+ Antworten
Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234
Ergebnis 31 bis 32 von 32
  1. #31
    Avatar von Fazernatalie
    Registriert seit
    23.04.2003
    Beiträge
    4.426

    AW: Burgunderbraten

    Zitat Zitat von miss Beitrag anzeigen
    Ich danke euch allen für die guten Tips. Meint ihr ich sollte auf 160 Grad braten?? Was mache ich, wenn der Braten nach 4 Stunden gar ist, die Gäste aber erst eine Stunde später zum Essen kommen??? Wie weit muss ich den Ofen runterschalten um den Braten nur noch warm zu halten? Dann den Deckel auf den Bräter machen, damit er nicht trocken wird??

    LG von der miss
    siehe meine Antwort von Seite 1:

    Zitat Zitat von Fazernatalie Beitrag anzeigen
    So einen großen Braten hatte ich noch nie, ich würde hier ein Bratenthermometer nehmen. Schweinebraten ist bei einer Kerntemperatur von 80-85 Grad gut.

    Kommt halt drauf an, wie dick der Braten ist. Auf jeden Fall würde ich ihn anbraten und bei der Backofentemperatur nicht über 160 Grad gehen. Lieber du fängst früher an und wenn das Thermometer dann anzeigt, dass der Braten fertig ist, kannst du ihn ohne Probleme noch bei 70-80 Grad ne halbe Std. länger im Ofen lassen.

    Grobe Richtlinie: pro cm Bratendicke ca. 10.-15 Min. Garzeit.
    Eigentlich bin ich ganz nett. Wenn ich Freunde hätte, könnten die das bestätigen

    Jeder Mensch von Kultur hat zwei Vaterländer: das seine - und Frankreich

    Chaque homme de culture a deux patries: la sienne - et la France


    Thomas Jefferson

  2. #32
    Moderation Avatar von miss
    Registriert seit
    06.08.2002
    Beiträge
    6.494

    AW: Burgunderbraten

    Der sogenannte "Burgunderbraten" ein gepökelter Schweinebraten im Netz, hat gut geschmeckt. Dank eurer Hilfe ist er perfekt geworden.
    5 Stunden bei 160 Grad, erst die Schwarte nach unten, die letzte Stunde Schwarte nach oben und den Grill anschalten - super geworden und die Soße aus Brühe, Karotten, Lauch und 1 Zwiebel - püriert - lecker! Wir waren 9 Personen,ca. die Hälfte ist übergeblieben. Ich habe den Rest durchgeschnitten und als 2 kleine Braten eingefroren.

    Danke nochmals @ all und schöne Feiertage Heute gibts Babypute, mit Gemüse und Kartoffelresten von gestern 1 Stunde noch, dann ist er fertig!

    LG von der miss
    LG von der miss

    Wenn das Leben dir eine Zitrone gibt, mach Limonade draus

+ Antworten
Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •