+ Antworten
Seite 5 von 10 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 91
  1. #41
    VIP Avatar von xanidae
    Registriert seit
    23.02.2001
    Beiträge
    10.268

    AW: Der ultimative, transportable Nachtisch für ein Weihnachtsessen?

    Zitat Zitat von fini. Beitrag anzeigen
    WSW könnte man auch auf einen Bisquitboden oder einen Philadelphiatortenboden geben, oder?
    ja. nachtisch gemacht (sehr lecker) und festgestellt, dass die creme so ist, wie die eines kuchens, den meine mama oft macht.
    bisquitboden; mit bananenscheiben belegen, ca. 1 cm hoch, in der mitte etwas höher; darüber die schokosahne; ab in den kühlschrank.
    I go west but your weather has changed
    You're just scared I mistake it for strange
    When you want me to leave then
    You start to believe I should stay


    I gotta get out of L.A.

    Counting Crows "Possibility Days"

  2. #42
    Shrike
    gelöscht

    AW: Der ultimative, transportable Nachtisch für ein Weihnachtsessen?

    völlig OT: @ Xanidae: Du hast hier im Moment meine absolute Lieblingssignatur! Ich muss jedesmal schmunzeln, wenn ich Dich lese

  3. #43
    VIP Avatar von xanidae
    Registriert seit
    23.02.2001
    Beiträge
    10.268

    AW: Der ultimative, transportable Nachtisch für ein Weihnachtsessen?

    - dieses musical passt prima zu dem nachtisch.
    auch wenn drauf steht 'kindermusical' so gibt es für die großen doch genug zum schmunzeln.
    I go west but your weather has changed
    You're just scared I mistake it for strange
    When you want me to leave then
    You start to believe I should stay


    I gotta get out of L.A.

    Counting Crows "Possibility Days"

  4. #44

    Registriert seit
    26.01.2009
    Beiträge
    931

    AW: Der ultimative, transportable Nachtisch für ein Weihnachtsessen?

    Okay, WSW ist anscheinend wirklich toll und muss dringend ausprobiert werden. Aber der arme Lieblingspudding von Tante Anne kommt hier viiiiel zu kurz!

    Ich habe das heute mal wie angedacht mit Pfirisich gemacht, dafür ohne Sahne weil ich wohl zu doof zum Einkaufen bin... Aber wat soll isch sagen?!? So schon lecker! Es schreit nach Wiederholung!

  5. #45
    Avatar von Mocca
    Registriert seit
    21.12.2003
    Beiträge
    9.638

    AW: Der ultimative, transportable Nachtisch für ein Weihnachtsessen?

    Puddings sind mir durch meine Ehe verleidet, der Ex- Gatte hatte am aller- aller- allerliebsten Vanillepudding von Dr. Klötker, und zwar mindestens einen halben Liter für sich allein. Nichtsdestotrotz habe ich den Pudding zumindest angedacht, aber dann doch wieder zugunsten der hochkalorischen Schokospeise verworfen, weil die Söhne einfach auf Schokospeisen abfahren.
    Da hier "scharfe" Alkoholika so gut wie nie getrunken werden, habe ich einen Flachmann Mariacron besorgt, davon geht ein Schuss in den Schokotraum, Gnade euch Gott, wenns in der Kombination mit Spekulatius nicht schmeckt

  6. #46
    Avatar von PetitPois
    Registriert seit
    03.08.2008
    Beiträge
    14.996

    AW: Der ultimative, transportable Nachtisch für ein Weihnachtsessen?

    Da ich demnächst umziehen werde, muss der Küchenschrank inkl. Spekulatius geleert werden.
    Demnach werde ich WSW mit Spekulatius versuchen. Zusätzlich kommen für mich Amaretto und kleine Dosenmandarinen dazu, ich bin sehr gespannt auf das Ergebnis
    Sei Du selbst!
    Denn alle anderen gibt es schon.

    Echte Shopping Queens triffst Du bei - !The Real Shopping Queen -

  7. #47
    VIP Avatar von R-osa
    Registriert seit
    29.08.2009
    Beiträge
    13.586

    AW: Der ultimative, transportable Nachtisch für ein Weihnachtsessen?

    Zitat Zitat von Shrike Beitrag anzeigen
    @ Wildwusel: Danke für das Rezept sehr lecker die Schokoladenschlacht. Bei uns waren gut abgetropfte Kirschen und etwas Rum drin. Lecker war's!
    Danke auch von mir ich hab grad Wildwusels Wuchtschokocreme gemacht, auch mit Kirschen aber ohne Alkohol, dafür mit espressso, sooooooooo lecker
    Muss aufpassen, dass Morgen davon noch etwas da ist
    .
    Öffne die Augen und Knutsche das Leben

  8. #48
    Avatar von PetitPois
    Registriert seit
    03.08.2008
    Beiträge
    14.996

    AW: Der ultimative, transportable Nachtisch für ein Weihnachtsessen?

    Meine steht im Kühlschrank mit Amaretto, zerkrümelte Spekulatius und kleinen Mandarinen.
    Ich hab die Vanillesahne von Rama und Blockschokolade genommen und bin sehr gespannt yammi.

    Danke Wildwusel
    Sei Du selbst!
    Denn alle anderen gibt es schon.

    Echte Shopping Queens triffst Du bei - !The Real Shopping Queen -

  9. #49
    Avatar von Skipperin
    Registriert seit
    14.06.2004
    Beiträge
    4.976

    AW: Der ultimative, transportable Nachtisch für ein Weihnachtsessen?

    Und meine wollte ich gerade machen, jetzt finde ich die Schokolade nicht, hab sie wohl beim Einpacken im Supermarkt liegen lassen.
    Jetzt gibts halt Mascarpone-Nachtisch. Geht so ähnlich : Mascarpone und Schlagsahen mit 40 Gramm Zucker und einem Schuß Amaretto mischen, in ein Glas schichten mit Amaretini und Sauerkirschen. Darüber etwas Kakao-Pulver.
    Aber das gibts immer, schadeschadeschade



    irgendwas ist immer


  10. #50
    Avatar von Mocca
    Registriert seit
    21.12.2003
    Beiträge
    9.638

    AW: Der ultimative, transportable Nachtisch für ein Weihnachtsessen?

    Zitat Zitat von Mocca Beitrag anzeigen
    Puddings sind mir durch meine Ehe verleidet, der Ex- Gatte hatte am aller- aller- allerliebsten Vanillepudding von Dr. Klötker, und zwar mindestens einen halben Liter für sich allein. Nichtsdestotrotz habe ich den Pudding zumindest angedacht, aber dann doch wieder zugunsten der hochkalorischen Schokospeise verworfen, weil die Söhne einfach auf Schokospeisen abfahren.
    Da hier "scharfe" Alkoholika so gut wie nie getrunken werden, habe ich einen Flachmann Mariacron besorgt, davon geht ein Schuss in den Schokotraum, Gnade euch Gott, wenns in der Kombination mit Spekulatius nicht schmeckt

    Nachtrag: Spekulatius war nicht mehr aufzutreiben, dafür habe ich weiche Amarettini genommen. Mit fünf Personen haben wir den Wahnsinn aus 300 g Sahne und 300 g Schokolade geschreddert

+ Antworten
Seite 5 von 10 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •