+ Antworten
Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 47
  1. #1
    gesperrt
    Registriert seit
    11.03.2006
    Beiträge
    9.196

    Kürbisrezepte für Kinder

    Kürbiszeit ... wir haben dieses Jahr ganz viele ... auch verschiedene Sorten.

    und jedes Jahr schnitzt mein Mann mit den Kindern die üblichen Laternengespenster.

    Dieses Jahr möchte ich auch mal gute Dinge für die Kinder kochen, backen ...
    und nicht nur das übliche Süppchen ...

    habt ihr gute Rezepte, die Kindern wirklich schmecken ???


    Gruß, B.

  2. #2
    Avatar von Violine
    Registriert seit
    01.10.2002
    Beiträge
    48.674

    AW: Kürbisrezepte für Kinder

    Backe eine Schoko-Nuss-Kürbis Kuchen.

    Oder Kürbiswaffeln.
    Die Einen erkennt man an ihren Taten, die Anderen an ihrem Getue!
    -------------------------------------

    Mädchen sind wie Bananen. Am süßesten, wenn sie ganz leicht verdorben sind!

  3. #3

    Registriert seit
    28.08.2012
    Beiträge
    2.169

    AW: Kürbisrezepte für Kinder

    meinem kind hat alles geschmeckt, was die eltern mit freude gegessen haben :-)

  4. #4
    gesperrt
    Registriert seit
    11.03.2006
    Beiträge
    9.196

    AW: Kürbisrezepte für Kinder

    Bitte um Rezepte, die auch wirklich schmecken .. die sich bei euch bewährt haben und wo jeder gerne zugreift


    Ansonsten
    Meinen Kindern schmeckt übrigens so manches, was mir selbst gar nicht schmeckt und ich nie mit Genuß esse... Und ich mag aber auch so einiges, das meine Kinder nicht gerne essen ...

    Kochforum ... nicht Erziehungsforum ... Rezepte rund um den Kürbis bitte.



    was ich auch wirklich gut brauchen könnte wären Rezepte rund um das Thema "Mais" ...


    gedünstete Maiskolben z.B mache ich oft für die Kinder .... aber was macht man sonst noch Gutes mit und aus Mais ..

    Habt ihr da auch Backrezepte für Muffins oder Kuchen ???



    Gruß, B.
    Geändert von Blondine (09.10.2012 um 09:37 Uhr)

  5. #5
    Avatar von Violine
    Registriert seit
    01.10.2002
    Beiträge
    48.674

    AW: Kürbisrezepte für Kinder

    Zitat Zitat von Blondine Beitrag anzeigen
    Bitte um Rezepte, die auch wirklich schmecken .
    Schrieb ich doch.
    Die Einen erkennt man an ihren Taten, die Anderen an ihrem Getue!
    -------------------------------------

    Mädchen sind wie Bananen. Am süßesten, wenn sie ganz leicht verdorben sind!

  6. #6
    gesperrt
    Registriert seit
    11.03.2006
    Beiträge
    9.196

    AW: Kürbisrezepte für Kinder

    Nein, leider nicht.. die Idee finde ich ja gut .. aber da steht kein bewährtes Rezept für den Kuchen und die Waffeln.

    Klar kann ich jetzt googeln.... aber da bekomme ich dann wieder zig Treffer, von denen ich dann wieder nicht weiß, welches Rezept taugt was und schmeckt Kindern auch wirklich.


    also bitte, das was ihr wirklich kocht und backt und sich bei Euch bewährt hat !!!


    Gruß, B.
    Geändert von Blondine (09.10.2012 um 09:40 Uhr)

  7. #7
    Avatar von Violine
    Registriert seit
    01.10.2002
    Beiträge
    48.674

    AW: Kürbisrezepte für Kinder

    alles klar.

    ich habe vergessen, dass es kompliziert sein muss.
    Die Einen erkennt man an ihren Taten, die Anderen an ihrem Getue!
    -------------------------------------

    Mädchen sind wie Bananen. Am süßesten, wenn sie ganz leicht verdorben sind!

  8. #8

    Registriert seit
    03.01.2006
    Beiträge
    721

    AW: Kürbisrezepte für Kinder

    Kürbis mit Raclette-Haube

    Für 4 Personen

    1 Hokkaido-Kürbis
    2 rote Zwiebeln
    3 EL Olivenöl
    100 g Möhren, in dünnen Scheiben
    Salz, Pfeffer
    2 Zweige frischer Rosmarin
    2 Äpfel, in Spalten
    2 Eier
    100 ml Milch
    2 TL Honig
    je eine Prise Zimt und Ingwer
    100 g Raclette-Käse, in kleinen Würfeln

    1 Kürbis waschen, Fruchtfleisch würfeln, Zwiebeln halbieren, in Halbringe schneiden.

    2 Hälfte des Olivenöls erhitzen, Gemüse darin 10 Minuten dünsten. Mit Salz, Pfeffer und klein geschnittenen Rosmarinnadeln würzen.

    3 Auflaufform mit der anderen Hälfte des Öls einfetten. Gemüse samt Apfelspalten in die Form füllen.

    4 Eier mit Milch, Honig, Zimt und Ingwer verquirlen, mit Salz und Pfeffer würzen, über das Gemüse geben.

    5 Gemüse mit Käse bedecken. Bei 180 °C im vorgeheizten Ofen 20-30 Minuten überbacken.

    (Quelle: Schrot & Korn)


    Habe ich schon häufig gemacht und es haben auch Kinder mitgegessen.


    Pumpkin-Muffins

    120 g VK-Mehl
    140 g Weißmehl
    2 TL Backpulver
    0.5 TL Natron
    1.5 TL Zimt
    60 g Rosinen
    250 g geraspeltes Kürbisfleisch
    1 Ei
    Salz
    140 g brauner Zucker
    125 g weiche Butter
    250 g saure Sahne

    Backofen auf 180 Grad vorheizen. Mehl, Backpulver, Natron, Gewürze und Rosinen mischen.
    Kürbis schälen, entkernen, fein raspeln.
    Ei verquirlen, Zucker, Butter und saure Sahne dazugeben und gut verrühren.
    Mehlmischung unter Rühren zur Eiermasse geben und zum Schluss die Kürbisraspel unterheben. Falls der Teig zu dickflüssig ist etwas Milch zugeben.
    Muffins ca. 30-35 Min. goldgelb backen.

  9. #9
    gesperrt
    Registriert seit
    11.03.2006
    Beiträge
    9.196

    AW: Kürbisrezepte für Kinder

    Zitat Zitat von Violine Beitrag anzeigen
    alles klar.

    ich habe vergessen, dass es kompliziert sein muss.
    Nein, kompliziert muß es nicht sein...

    nur eben ein Rezept, das Du schonmal selbst gemacht und nicht nur gelesen hast... und das bei Kindern gut angekommen ist.


    Gruß, B.
    Geändert von Blondine (09.10.2012 um 10:22 Uhr)

  10. #10
    gesperrt
    Registriert seit
    11.03.2006
    Beiträge
    9.196

    AW: Kürbisrezepte für Kinder

    Zitat Zitat von Sommerfugl Beitrag anzeigen
    Kürbis mit Raclette-Haube

    Für 4 Personen

    1 Hokkaido-Kürbis
    2 rote Zwiebeln
    3 EL Olivenöl
    100 g Möhren, in dünnen Scheiben
    Salz, Pfeffer
    2 Zweige frischer Rosmarin
    2 Äpfel, in Spalten
    2 Eier
    100 ml Milch
    2 TL Honig
    je eine Prise Zimt und Ingwer
    100 g Raclette-Käse, in kleinen Würfeln

    1 Kürbis waschen, Fruchtfleisch würfeln, Zwiebeln halbieren, in Halbringe schneiden.

    2 Hälfte des Olivenöls erhitzen, Gemüse darin 10 Minuten dünsten. Mit Salz, Pfeffer und klein geschnittenen Rosmarinnadeln würzen.

    3 Auflaufform mit der anderen Hälfte des Öls einfetten. Gemüse samt Apfelspalten in die Form füllen.

    4 Eier mit Milch, Honig, Zimt und Ingwer verquirlen, mit Salz und Pfeffer würzen, über das Gemüse geben.

    5 Gemüse mit Käse bedecken. Bei 180 °C im vorgeheizten Ofen 20-30 Minuten überbacken.

    (Quelle: Schrot & Korn)


    Habe ich schon häufig gemacht und es haben auch Kinder mitgegessen.


    Pumpkin-Muffins

    120 g VK-Mehl
    140 g Weißmehl
    2 TL Backpulver
    0.5 TL Natron
    1.5 TL Zimt
    60 g Rosinen
    250 g geraspeltes Kürbisfleisch
    1 Ei
    Salz
    140 g brauner Zucker
    125 g weiche Butter
    250 g saure Sahne

    Backofen auf 180 Grad vorheizen. Mehl, Backpulver, Natron, Gewürze und Rosinen mischen.
    Kürbis schälen, entkernen, fein raspeln.
    Ei verquirlen, Zucker, Butter und saure Sahne dazugeben und gut verrühren.
    Mehlmischung unter Rühren zur Eiermasse geben und zum Schluss die Kürbisraspel unterheben. Falls der Teig zu dickflüssig ist etwas Milch zugeben.
    Muffins ca. 30-35 Min. goldgelb backen.

    Danke. Ja genauso habe ich mir das vorgestellt.
    Etwas, was ich auch ausdrucken und mit in die Küche nehmen kann.


    Ich bin wirklich offen für alle Rezepte und Koch- und Backanleitungen.. auch für die einfachen guten Dinge.

    Gruß, B.
    Geändert von Blondine (09.10.2012 um 10:23 Uhr)

+ Antworten
Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •