+ Antworten
Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Taiwan

  1. #1

    Registriert seit
    25.07.2007
    Beiträge
    795

    Taiwan

    Das Angebot an Reiseführern ist sehr überschaubar, einen Strang gibt es noch nicht, die 12 Treffer bei der Suche habe ich durch.

    War jemand von euch schon mal dort und kann Empfehlungen aussprechen?
    Geplant sind zwei Wochen in Mai, Aufenthalte in Taipei, Tainan (in beiden Städten besuche ich Leute), im Alishan Nationalpark und am Sonne Mond See.

  2. #2

    Registriert seit
    01.12.2015
    Beiträge
    232

    AW: Taiwan

    Ich habe leider keine Empfehlungen für dich, da ich selbst noch nicht dort war. Taiwan reizt mich aber, sodass ich mich auf weitere Antworten freue.

    Übrigens widmet sich das Reisemagazin vom Lonely Planet in der Mai-Ausgabe u. a. einem Trip nach Taiwan. Vielleicht findest du darin einige Tipps.

  3. #3

    Registriert seit
    25.07.2007
    Beiträge
    795

    AW: Taiwan

    Oh danke, das werde ich mal lesen.

    Der Reiseführer von National Geographic erscheint mir am interessantesten, der von Reise know how ist derart klein gedruckt, dass ich damit nicht zurechtkomme. Lonely Planet und Rough Guides gibt es in Englisch.
    Polyglott on Tour ist dagegen sehr knapp gehalten.

    Zwischen Geistern und Gigabytes - Abenteuer Alltag in Taiwan (2010) von Ilka Schneider habe ich mir gerade bestellt.

  4. #4

    Registriert seit
    25.07.2007
    Beiträge
    795

    AW: Taiwan

    Ich war inzwischen dort - und kann es als reiseziel sehr empfehlen. Es ist sicher, die Infrastruktur ist gut (öffentlicher Nahverkehr, Überlandbusse, Strassen allgemein), man hat auf relativ kleinem Raum vielfältige Landschaften, es gibt alle möglichen Pflanzen und Tiere, das Essen ist abwechslungsreich und gut.
    Auch als Vegetarierin verhungert man nicht, dank der knapp 30% Buddhisten im Land gibt es sogar eine Menge spezieller Restaurants.

    Mit Englisch kommt man nicht überall zurecht, gerade in kleineren Städten wie Tainan im Süden der Insel kann das schwierig werden. Ich fand es relativ schwierig, mich zu orientieren, gefühlt sieht vieles gleich aus.
    In der hauptstadt Taipeh sieht das schon anders aus, die Metro ist z.B. durchgehend zweisprachig englisch und chinesisch.

    Es gibt vor Ort natürlich auch touristische Angebote, z.B. eine kostenlose englischsprachige Tour mit Einheimischen in Tainan, veranstaltet von der Touristinfo: My Tainan tour - Free English walking tours - 首页

  5. #5
    Avatar von violet
    Registriert seit
    02.06.2002
    Beiträge
    436

    AW: Taiwan

    Leider habe ich diesen Strang erst heute entdeckt und komme zu spät mit meinen Erfahrungen.
    Wir waren vor gut 4 Jahren in Taiwan, haben eine 2wöchige Rundreise mit unserem Sohn unternommen, der für 1 Jahr dort gelebt hat.Übrigens mit einem Mietwagen- gar kein Problem!
    Ohne familiären Grund wären wir wahrscheinlich niemals nach Taiwan gekommen, aber es hat sich gelohnt. Wir haben allerdings noch 2 Wochen Nordvietnam drangehängt.

+ Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •