+ Antworten
Seite 3 von 6 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 52
  1. #21
    Avatar von Bibigrrl
    Registriert seit
    27.12.2004
    Beiträge
    2.993

    AW: Kanaren-welche Insel ist die Schönste?

    Fuerte ist genial, von den Stränden her und von der Landschaft! ich war vor ein paar Jahren *zufällig* dort (bin eingesprungen bei einer Reise) und mir gefiel schon beim Landeanflug das Licht unglaublich gut! bei den Hotels sind die Geschmäcker sehr verschieden, ob all inclusive, Animationsprogramm oder kleines Apartment, alles ist möglich.
    Wir hatten einen Ausflug gebucht und dann noch einen Mietwagen genommen, weil es uns so gut gefiel - und ich fuhr dann ein paar Wochen später nochmals zwei Wochen hin (aber an einen anderen Ort) und hatte 2 Wochen ein Auto, es war genial!
    Von Fuerte aus kann man übrigens auch einen Ausflug nach Lanzarote machen
    Den Wind habe ich nicht als störend empfunden (so wie Lauretta sagt: eher als angenehm). Generell braucht man halt am Abend eine Jacke zum Mitnehmen, aber nicht zum Einmummen!, sonst sind die Temperaturen in Spanien noch ziemlich sommerlich!

    Buen viaje!

    PS: ein paar Links:
    http://www.kanarische-rundschau.com/
    http://www.canariasfoto.com/indexde.php
    http://www.fuerteventura-infos.de/fo...ad/index.php?s=
    http://www.isla-fuerteventura.de/fuerteventuraforum/
    Eine Frau ohne Mann ist wie ein Fisch ohne Fahrrad*.

    *B., Tandemfahrerin


    Wer will, sucht Wege,
    wer nicht will, sucht Gründe.
    (danke an unbekannt in der BriCom)


  2. #22

    Registriert seit
    13.06.2005
    Beiträge
    138

    AW: Kanaren-welche Insel ist die Schönste?

    Hallo Alessia,

    jaja, Fuerteventura heißt wörtlich übersetzt "starker Wind" :-)

    Wie bereits geschrieben, die Strände im Süden sind noch etwas spektakulärer als die im Norden, dafür ist's im Norden meiner Erfahrung nach aber weniger windig. Zudem habt Ihr im Norden die Möglichkeit, bequem und ohne lange Anfahrtswege nach Lanzarote überzusetzen (was wirklich, wirklich sehenswert ist). Eine weitere Ausflügsmöglichkeit ist die kleine Insel Los Lobos (da dürft Ihr aber nicht zuviel erwarten, das ist ein eher abenteuerlicher Trip).

    Ich würde für abends unbedingt Langarmsachen mitnehmen, wenn Ihr draußen sitzen wollt. Wenn die Sonne weg ist, ist der Wind schnell frisch.

    Grüße,
    Effi

  3. #23
    Avatar von muggl
    Registriert seit
    13.06.2002
    Beiträge
    1.156

    AW: Kanaren-welche Insel ist die Schönste?

    Hallo!

    Zur Ausgangsfrage: Geschmackssache, reine Geschmackssache!!

    Von jedem Menschen wirst Du je nach Geschmack eine andere, leidenschaftliche Antwort bekommen. Wie Du ja selber schon gesehen hast. (c:

    In Deiner Lage würde ich deshalb eher empfehlen, Dir ein schönes Merian-, ADAC-, GEO- oder vergleichbares Heft zu besorgen, in dem alle Inseln beschrieben sind. Das erleichtert den direkten Vergleich. Dir selbst ein erstes Bild zu machen und dann nach Deinen eigenen Kriterien auszuwählen!!
    Und: Nur Mut beim Entscheiden, was man so hört ist es auf jeder der Kanarische Insel irgendwo schön! *grins* (Sie haben alle treue Anhänger.)

    Persönlich habe ich meinen Fuß schon auf Lanzarote, Fuerteventura und Teneriffa gesetzt, war ok, möchte aber nirgends mehr hin, bis auf nach Lanzarote. (Und La Gomera, La Palma und El Hierro anschauen!) - Aber ich bin auch mit dem Lanzarote-Virus befallen, wie mir überhaupt immer wieder auffällt, dass Lanzarote Menschen entweder überhaupt nicht gefällt oder sie vollkommen in den Bann zieht!
    Kurz gefasst steht Lanzarote für *mich* für Entspannung, Entspannung, Entspannung, Ruuuuuhe, Kopf frei bekommen, frischen Wind um die Ohren, unkompliziert Neues entdecken und Altes genießen - und eine gaaanz andere Landschaft! Nicht zuletzt freundliche Menschen und eine ganz eigene Atmosphäre. Oh, und sehr eigenen Wein natürlich!
    Das ist das, was ich mir aussuche. Partypeople im Zentrum von Playa del Carmen suchen sich vielleicht auch auf Lanza was ganz anderes aus - werden aber mangels Angebot wohl nicht glückich und fahren im kommenden Jahr vielleicht lieber wieder nach Gran Can oder Teneriffa. *g*

    Trotzdem würde ich Dir Lanzarote jetzt aber nicht pauschal empfehlen, da ich Euren Geschmack zu wenig kenne. Am Ende vermisst Du dort die Pflanzen und das Grün! Oder das "großstädtische Flair", weil dort weitestgehend Hochhäuser und Reklametafeln fehlen, hihi. Wer weiß denn!

    Ich habe auch eine stetig zunehmende Abneigung gegen Massentourismus und diese weltweit austauschbare Dudel-Massenabfertigung entwickelt, so dass ich mich auf Lanzarote noch viel besser aufgehoben fühle als zB auf Teneriffa, und sich Gran Canaria inzwischen schon allein durch Erzählungen von Freunden zu Schreckgespenst entwickelt hat (c; (mal ganz pauschal und übertrieben gesprochen - die Liebhaber der jeweiligen Inseln mögen mir verzeihen).

    Viele Grüße!

    Muggl

  4. #24

    Registriert seit
    13.06.2005
    Beiträge
    138

    AW: Kanaren-welche Insel ist die Schönste?

    Alessia, sag uns doch bei Gelegenheit mal Bescheid, für welche Insel ihr euch entschieden habt und wie es euch gefallen hat.

    Effi, die ebenfalls vom Lanzarote-Virus infiziert ist

  5. #25

    Registriert seit
    18.05.2001
    Beiträge
    32

    AW: Kanaren-welche Insel ist die Schönste?

    effilein

    wehe wer sich mit diesen Virus angesteckt hat
    Die Jugend von heute liebt den Luxus, hat schlechte Manieren und verachtet die Autorität. Sie wiederspricht ihren Eltern,legen die Beine übereinander und tyrannisieren ihre Lehrer
    (Sokrates 470 - 399 v.Chr.)

  6. #26
    Avatar von muggl
    Registriert seit
    13.06.2002
    Beiträge
    1.156

    AW: Kanaren-welche Insel ist die Schönste?

    Na, endlich mal ein Virus, der Spaß macht!

  7. #27

    Registriert seit
    13.06.2005
    Beiträge
    138

    AW: Kanaren-welche Insel ist die Schönste?

    Allerdings:

    Ich war während meiner Studentenzeit auf Gran Canaria und zwar mit einer Freundin, die eigentlich mehr auf Club- als Individualurlaub steht. Deshalb haben wir in den 14 Tagen Aufenthalt auch leider nur zwei Ausflüge gemacht (Inselrundfahrt, Las Palmas) und entsprechend wenig gesehen.

    Wenn ich heute manchmal Bilder von der Insel sehe, beschleicht mich hier und da doch stark der Eindruck, dass es auf Gran Canaria abseits der Touristenpfade richtig schöne Fleckchen gibt und ich damals einiges verpasst habe.

    In den letzten Jahren bin ich nahezu ganz vom üblichen Pauschaltourismus abgekommen (und habe deshalb u.a. auch mein Herz für die Azoren entdeckt), weil mich diese Art des Urlaubs oft eher stresst als entspannt. Aber das ist Geschmackssache, genau wie die Antwort auf die Frage nach der schönsten Insel der Kanaren :)

    Effi

  8. #28

    Registriert seit
    16.01.2006
    Beiträge
    591

    AW: Kanaren-welche Insel ist die Schönste?

    Ich war auf Gran Canaria, Fuerteventura und Lanzarote.

    Für mich ist eindeutig Lanzarote die schönste Insel. Wir waren 2 Wochen dort und habe uns kein bißchen gelangweilt. Wunderschöner Sandstrand in einer herrlichen Badebucht in Playa Blanca, ganz im Süden der Insel. Allein der Kontrast, diese Mondlandschaft, die weißen Häuser und das türkise Meer, entweder man ist sofort begeistert, oder man fährt nie wieder hin.

    Wir hatten auch ein tolles Hotel in Playa Blanca, super tolle Anlage und nicht zu teuer, fantastisches Essen. Mein bisher schönster Urlaub, und ich bin schon viel gereist.

  9. #29
    Avatar von muggl
    Registriert seit
    13.06.2002
    Beiträge
    1.156

    AW: Kanaren-welche Insel ist die Schönste?

    Zitat Zitat von MaryB
    Für mich ist eindeutig Lanzarote die schönste Insel.
    ... entweder man ist sofort begeistert, oder man fährt nie wieder hin.
    Wir hatten auch ein tolles Hotel in Playa Blanca, ...
    Unsere Worte!


    Playa Blanca habe ich letzes Mal bei einem Ausflug auch (erst so richtig) entdeckt. Vorher kannte ich nur den Weg zur Fähre nach Fuerte und da war der Eindruck nicht überragend. Aber sogar die neuen Hotelbuchten sind so schön angelegt und ergeben ein schönes Bild. Auch im alten Zentrum war alles sehr entspannt und gemütlich. *schwärm*

    MaryB, darf ich Dich deshalb nach Eurem Hotel dort fragen? Das klingt echt gut. Kannst es auch PNen oder in GB schreiben, wenn Du keine Werbung machen willst.
    Ich war beim allerersten Lanza-Urlaub in Playa del Carmen recht zentral, aber schön und ruhig untergebracht, dann immer an der Playa de los Pocillos. Seeehr ruhig, mit weitem Horizont, ohm.
    So ein liebevoll gestaltetes, altes Landhotel mehr im Inselinneren oder in einem kleineren Dorf an Meer wäre aber auch mal toll... (Alle Fans bitte mein GB mit eventuellen Tipps zumüllen! ). Ich habe mal beim googeln ein paar wahnsinnig schöne entdeckt, aber in den Katalogen sind die bei Lanza eher nicht...

    Kennt jemand diese eher althergebracht wirkende Anlage in Playa Blanca direkt an Meer und Uferpromenade zwischen dem Zentrum und den östlicher gelegenen neueren Hotelanlagen? Ist ziemlich verschanzt, weckt deshalb die Neugier. Hab leider den Namen, der an der Mauer stand, vergessen.

    Liebe Grüße!

    Muggl

  10. #30
    Avatar von muggl
    Registriert seit
    13.06.2002
    Beiträge
    1.156

    AW: Kanaren-welche Insel ist die Schönste?

    Danke Effilein!

    Dank Deiner Links kann ich jetzt auch meine eigene Frage wieder beantworten, wie das mysteriöse Hotel in Playa Blanca hieß: Die Casa del Embajador müsste es gewesen sein. (Es war irgendsowas aristokratisches (c;. )
    Das nur der Vollständigkeit halber.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •