+ Antworten
Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1
    Avatar von Wortfee
    Registriert seit
    10.01.2011
    Beiträge
    689

    Wochenendurlaub an der Ostsee mit Kleinkind

    Hallo zusammen,
    wir suchen für mitte Januar ein nettes Hotel an der Ostsee, gerne in Mecklenburg-Vorpommern, in dem wir ein Wochenende mit unserem Kind, dann 16 Monate, verbringen können.
    Wir mögen es gern ruhig und wenig touristisch, das kollidiert dann manchmal mit Häusern, in denen Kinder nicht gern gesehen sind. Es muss auch nicht unbedingt besonders günstig sein.

    Habt ihr gute Tipps oder Ideen?

    Herzlichen Dank schon einmal,
    *If you don't like the road you're walking start paving another one.*
    (Dolly Parton)

  2. #2

    Registriert seit
    08.08.2011
    Beiträge
    1.134

    AW: Wochenendurlaub an der Ostsee mit Kleinkind

    Hallo Wortfee,

    schau dir mal "Haus am See" in Binz an.Wir waren dort schon vor ein paar Jahren und ganz begeistert von der ruhigen,autofreien Lage(außer Gäste) an einem kleinen See. Binz ist ein nettes, gemütliches Seebad und von der Pension auch nicht sehr weit zum Ostseestrand.Auch eine Fahrt mit dem "Rasenden Roland"(Schmalspurbahn)ist bestimmt für das Kind interessant und führt zu weiteren hübschen Seestädtchen (Sellin und Göhren) Binz und Sellin haben übrigens wunderschöne Seebrücken.Von Binz zum Kreidefelsen (Stubbenkammer& Königsstuhl) sind es ca 25km. Im Internet findest du unter "Nationalpark Jasmund" ausführliche Hinweise ,besonders für Kinder, dazu.
    Vielleicht gefallen dir ja die Tipps.
    Gruß Bärbel
    Geändert von frankeguben (26.12.2012 um 16:24 Uhr) Grund: Beitrag war ausversehen doppelt

  3. #3

    Registriert seit
    08.08.2011
    Beiträge
    1.134

    AW: Wochenendurlaub an der Ostsee mit Kleinkind

    Hallo Wortfee,

    schau dir mal "Haus am See" in Binz an.Wir waren dort schon vor ein paar Jahren und ganz begeistert von der ruhigen,autofreien Lage(außer Gäste) an einem kleinen See. Binz ist ein nettes, gemütliches Seebad und von der Pension auch nicht sehr weit zum Ostseestrand.Auch eine Fahrt mit dem "Rasenden Roland"(Schmalspurbahn)ist bestimmt für das Kind interessant und führt zu weiteren hübschen Seestädtchen (Sellin und Göhren) Binz und Sellin haben übrigens wunderschöne Seebrücken.Von Binz zum Kreidefelsen (Stubbenkammer& Königsstuhl) sind es ca 25km. Im Internet findest du unter "Nationalpark Jasmund" ausführliche Hinweise ,besonders für Kinder, dazu.
    Vielleicht gefallen dir ja die Tipps.
    Gruß Bärbel

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •