+ Antworten
Ergebnis 1 bis 10 von 10
  1. #1
    Avatar von pillepocken
    Registriert seit
    22.03.2002
    Beiträge
    356

    3 Tage in Köln

    Hallo,
    ich hätte gerne ein paar ultimative Tipps für ein langes Wochenende in Köln vom 01.05.-04.05.09. Dom und Innenstadt kennen wir bereits, was sollte man unbedingt gesehen oder gemacht haben? Wir (2 Alte jenseits der 50) und Kids
    (anfang 20) müssen nicht unbedingt ein gemeinsames Programm machen....

    Vielen Dank für eure Tipps
    pillepocken
    leben und leben lassen ...

    Man muss die Männer nehmen wie sie sind -
    aber man muss sie nicht so lassen..

  2. #2
    Avatar von Donna3
    Registriert seit
    13.02.2001
    Beiträge
    6.709

    AW: 3 Tage in Köln

    ich würde auf jeden fall die museen besuchen. vom römisch-germanischen bis hin zum schokoladenmuseum.

    eine kleine rheinrundfahrt ist bei schönem wetter sehr erholsam.

    interessant ist auch eine fahrt mit der rheinseilbahn.
    Leben und leben lassen

  3. #3

    Registriert seit
    25.02.2001
    Beiträge
    31

    AW: 3 Tage in Köln

    Ihr könnt mit der Linie 7 bis zur Endhaltestelle Zündorf fahren- dort geht ihr rechts immer geradeaus, bis ihr fast in den Rhein plumst.
    Dort findet ihr die Groov
    Die Groov

    Ich kann nicht genug von ihr haben.
    Ist für mich das schönste Kölner Rheinufer.

    Oder ihr fahrt ins Siebengebirge und genießt die Aussicht von der Löwenburg- nicht so überlaufen und eine wunderschöne Ruine.

    Oder der Platz vorm Cinedom- hat ne coole Atmospähre abends , wenn das Wetter schön ist.

    viel Spaß
    Heute ist der Anfang von Morgen

  4. #4

    Registriert seit
    04.02.2007
    Beiträge
    263

    AW: 3 Tage in Köln

    Hallo Pillepocken,
    wenn ihr Tierfreunde seid, solltet ihr überlegen, in den Zoo zu gehen, denn dort gibt es eine beeindruckende neue Elefantenanlage, und auch sonst ist der Zoo recht schön.
    Gruß Mazambala

  5. #5
    Avatar von lotta71
    Registriert seit
    02.10.2007
    Beiträge
    1.404

    AW: 3 Tage in Köln

    - Auf den LVR-Turm / Köln-Triangle fahren.
    Von dort hat man eine fantastische Aussicht auf ganz Köln und die Umgebung. Kosten: 2 Euro. Aufzug inkl. Einfach über die Hohenzollernbrücke und dann immer geradeaus gehen. (nicht zu übersehen;-)

    - die Kranhäuser (direkt neben dem Schokomuseum)

    - die Flora (am Zoo): ein wunderschöner Botanischer Garten

    - Biergarten im Blücherpark: der Blücherpark liegt zwischen Ehrenfeld und Nippes hinter dem Gürtel (an der A57) und hat - obwohl etwas ungünstig gelegen, ein sehr nettes Ambiente (See mit Bootsverleih und eben kleinem Biergarten) (mit U-Bahnlinie 13 erreichbar)

    - einfach mal in eine U-Bahn-Linie setzen umherfahren. (viel oberirdisch fahren z.B. die Linie 13, 1 und 9)

    - der Melatenfriedhof an der Aachenerstr.: einer der ältesten und der größte Friedhof in Köln. Tolle Botanik, wunderschöne alte Gräber, einfach schön.

    Viel Spass!
    Willst du für eine Stunde glücklich sein, so betrinke dich. Willst du für drei Tage glücklich sein, so heirate. Willst du für acht Tage glücklich sein, so schlachte ein Schwein und gib ein Festessen. Willst du aber ein Leben lang glücklich sein, so schaffe dir einen Garten. (aus China)

  6. #6
    Avatar von Donna3
    Registriert seit
    13.02.2001
    Beiträge
    6.709

    AW: 3 Tage in Köln

    darkmoon, von der groov habe ich noch nie gehört, obwohl ich im rheinland geboren bin und in köln gewohnt habe.
    meine schwester wohnt in köln und sie kennt das auch nicht. guter tipp.
    Leben und leben lassen

  7. #7
    Avatar von Joshuatree
    Registriert seit
    23.05.2007
    Beiträge
    1.354

    AW: 3 Tage in Köln

    Toll ist das neue Museum "Kolumba", das ist auf einer zerstörten Kriche aufgebaut und zeigt noch die Überreste der noch viel älteren römischen Überreste.
    Eine Madonna ist erhalten geblieben, auf wundersame Weise ist diese Figur nicht verbrannt im Krieg.
    Auch architektonisch ein Kunstwerk, dieses Museum!
    Unbedingt hingehen.

  8. #8
    Zeta1973
    gelöscht

    AW: 3 Tage in Köln

    Und abends/nachts (wenn's dunkel ist) mal über die Deutzer Brücke (auf die Schäl Sick) fahren/laufen, wenden und wieder zurück. Der Blick (von der Brücke aus) auf den nächtlichen Rhein + den beleuchteten Dom ist ein absolutes WOW-Erlebnis!

  9. #9
    Avatar von Donna3
    Registriert seit
    13.02.2001
    Beiträge
    6.709

    AW: 3 Tage in Köln

    Zitat Zitat von Zeta1973 Beitrag anzeigen
    Und abends/nachts (wenn's dunkel ist) mal über die Deutzer Brücke (auf die Schäl Sick) fahren/laufen, wenden und wieder zurück. Der Blick (von der Brücke aus) auf den nächtlichen Rhein + den beleuchteten Dom ist ein absolutes WOW-Erlebnis!
    den superblick hat man von hyatt hotel aus. im sommer gibt es da auch einen biergarten
    Leben und leben lassen

  10. #10

    Registriert seit
    31.03.2007
    Beiträge
    274

    AW: 3 Tage in Köln

    hallo Pillepocken

    das neue Wissenschaftsmuseum

    das Odysseum

    soll super sein.....

    Gruß Vanessa

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •