+ Antworten
Seite 1 von 13 12311 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 128
  1. #1

    Registriert seit
    22.08.2017
    Beiträge
    19

    Stirnrunzeln Werde von den Frauen nicht gemocht

    Hallo an Alle,
    seit einiger Zeit beschäftigt mich ein Problem, sodass ich nicht mehr weiter weiß. Ich bin zur Zeit eine Praktikantin in einem IT-Unternehmen. Das ist zwar nicht groß, jedoch fand ich genau die familiäre Atmosphäre am Anfang sehr schön. Es gibt verschiedene Abteilungen, zumal die Frauen eher oben in der Personalabteilung sitzen und ich unten mit den Jungs (IT, Vertrieb und F&E). Ich komme mit den Jungs sehr gut klar, die helfen mir , wenn ich mal Fragen habe und sind generell nett. Nun wollte ich jedoch die Abteilung wechseln und zu den Frauen nach oben gehen, da dieser Bereich auch ein Teil meines Schwerpunktes ist. Letzte Woche habe ich erfahren, dass die Frauen mich gar nicht haben wollen, obwohl diese Stelle frei wäre (Werkstudent). Ich war etwas geschockt, da ich immer versucht habe nett zu sein, höflich war und diese mochte. Als Argument wurde gebracht, dass ich nicht ins Unternehmen reinpasse.
    Zu meiner Person, ich bin kommunikativ, nicht schüchtern, gehe auf die Personen zu, schminke mich, trage modische Kleidung, achte auf meine Ernährung. Anders als die Frauen oben, die sind über 30, und ja, unterscheiden sich von mir. Sagen wir so, die legen wenig Wert auf ihr Äußeres, was auch ok ist. Aber diese gehen gegen mich vor. Es heißt , ich fasse meine Haare und Brüste (!) zu oft an, mache komische Bewegungen und bin eine Tussi. Mir fällt das nicht auf, ich wusste nicht mal, dass ich beobachtet werde. Nun werden neue Kollegen gegen mich aufgehetzt, dass ich nervig sei, von einem Fettnäpfchen ins andere trete usw. Gestern habe ich die ganze Nacht geweint, weil ich mir nie vorstellen konnte, dass ich so gehasst werde. Vor mir sagten sie, dass sie so gerne die Stelle besetzen würden, aber keine Kandidaten da wären. Das hat mich sehr verletzt, als sogar mein Abteilungsleiter mir sagte, dass ich nicht genommen werde.
    Ich verstehe es nicht, egal was ich wird falsch wahrgenommen. Die Jungs meinen, dass alleine meine Existenz nervt die Mädels. Doch was soll ich machen? Heute habe ich mich zurückgezogen und verbrachte meine Pause ganz alleine. Mittlerweile traue ich mich nicht mit den Frauen zu reden. Ändern würde ich mich ungern (nicht schminken etc.)
    Kann einer mir eventuell einen Ratschlag geben , wie ich mich in so einer Situation benehmen soll? Vielen lieben Dank

  2. #2

    Registriert seit
    09.01.2016
    Beiträge
    991

    AW: Werde von den Frauen nicht gemocht

    Zitat Zitat von BellaBellano Beitrag anzeigen
    Aber diese gehen gegen mich vor. Es heißt , ich fasse meine Haare und Brüste (!) zu oft an, mache komische Bewegungen und bin eine Tussi. Mir fällt das nicht auf, ich wusste nicht mal, dass ich beobachtet werde. Nun werden neue Kollegen gegen mich aufgehetzt, dass ich nervig sei, von einem Fettnäpfchen ins andere trete usw.
    Haben die Frauen dir ihre Vorwürfe ("Anfassen" usw.) ins Gesicht gesagt oder woher weißt du das? Und wie zeigt sich, dass andere Kollegen gegen dich aufgehetzt wurden?
    Wer hat denn gesagt, dass du nervig bist und in jedes Fettnäpfchen trittst?

  3. #3

    Registriert seit
    22.08.2017
    Beiträge
    19

    AW: Werde von den Frauen nicht gemocht

    Das hat mein Abteilungsleiter mir gesagt, als er mit den Kolleginnen geredet hat.
    Ein Kollege, der in der Elternzeit war und vor 2 Wochen wieder arbeitet hat es den Jungs berichtet. Ich habe mit ihm nur 1 mal geredet bis jetzt, sodass er mich kaum kennt.
    Also , anscheinend sind Kollegen involviert dich mich gar nicht kennen

  4. #4

    Registriert seit
    09.01.2016
    Beiträge
    991

    AW: Werde von den Frauen nicht gemocht

    Zitat Zitat von BellaBellano Beitrag anzeigen
    Das hat mein Abteilungsleiter mir gesagt, als er mit den Kolleginnen geredet hat.
    Ein Kollege, der in der Elternzeit war und vor 2 Wochen wieder arbeitet hat es den Jungs berichtet. Ich habe mit ihm nur 1 mal geredet bis jetzt, sodass er mich kaum kennt. Dieser Kollege (Abteilungsleiter anderen Abteilung) hat es den Jungs gesagt.
    Also weißt du nur über Dritte, wie diese Frauen über dich denken (oder auch nicht....). Und du bist auch sicher, dass der Kollege und die "Jungs" dir die Wahrheit gesagt haben?

  5. #5

    Registriert seit
    22.08.2017
    Beiträge
    19

    AW: Werde von den Frauen nicht gemocht

    Ja über dritte. Ich denke schon, denn es wurden Einzelheiten erwähnt , die nur die Mädels wissen.
    Z.B. ich habe mal in meiner Mittagspause ein Paket mit den Schuhen von der Post abgeholt und in der Mittagspause auf der Arbeit anprobiert (Toilette). Dann fragte ich eine Kollegin, ob diese zu groß aussehen... Nun ja diese Situation wird nun gegen mich bewertet. Anscheinend fand die diese Aktion daneben und so wurde es auch dem Kollegen berichtet, der in dieser Zeit noch nicht da war.

  6. #6

    Registriert seit
    09.01.2016
    Beiträge
    991

    AW: Werde von den Frauen nicht gemocht

    Ok, das ist wirklich eine schwierige Situation. Ich nehme an, wenn du die Frauen offen darauf ansprichst, könnte das auch sehr nach hinten losgehen. Bist du sicher, dass du in deren Abteilung wechseln möchtest?

  7. #7

    Registriert seit
    19.01.2012
    Beiträge
    19.562

    AW: Werde von den Frauen nicht gemocht

    Ich würde das jetzt auch gar nicht bewerten wollen, ich denke, das passt nicht und die Frauen würden sich, warum auch immer, mit dir nicht wohlfühlen und du nicht mit ihnen. Also ist es tatsächlich besser wenn du die Stelle nicht kriegst. Wenn die Chemie nicht stimmt ist es einfach schwierig in einem Team.
    Alle sehen in dir den, als der du erscheinst. Wenige sind es, die dich als den fühlen, der du bist.

    Niccolò Machiavelli (1469-1527)

  8. #8
    Avatar von animosa
    Registriert seit
    26.11.2011
    Beiträge
    5.426

    AW: Werde von den Frauen nicht gemocht

    Du hast ja jetzt nach einem Rat gefragt.

    Verhalte dich zukünftig so, dass deine privaten Dinge, wie Schuhe Anprobieren, nicht in den Berufsalltag hinein greifen. Verhalte dich als Praktikanten zurückhaltend und unauffällig. Kleide dich entsprechend den Gegebenheiten in der Firma. Du kannst dich ja schick kleiden, es muss aber schon ein bisschen zum Betriebsklima passen. Also schlicht, wenn andere auch schlicht gekleidet sind.

    Das würde ich an deiner Stelle bei jeder neuen Stelle beachten. Am Anfang immer unauffällig und ruhig, bis du Fuß gefasst hast. Danach kannst du dich verwirklichen, wie es dir beliebt.

  9. #9

    Registriert seit
    22.08.2017
    Beiträge
    19

    AW: Werde von den Frauen nicht gemocht

    Das verstehe ich, es gibt jedoch keine Kleiderordnung. Jeder zieht an was er möchte, Jungs erscheinen mit Socken und Sandalen und die Mädels das, was denen passt. Ich ziehe nichts außergewöhnliches an. Die Frauen sind zum Teil sehr übergewichtig und haben einen anderen Stil, einen Vergleich mit deren Kleiderordnung habe ich nicht

  10. #10

    Registriert seit
    17.08.2016
    Beiträge
    3.141

    AW: Werde von den Frauen nicht gemocht

    Freundlich sein wollen, reicht nicht.

    Wenn du schon eh auffällig bist und dir dann auch noch von modisch uninteressierten Frauen Schuhe vorführst, ist schon etwas unpassend und kann durchaus "tussihaft" rüberkommen bei der Klientel.

    Und dann sind deine Themen vielleicht insgesamt nicht deren Themen...

    Vielleicht mögen die Frauen dieses entspannte uneitle Klima, wo es eben nicht um Äußerlichkeiten geht und du würdest da wirklich wie diese eine aus dem Film "Natürlich blond" in Woodstock wirken.

+ Antworten
Seite 1 von 13 12311 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •