+ Antworten
Seite 6 von 27 ErsteErste ... 4567816 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 266
  1. #51

    Registriert seit
    18.06.2007
    Beiträge
    7

    AW: Stärkung der Persönlichkeit, Selbstwertgefühl

    Hallo Bienie,

    beruhigend zu hören, dass es irgendwie voran geht.
    Den Tipp, sich bestimmte Zeiten zu nehmen, um zu trauern finde ich echt gut. Ich werde ihn mal ausprobieren.
    Ich bin manchmal einfach nur so fassungslos. Ich bin an einen Menschen geraten, dem ich eigentlich gar nichts bedeutet habe. Aber ich habe was anderes empfunden und jetzt stelle ich mein Wahrnehmungsvermögen total in Frage.

    Calendula

  2. #52
    Avatar von bienie
    Registriert seit
    17.09.2006
    Beiträge
    2.326

    AW: Stärkung der Persönlichkeit, Selbstwertgefühl

    Liebe Calendula,

    erst wenn Du aufhörst, Dir Fragen zu stellen, dann beginnst Du tatsächlich mit der Verarbeitung.

    Ich spreche aus Erfahrung. Jetzt blicke ich zurück und sage mir, der Mensch ist krank und - naja, Verliebtheit ist auch so was wie eine "Krankheit" - man ist oft mit Blindheit geschlagen. Höre auf, Dir Vorwürfe zu machen, Du lernst nämlich draus, je mehr Zeit Du Dir selbst läßt.

    Vor einem Jahr fing alles bei mir an, war ne schöne Zeit, aber die Zeit danach - war alles andere als schön. Er hat mich nicht belogen, sondern sich selbst und dazu kann ich sagen, er hat es nicht einfach - mein Leben ist mittlerweile viel schöner geworden, auch wenn ich immer wieder dieses Auf- und Ab erlebe, ich erlebe es intensiv und versuche immer wieder, daraus zu lernen.

    Liebe Grüße Calendula - Du schaffst es! Du scheinst auch viel stärker zu sein als der Mensch, der Dich so verletzt hat...
    Herr, wirf Hirn...oder Steine...Hauptsache Du triffst (geklaut)

    Die Größe und den moralischen Fortschritt einer Nation kann man daran messen, wie sie ihre Tiere behandelt (Mahatma Gandhi)

    22.06.06 "Bienie" , 04.04.11 "King"

  3. #53

    Registriert seit
    18.06.2007
    Beiträge
    7

    AW: Stärkung der Persönlichkeit, Selbstwertgefühl

    Hallo Bienie,

    Ich finde es gut, dass Du immer wieder versuchst daraus zu lernen. Das ist sicherlich sehr schwierig (wie ich gerade selbst erlebe)!
    Leider hast du recht, dass ich erst dann anfange zu verarbeiten, wenn ich mir keine Fragen mehr stelle. Ich stelle mir jeden Tag zermürbende Fragen. Warum habe ich in manchen Situationen nicht so oder so gehandelt. Ich hätte klare Verhältnisse schaffen müssen. Ihm sagen sollen, was ich für ihn empfinde. Erst als alles aus war, habe ich von meinen wahren Gefühlen geredet. Leider! Vorher konnte ich das nicht. Ich habe immmer nur versucht vor diesen intensiven Gefühlen davon zu laufen, weil ich wohl schon unbewusst wahrnahm, dass sie einseitig waren.
    Das werfe ich mir die ganze Zeit vor. Mehr riskieren und zu den Gefühlen stehen.Wahrscheinlich hätte das auch an der Situation nichts geändert, aber ich könnte mir nichts vorwerfen. Ich weiß es nicht.
    Es gibt halt leider auch keine Antworten auf meine Fragen, die ich mir jeden Tag stelle.

    Liebe Grüße
    Calendula

  4. #54
    Avatar von bienie
    Registriert seit
    17.09.2006
    Beiträge
    2.326

    AW: Stärkung der Persönlichkeit, Selbstwertgefühl

    Liebe Calendula,

    eine wichtige Lektion: Keine Vorwürfe machen an Dich selbst! Ich erinnere Dich mal: Du wast verliebt.....ist es in einem solchen Zustand möglich, immer alles klar zu sehen? Nein!

    Das mit dem Fragen stellen, das kenne ich. Wichtig ist, dass DU reden kannst - hast Du Freunde, die Dir auch zuhören, wenn Du es ein paar Mal erzählst?

    Calendula, Du kannst doch Deine eigene Person nicht ändern?! Er war für Dich nicht geeignet - es wartet jemand anderes darauf, Dich endlich kennenzulernen...

    Sei lieb gegrüßt...Bienie
    Herr, wirf Hirn...oder Steine...Hauptsache Du triffst (geklaut)

    Die Größe und den moralischen Fortschritt einer Nation kann man daran messen, wie sie ihre Tiere behandelt (Mahatma Gandhi)

    22.06.06 "Bienie" , 04.04.11 "King"

  5. #55

    Registriert seit
    01.10.2006
    Beiträge
    91

    AW: Stärkung der Persönlichkeit, Selbstwertgefühl

    Hi Ihr

    ich kenn das Problem auch. Habe in den letzten Jahren einige Freundschaften verloren.
    Viele hatten einen Freund und dann war ich auf einmal nutzlos.
    Ich wünschte mir ich hätte mich damals nie auf meine bis vor einem Jahr gewesene beste Freundin eingelassen.
    Inzwischen bin ich ganz zerbrechlich und weinerlich.
    Fühle mich ziemlich alleine obwohl ich einen Freund habe.
    Der widerum ist manchmal schon sauer nur wenn ich mich über Unikram aufrege. Zum Beispiel heute als ich nicht weiterkam alle sind weiter ich muss bald abgeben. Hab leider die schwierigste Arbeit. Das sieht er jedoch nicht ein!!!
    Ich finde das kann man doch verstehen wenn ich langsam sauer werde. Ich sitze schließlich schon über eine Woche dran und muss immer fragen.
    Er hatte nur das Standardbeispiel.
    Ich weiß manchmal nicht ob ich mich zu sehr an den Sachen hänge die ich noch habe weil ich zuviel verloren habe!!!

    LG Summer

  6. #56
    Avatar von bienie
    Registriert seit
    17.09.2006
    Beiträge
    2.326

    AW: Stärkung der Persönlichkeit, Selbstwertgefühl

    Liebe Summer,

    hoffentlich setzt Du Dich selbst nicht zu sehr unter Druck, das blockiert nämlich ungemein. Dazu die Versagensangst - nicht gerade sehr einfach für Dich, in der Tat.

    In solchen Situationen ist es natürlich schön einen Menschen zu haben, der zuhört. Leider kann ich die Arbeiten, die Du gerade zu schreiben hast, nicht beurteilen, aber vielleicht erzählst Du noch etwas dazu? Und was ist mit Deiner ehemals besten Freundin?
    Ich habe auch schon mir liebe Freundinnen verloren und träume dennoch von ihnen.

    Du klingst sehr traurig...

    Liebe Grüße...Bienie
    Herr, wirf Hirn...oder Steine...Hauptsache Du triffst (geklaut)

    Die Größe und den moralischen Fortschritt einer Nation kann man daran messen, wie sie ihre Tiere behandelt (Mahatma Gandhi)

    22.06.06 "Bienie" , 04.04.11 "King"

  7. #57

    Registriert seit
    01.10.2006
    Beiträge
    91

    AW: Stärkung der Persönlichkeit, Selbstwertgefühl

    Hallo

    Zum Glück bin ich heute mit der Arbeit wieder voran gekommen und dieses tiefe Loch ist weg.
    Ich war mit meiner ehemals bester Freundin im Urlaub und da haben wir Jungs kennengelernt.
    Nachdem Urlaub kam sie mit einem zusammen und von da an konnte ich nichts mehr mit ihr alleine machen. Immer hat sie abgesagt oder nur mit ihrem Freund höchstens alle 2 Monate.
    Vorher haben wir uns teilweise mehrmals die Woche gesehen.
    Irgendwann hab ich es aufgegeben mich zu melden und jetzt meint sie ICH hätte die Freundschaft kaputt gemacht.
    Nun ist sie ihrem Freund in die Schweiz hinterher gezogen aber hat sich nicht mehr gemeldet.
    Vor ein paar Monaten hab ich eine neue Freundin kennengelernt und war im ersten Moment auch total glücklich. Seitdem sie mit ihrem Freund zusammen ist seit 3 Wochen höre ich gar nichts mehr von ihr.
    Dann haben die Mädels von meiner Lerngruppe, dachte das wären auch Freunde, hinter meinen Rücken über mich gelästert (ich wollte mal reden als ich mich einen Tag ausgeschlossen fühlte)oder nehmen mich nicht ernst.
    Naja inzwischen beachte ich sie wirklich NUR noch als Lerngruppe.
    Mein Freund ist auch in der Lerngruppe und deswegen lerne ich noch weiterhin mit ihnen, da wir nur noch wenige sind und sonst keiner soweit ist wie ich.(Also liegt zurück oder ist schon weiter)
    Naja damit kann ich inzwischen leben.
    Schade nur, dass mir eine Freundin fehlt mit der ich über alles reden kann und die sich nicht lustig über mich macht.
    Hab zwar eine gute Freundin aber mit der kann ich nicht über alles reden und sie hat wenig Zeit.

    Das war jetzt viel geschrieben.
    Traurig macht es mich nur dass ich mich frage was ich immer falsch mache, warum alle mich nur als Bekannte sehen mir keiner mal was anvertraut???

    LG Summer

  8. #58
    Avatar von bienie
    Registriert seit
    17.09.2006
    Beiträge
    2.326

    AW: Stärkung der Persönlichkeit, Selbstwertgefühl

    Liebe Summer,

    das Problem kenne ich auch sehr gut! Richtig gute Freundin? Schwierig - ich würde sagen, dass ich nicht einmal direkt im Alltag tolle Frauen kennengelernt habe, sondern durchs Internet!

    Meine allererste Freundin hat sich meinen Tanzlehrer geschnappt und dann trauere ich der Freundin hinterher, der ich über 20 Jahre vertraut habe. Sie ist in ein anderes Leben eingetreten, wir spüren noch eine Verbindung, hören aber zu selten voneinander. Schade, ich träume sogar noch von ihr.
    Alle anderen haben keine Zeit, denn der Ehemann wartet ja. Oder die Familie mit Kindern....

    Auf jeden Fall wäre für Dich wohl eine neue Freundschaft besser, die nichts mit dem Lernen oder dem Beruf zu tun hat. Ja schade, dass immer noch viele Frauen ihren Freunden oder Männern hörig sind (ist vielleicht jetzt nicht gerade objektiv von mir, aber meine Erfahrung)....Männer können das besser....

    Die Traurigkeit in Dir kann ich verstehen!

    Liebe Grüße...Bienie
    Herr, wirf Hirn...oder Steine...Hauptsache Du triffst (geklaut)

    Die Größe und den moralischen Fortschritt einer Nation kann man daran messen, wie sie ihre Tiere behandelt (Mahatma Gandhi)

    22.06.06 "Bienie" , 04.04.11 "King"

  9. #59
    Avatar von adrienne
    Registriert seit
    15.02.2007
    Beiträge
    75

    AW: Stärkung der Persönlichkeit, Selbstwertgefühl

    Liebe Bienie
    Liebe Summer,

    das kenne ich auch mit den Freundinen, leider .
    Auch ich habe Frauen gekannt, die wenn sie einen Mann gefunden
    hatten, sich nicht mehr bei mir gemeldet haben.
    Aber das sind auch keine Freundinen, nur Lebensabschnittsbekanntschaften, mehr nicht.
    Ich habe das immer persönlich genommen, dachte was habe ich nur falsch gemacht.
    Leider habe ich auch immer solche gekannt, die ihren Müll bei mir abgeladen haben, mich für ihre Probleme verantwortlich gemacht haben.
    Wenn es denen schlecht ging, war ich gut, ging es denen gut , war ich abgemeldet, so einfach ist das.
    Zum Glück, habe ich daraus gelernt und darf mich wirklich glücklich schätzen, denn ich habe eine sehr gute richtige Freundin,mit der ich seid vielen Jáhren befreundet bin.

    Ja und ich kann mich freuen, denn ich habe über das Inet eine sehr liebe und ehrliche Frau kennengelernt, dass kann ich schon als Freundschaft bezeichnen, dafür bin ich sehr dankbar.
    Für mich ist eine Freundin jemand, der zu mir hält in guten und in schlechten Zeiten, der/ die auf meiner Seite ist, mich stärkt mir Mut macht, ein Mensch wo ich mich drauf verlassen kann.
    Mit Frauenfreundschaften , habe ich nun Glück und vieles gelernt und erkannt.
    Was das mit Männern betrifft, da muß ich noch viel lernen.
    Ganz wichtig ist es, ( und damit zur Stärkung der Persönlichkeit)
    sich selber das zu geben, was man (so in meinen Fall) an jemanden anderen ausmacht,glaubt/hofft diese Person würde einem das geben, was man sich nicht selber geben kann /konnte.
    Denn damit öffnen sich Türen zu denen, die mir /uns nicht gut tun.
    Ich hoffe ihr versteht das, was ich damit ausdrücken will.

    Adrienne

  10. #60
    Avatar von bienie
    Registriert seit
    17.09.2006
    Beiträge
    2.326

    AW: Stärkung der Persönlichkeit, Selbstwertgefühl

    Zitat Zitat von adrienne
    Was das mit Männern betrifft, da muß ich noch viel lernen.
    Ganz wichtig ist es, ( und damit zur Stärkung der Persönlichkeit)
    sich selber das zu geben, was man (so in meinen Fall) an jemanden anderen ausmacht,glaubt/hofft diese Person würde einem das geben, was man sich nicht selber geben kann /konnte.
    Denn damit öffnen sich Türen zu denen, die mir /uns nicht gut tun.
    Ich hoffe ihr versteht das, was ich damit ausdrücken will.

    Adrienne
    Liebe Adrienne, und wie ich das verstehe!!!! Öffne Dir selbst die Tür zum eigenen Ich. Erkenne, welche Menschen Dir gut tun, was Dir gut tut, um Dich endlich als Menschen zu erkennen, der nicht nur für andere da ist, sondern eigene Bedürfnisse und Wünsche hat.

    Deine Freundschaft zu bekommen, ist sicher ein Geschenk!

    Gruß Bienie
    Herr, wirf Hirn...oder Steine...Hauptsache Du triffst (geklaut)

    Die Größe und den moralischen Fortschritt einer Nation kann man daran messen, wie sie ihre Tiere behandelt (Mahatma Gandhi)

    22.06.06 "Bienie" , 04.04.11 "King"

+ Antworten
Seite 6 von 27 ErsteErste ... 4567816 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •