+ Antworten
Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 29 von 29
  1. #21

    Registriert seit
    11.10.2016
    Beiträge
    26

    AW: Sexdate - Wertschätzung

    Zitat Zitat von Bae Beitrag anzeigen
    Bad Boys ziehen mich auch sehr an, und das ist auch gut so.

    Dass er sich jetzt schlabbrig kleidet und schlabbrig schwätzt, würde ich als Zeichen interpretieren, dass er sich wohl fühlt bei dir.
    Ja, stimmt wohl, dass er sich wohl fühlt bei mir. Wir können miteinander über alles reden und kennen uns schon ewig lange. Von Anfang an war klar, dass wir uns gut finden und dass das definitiv auf Gegenseitigkeit beruht. Insofern muss da keiner mehr den anderen von sich über zeugen oder sich besonders ins Zeug legen.
    "You don´t always need a plan. Sometimes you just need to breathe, trust, let go and see what happens." (Mandy Hale)

  2. #22
    Avatar von stecher36
    Registriert seit
    18.08.2009
    Beiträge
    21.221

    AW: Sexdate - Wertschätzung

    Ja mei,

    Du willst NUR Sex?

    Wirklich? Glaub ich nicht!
    Intergalaktisch gut
    Getretener Quark wird breit nicht stark (Goethe)

  3. #23

    Registriert seit
    28.11.2016
    Beiträge
    24

    AW: Sexdate - Wertschätzung

    Was ich gut finde, ist, dass du dir scheinbar Gedanken machst. Darüber, was du willst und was nicht. Du willst keinen ungepflegten, blöd daherredenden Kerl.
    Ob das Verhalten seinerseits wertschätzend dir gegenüber ist oder nicht - diese Einschätzung obliegt nur DIR. Jeder hat da andere Vorlieben.

    Meine Sexbeziehung hatte eines zur Folge: Einen Haufen Erkenntnisse.
    Erstens: Guter Sex ist gut und wichtig. Zweitens: Nur das langt nicht.
    Drittens: Er ist nett, zuvorkommend, der Sex ist toll ABER er ist ein Faulpelz und Traumtänzer. Kann ich letzteres tolerieren? (Meine Antwort: Klares NEIN).

    Was hätte ich denn lieber? Die Frage wurde mir durch Mr. Zufall beantwortet. Derjenige lief mir über den Weg
    Ohne diese Erfahrung, wer weiß, ob es so gekommen wäre und ich die Chance ergriffen hätte.
    Denn vorher wusste ich nicht, was ich wollte. Und was ich mir wert bin!

  4. #24

    Registriert seit
    11.10.2016
    Beiträge
    26

    AW: Sexdate - Wertschätzung

    Zitat Zitat von stecher36 Beitrag anzeigen
    Ja mei,

    Du willst NUR Sex?

    Wirklich? Glaub ich nicht!
    Er ist überzeugter Dauerkiffer und er nimmts mit der Treue nicht so genau.
    Also ein ganz klares Nein, ich will definitiv keine Beziehung mit ihm!! Allein die zwei Sachen wären für mich in einer Beziehung ein absolutes no go.
    "You don´t always need a plan. Sometimes you just need to breathe, trust, let go and see what happens." (Mandy Hale)

  5. #25

    Registriert seit
    11.10.2016
    Beiträge
    26

    AW: Sexdate - Wertschätzung

    Zitat Zitat von heorshe Beitrag anzeigen
    Meine Sexbeziehung hatte eines zur Folge: Einen Haufen Erkenntnisse.
    Erstens: Guter Sex ist gut und wichtig. Zweitens: Nur das langt nicht.
    Drittens: Er ist nett, zuvorkommend, der Sex ist toll ABER er ist ein Faulpelz und Traumtänzer. Kann ich letzteres tolerieren? (Meine Antwort: Klares NEIN).

    Was hätte ich denn lieber? Die Frage wurde mir durch Mr. Zufall beantwortet. Derjenige lief mir über den Weg
    Ohne diese Erfahrung, wer weiß, ob es so gekommen wäre und ich die Chance ergriffen hätte.
    Denn vorher wusste ich nicht, was ich wollte. Und was ich mir wert bin!
    Mir wird auch immer mehr bewusst, dass guter Sex zwar toll ist aber eben nicht wirklich langt. Nur für mehr kommt er leider aus diversen Gründen nicht in Frage...also bleibt mir nur zu hoffen, dass bei mir vielleicht auch irgendwann Mr.Zufall ums Eck späht :)
    "You don´t always need a plan. Sometimes you just need to breathe, trust, let go and see what happens." (Mandy Hale)

  6. #26

    Registriert seit
    11.10.2016
    Beiträge
    26

    AW: Sexdate - Wertschätzung

    Ihr Lieben,

    ich habe nochmal über eure Beiträge und meine Gefühle, Gedanken nachgedacht.

    Womöglich bin ich doch in den Kerl verknallt (eventuell schon seit Jahren) und möchte mir diese Gefühle aber einfach nicht eingestehen. Eben weil es nicht sein soll/kann und so vieles gegen ihn spricht. Er ist kein Guter und ich möchte mich nicht wieder an einem Unguten/Unpassendem abarbeiten. Womöglich projiziere ich auch nur meine Beziehungswünsche, Sehnsüchte auf ihn.

    Ich weiß im Moment irgendwie so gar nicht was ich denken, fühlen soll.
    "You don´t always need a plan. Sometimes you just need to breathe, trust, let go and see what happens." (Mandy Hale)

  7. #27
    Avatar von stecher36
    Registriert seit
    18.08.2009
    Beiträge
    21.221

    AW: Sexdate - Wertschätzung

    Zitat Zitat von genau_jetzt Beitrag anzeigen
    Er ist überzeugter Dauerkiffer und er nimmts mit der Treue nicht so genau.
    Also ein ganz klares Nein, ich will definitiv keine Beziehung mit ihm!! Allein die zwei Sachen wären für mich in einer Beziehung ein absolutes no go.
    Ich meinte das nicht auf ihn selbst bezogen, daß Du nur Sex möchtest. Meiner Meinung nach möchtest Du im Grunde Deines Herzens eine Beziehung und hast das kleinere Übel (nur Sex) vorgezogen.
    Und Du tust Dir nur selbst weh wenn Du ihn in seinem Tun abwertest schließlich bist Du bereits in Beziehung und zwar ziemlich intim (auch wenn Dein Kopf meint das wäre keine Beziehung).

    Zitat Zitat von genau_jetzt Beitrag anzeigen
    Ihr Lieben,

    ich habe nochmal über eure Beiträge und meine Gefühle, Gedanken nachgedacht.

    Womöglich bin ich doch in den Kerl verknallt (eventuell schon seit Jahren) und möchte mir diese Gefühle aber einfach nicht eingestehen. Eben weil es nicht sein soll/kann und so vieles gegen ihn spricht. Er ist kein Guter und ich möchte mich nicht wieder an einem Unguten/Unpassendem abarbeiten. Womöglich projiziere ich auch nur meine Beziehungswünsche, Sehnsüchte auf ihn.

    Ich weiß im Moment irgendwie so gar nicht was ich denken, fühlen soll.
    Doch er ist ein Guter, er ist zumindest so gut, daß Du mit ihm Sex hast.
    Vielleicht bist Du Dir selbst nicht mehr wert wenn Du jemanden in Dich reinlässt, den Du im Grunde genommen nicht akzeptierst?

    Oder anders ausgedrückt: Wertschätzung ist keine Einbahnstrasse

    Und was Du fühlen sollst ist ein Widerspruch, setz Dich hin atme rein in Dich und fühle Deine Gefühle, mehr ist nicht notwendig!
    Intergalaktisch gut
    Getretener Quark wird breit nicht stark (Goethe)
    Geändert von stecher36 (20.04.2017 um 10:11 Uhr)

  8. #28
    Avatar von Amelie63
    Registriert seit
    20.01.2011
    Beiträge
    7.844

    AW: Sexdate - Wertschätzung

    Zitat Zitat von genau_jetzt Beitrag anzeigen

    Womöglich bin ich doch in den Kerl verknallt (eventuell schon seit Jahren) und möchte mir diese Gefühle aber einfach nicht eingestehen. Eben weil es nicht sein soll/kann und so vieles gegen ihn spricht. .
    Den Eindruck bekam ich beim Lesen deiner Posts auch immer mehr.

    Es sind zwei Dinge, die mir auffallen:

    - ihr wollt beide nicht das selbe (du im Grunde Beziehung, nur dein Kopf verhindert es aus gutem Grund, dass du mit ihm eine willst - er will nur Sex) Und es wäre besser es ohne wenn und aber zu akzeptieren, dass ihr nicht das selbe wollt.

    - Wertschätzung ist etwas, das völlig unabhängig von der Art der Beziehung gegeben, erwartet und eingefordert werden kann

    zu letzterem gehört aber schon auch, dass du die Wertschätzung gibst, die du willst, d.h. nur weil du Sex mit ihm hast, jetzt an seinen Klamotten und seinem Stil herumzumäkeln finde ich etwas befremdend. Wertschätzung würde für mich hier heißen, dass du ihn akzeptierst wie er ist und eben für dich entsprechende Konsequenzen ziehst, also entweder ist der Sex wichtiger als sein Getue oder du akzeptierst seinen Stil und sagst, dass du dann aber nicht für Sex zur Verfügung stehst, weil dir die Wertschätzung deiner Person fehlt.
    Grüße
    A.

    Das Ziel der Entwicklung ist es nicht, sich aus der reinen Sensomotorik heraus zu entwickeln, das Ziel besteht darin, dem Geist im Körper eine Heimat zu bereiten

    Esther Thielen

  9. #29

    Registriert seit
    24.05.2016
    Beiträge
    2.222

    AW: Sexdate - Wertschätzung

    Zitat Zitat von genau_jetzt Beitrag anzeigen
    Er ist überzeugter Dauerkiffer und er nimmts mit der Treue nicht so genau.
    Also ein ganz klares Nein, ich will definitiv keine Beziehung mit ihm!! Allein die zwei Sachen wären für mich in einer Beziehung ein absolutes no go.
    Dann würde ich mir wirklich keine so großen Gedanken mehr um die ganze Geschichte machen, sondern viel mehr um das, was Du jetzt brauchst, was Du Dir wünscht und Dich auf die Suche machen. Da gibt es ja nicht mal etwas zu klären. Das war es dann einfach, selbst wenn es noch ein wenig weiterläuft.

    Und auch Zeit würde ich nicht mehr in Unentschiedenheit verplempern. Der Frühling lockt und sicher finden sich einige andere Dates für Dich.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •