+ Antworten
Seite 16 von 16 ErsteErste ... 6141516
Ergebnis 151 bis 157 von 157
  1. #151
    Avatar von _tarasjugina_
    Registriert seit
    19.04.2009
    Beiträge
    2.041

    AW: Welche Hebel habt ihr gerade erfolgreich umgelegt?

    Nur ein kleiner Hebel, den aber striktestens:

    Es werden in meiner Gegenwart keine Trickfilme mehr angeschaut. Ab heute. Ich halte es nicht mehr aus, diese grauenhaften Quiekstimmen reißen mir das Hirn raus und jetzt ist Sabbat.
    Ich habe es vier Jahre toleriert - bis ich gestern selbst zu schreien anfing.

    Ich fahre ja schon an die Wagendecke, wenn einer bei meinem Auto auf "Radio an bei Start" geschaltet hat.
    "Eine Treppe: Sprechen - Schreiben - Schweigen"mmmmmmmmmmKurt Tucholsky

  2. #152

    Registriert seit
    18.04.2013
    Beiträge
    281

    AW: Welche Hebel habt ihr gerade erfolgreich umgelegt?

    Es werden in meiner Gegenwart keine Trickfilme mehr angeschaut. Ab heute. Ich halte es nicht mehr aus, diese grauenhaften Quiekstimmen reißen mir das Hirn raus
    Das ist ja mal ein origineller Hebel !

  3. #153
    cobim
    gelöscht

    AW: Welche Hebel habt ihr gerade erfolgreich umgelegt?

    Hallo,

    ich arbeite derzeit noch an meinem Hebel/meinen Hebeln.
    Den Hebeln zur Steigerung des Selbstwertgefühls. Habe mir dazu einen tollen Ratgeber besorgt von einem namhaften Psychologen und geh nun tagtäglich alles Punkt für Punkt durch. Das ist echt harte Arbeit sag ich Euch. Hab nen ganzen Haufen Arbeit noch vor mir.

    Der ganze Spaß soll rund 3 Monate in Anspruch nehmen. Solange dauert es angeblich, bis sich alt eingesessene Verhaltensweisen auflösen und man seinen inneren Kritiker mundtot gemacht hat.

    Ich habe Hoffnung.

    Lieben Gruß, cobim

  4. #154

    Registriert seit
    06.08.2009
    Beiträge
    366

    AW: Welche Hebel habt ihr gerade erfolgreich umgelegt?

    An alle Hebelumleger,

    wie finde ich zu mir selbst zu einer inneren Zufriedenheit und zu einer Struktur die mich trägt? Ich habe gerade das Gefühl mein Leben steht auf der Kippe und alles wofür ich gekämpft habe , was ich erreicht habe bringt mir nichts;

    Ich frage mich wofür ich noch Leben soll?

  5. #155

    Registriert seit
    21.11.2013
    Beiträge
    780

    AW: Welche Hebel habt ihr gerade erfolgreich umgelegt?

    Zitat Zitat von lovecats Beitrag anzeigen
    Ich frage mich wofür ich noch Leben soll?
    Für Dich!

  6. #156

    Registriert seit
    20.08.2007
    Beiträge
    2.572

    AW: Welche Hebel habt ihr gerade erfolgreich umgelegt?

    Neuester Hebel:

    Ich verhalte mich ab und an egoistisch. Soll heißen, ich bin dran. Und nicht immer erst die anderen und dann, falls es sich noch einrichten lässt, ich. Auch auf die Gefahr hin, dass manch anderer mich dann nicht mehr so sympathisch findet.

    Fühlt sich gut an .
    "Vielleicht soll, was ich nicht ändern kann, mich ändern"

    (keine Ahnung von wem)

  7. #157

    Registriert seit
    25.08.2010
    Beiträge
    108

    AW: Welche Hebel habt ihr gerade erfolgreich umgelegt?

    Mein Hebel heißt: Akzeptanz.

    Ich bemühe mich bewußt, unabänderliche Dinge zu nehmen, wie sie sind. So z. B. die beginnende dunkle Jahreszeit. Sonst habe ich gehadert mit den kürzer werdenden Tagen, die Zeit wieder zumeist drinnen verbringen zu müssen etc., unser Gartenhäuschen zu verlassen, um wieder in die Stadt zu ziehen.

    Dieses Jahr lehne ich mich nicht dagegen auf, sondern nehme es hin. Und es funktioniert! Es geht mir besser damit.
    Das Weiße im Auge des Feindes zu sehn,
    heißt nichts, als geduldig vorm Spiegel zu stehn.

    Heinz Rudolf Kunze

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •