+ Antworten
Seite 3 von 159 ErsteErste 123451353103 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 1581
  1. #21
    Avatar von neurosia
    Registriert seit
    08.10.2007
    Beiträge
    5.357

    AW: Plaudereien über die Niederungen des Alltags - TRASH und sonstigen Müll

    Zitat Zitat von Morticia55 Beitrag anzeigen
    Das ist ncht ganz richtig, oder sind Tatsachen nicht erwünscht?

    Klick

    Nach der abwechslungsreichen Partie, die Deutschland meistens dominiert hat und durch zwei relativ frühe Tore von Mario Gomez in Führung gegangen ist, hofft Holland immer noch auf den Einzug ins Viertelfinale. So äußerte sich der ehemalige HSV-Spieler Rafael van der Vaart den Umständen nach zuversichtlich.
    „Deutschland hat eine gute Mannschaft. Sie sind sehr stark. Sie hatten zwei Chancen und haben dann zwei schöne Tore geschossen. Wir haben in der zweiten Halbzeit versucht nochmals alles zu geben, aber es hat nicht mehr gereicht. Wir haben noch eine Chance, wenn wir 2:0 gewinnen und Deutschland uns hilft. Wir müssen einfach an unsere Chance glauben.“
    Um den Einzug ins Viertelfinale zu sichern, müsste Deutschland gegen Dänemark gewinnen und die Niederlande müsste mit mindestens zwei Toren gegen Portugal gewinnen.
    REIN rechnerisch hast du natürlich recht, und mein "Oranje nach Hause" ist auch wohl eher eine Aufforderung - der Wunsch ist Vater des Gedanken. Aber sagen wir mal: Dass Holland gegen Portugal 2:0 spielt ist möglich, aber wenig wahrscheinlich. Portugal ist ja nicht der FC Holzbein, sondern eine starke Mannschaft. Umgekehrt dagegen bei D:DK; da ist es für D nicht unwahrscheinlich, das Spiel zu gewinnen.

    Allerdings: Man muss beim Fußball auch immer mit einem oder mehreren Quentchen Glück rechnen, da hat es ja schon die unglaublichsten Glücksmomente gegeben.

    Bei kaum einer anderen Mannschaft wäre ich so froh, wenn sie schon in der Vorrunde ausscheiden. Ich trage den Holländern immer noch den Rotzer gegen Völler nach. Klar weiß ich, dass die heutigen Spieler damit nichts zu tun haben (es war Frank Rijkaard), aber mein nachtragendes Elefantengedächtnis lässt für mich keine andere Regung zu.

    Oranje soll nach Hause, ferdsch.
    - Nie rechtfertigen -

  2. #22
    Avatar von neurosia
    Registriert seit
    08.10.2007
    Beiträge
    5.357

    AW: Plaudereien über die Niederungen des Alltags - TRASH und sonstigen Müll

    Zitat Zitat von Dharma09 Beitrag anzeigen
    *knicks* aber Majestät ein Spiel hat die Orangene Mannschaft noch - aber dann gehts zurück nach Hause (Im Wohnwagen wie ich annehme *g*)

    Ein wenig NachbarTrash hätte ich auch noch anzubieten - allerdings liegen nur noch die Körper derer herum, die Köpfe spießte (oder spuß?) ich auf und steckte sie an den Zaun zur Abschreckung....
    Du bist ja ein Teufelsweib, Donnerlittchen. *verängstigtverneig'
    - Nie rechtfertigen -

  3. #23
    Avatar von Dharma09
    Registriert seit
    17.11.2009
    Beiträge
    11.878

    AW: Plaudereien über die Niederungen des Alltags - TRASH und sonstigen Müll

    Zitat Zitat von neurosia Beitrag anzeigen
    Du bist ja ein Teufelsweib, Donnerlittchen. *verängstigtverneig'
    aber doch nur im Auftrage Ihrer Majestät - Majestät
    Wenn besser möglich ist, ist gut nicht genug!

    "Wer aufhört besser zu werden hat aufgehört gut zu sein"




    :Benjie meine Hundemaus - wir werden dich nie vergessen (27.05.2011)

    Sam mein liebster Kater - du wirst mir immer fehlen- wir sind schrecklich traurig (01.11.2014)

  4. #24
    Avatar von Morticia55
    Registriert seit
    23.07.2006
    Beiträge
    26.472

    AW: Plaudereien über die Niederungen des Alltags - TRASH und sonstigen Müll

    Zitat Zitat von neurosia Beitrag anzeigen
    Oranje soll nach Hause, ferdsch.
    Is ja gut, da bin ich ganz bei Dir, wie mein Ex-Cheffe immer sagte
    Wir geben Geld aus, das wir nicht haben, für Dinge, die wir nicht brauchen, um Menschen zu imponieren, die wir nicht leiden können!
    (Frei nach Ernst Bloch)

  5. #25
    Avatar von bunte_Kuh
    Registriert seit
    28.02.2012
    Beiträge
    18.105

    Plaudereien über die Niederungen des Alltags - TRASH und sonstigen Müll

    Nächste Kaffeepause. Ab wie vielen Tassen wird's bedenklich?

    Soll ich aufhören, wenn die Finger zittern oder kann ich mir noch ein paar Tässchen gönnen - so lange, bis ich in schwungvollen Kreisen um die Deckenlampe flattere? Soll ich? Kann ich? Warum bin ich überhaupt schon wieder in der BriCom, ich muß doch schreiben? Ich darf den Flow nicht unterbrechen, aber manchmal muß ich eben doch aufs Klo und dann hol' ich mir danach noch ein Käffchen - oder hab' ich schon erwähnt, daß ich gerade Kaffeepause mach'? Aber nur ganz kurz, dann geht's auch gleich schon weiter, denn die Sache läuft gerade sehr gut und zum Glück kann ich mit WORD arbeiten und immer da weiterschreiben, wo mir gerade was einfällt, denn eben habe ich eine der letzten Szenen geschrieben, aber weiter oben ist noch eine Lücke, aber ich weiß ja schon, was da rein soll, ich trink' nur erst schnell den Kaffee aus, hab' ich erwähnt, daß ich heute schon ein paar Tassen Kaffee hatte...?

  6. #26
    Stynalott
    gelöscht

    AW: Plaudereien über die Niederungen des Alltags - TRASH und sonstigen Müll

    Zitat Zitat von Trylleri Beitrag anzeigen
    Was sah ich eben bei einer Freundin auf Facebook: "Sommer 2012 - ich wär' dann soweit"
    Jo.
    Irgendwie erinnert mich das momentane Wetter an die Jahreszeiten 2011: Frühling, Shyce, Herbst und Winter.

    Ich habe meine ranzigen Nachbarn gefragt, ob ich ihre Köpfe auch aufspießen darf, das wäre ein Deko- Tipp aus der Bri. Ham die doch einfach "nö" gesagt.
    Super, jetzt steh ich hier mit meinem Bastelkleber und den Holzpflöcken....

  7. #27
    Stynalott
    gelöscht

    AW: Plaudereien über die Niederungen des Alltags - TRASH und sonstigen Müll

    so lange, bis ich in schwungvollen Kreisen um die Deckenlampe flattere
    Sach bescheid, wennze runter willz- ich schmeiß Dir dann einen Anker nach oben.

  8. #28
    Avatar von bunte_Kuh
    Registriert seit
    28.02.2012
    Beiträge
    18.105

    Plaudereien über die Niederungen des Alltags - TRASH und sonstigen Müll

    Zu liebenswürdig, meine Teure - denn wenn ich noch lang da oben rumkurve, will der ganze Kaffee wieder raus, fürchte ich - inklusive der letzten drei bis fünf Mahlzeiten...


  9. #29
    Avatar von rosemary_
    Registriert seit
    22.01.2011
    Beiträge
    4.005

    AW: Plaudereien über die Niederungen des Alltags - TRASH und sonstigen Müll

    Frage: Welche Tiere schießen keine Tore?



    Antwort: Robben!


    Hähhähhähhäh

    A propos: Sylvie van der Vaart vertreibt unter ihrem Namen aufklebbare Fingernägel.

    In München erklärt Sylvie den extra aus ihrer Heimat angereisten Journalisten dann noch in ihrer Muttersprache, sie werde für alle "voetbalvrouwen" der Oranjes Nagelsticker in der Nationalfarbe einpacken.
    Na dann !
    Kinder erfordern ein dickes Fell - aber ein ganz weiches!

  10. #30

    Registriert seit
    31.01.2011
    Beiträge
    216

    AW: Plaudereien über die Niederungen des Alltags - TRASH und sonstigen Müll

    @neurosia; stynalott; bunte_Kuh

    Ich lese Euch sooooooooo gerne, die verbalen Abklatsche (is das die Mehrzahl?) finde ich gar köstlich.

    Hab gestern mal wieder meine Bildschirm auf der Arbeit gesäubert, aber das scheint ja in der Bri ne Zivilkrankheit zu sein

    Weiter so...

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •