+ Antworten
Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 53

Thema: Gute Tees?

  1. #1
    schorle_di_mela
    gelöscht

    Gute Tees?

    Also, nur entfernt "kochen", aber:

    Hat jemand Tipps für gute Teemarken?
    Was man im Supermarkt so kaufen kann, schmeckt mir alles eher unterirdisch. Entweder ist es voller "Aromen" oder schmeckt nach nix (wenn man es nur kurz ziehen lässt) oder nach Plörre (wenn man die empfohlene Zeit nimmt). Was als Darjeeling verkauft wird, wird dunkelbraun wie Kaffee und schmeckt auch fast so ... egal, welches Wasser man verwendet.
    Bei Kräuter- und Früchtetees ist es fast noch schlimmer, da schmeckt alles wie flüssige Gummibärchen.

    Kann mir jemand wirklich guten Tee empfehlen, notfalls auch, falls nur via Internet erhältlich?

  2. #2
    Avatar von ichwillsonne1984
    Registriert seit
    13.12.2015
    Beiträge
    103

    AW: Gute Tees?

    Kauf dir losen Tee im Fachgeschäft bzw Teekontor. Der kostet natürlich etwas mehr als im Supermarkt, schmeckt aber auch richtig nach Tee und wird so wie er sein soll. Die Sorte bleibt natürlich dir und deinem Geschmack überlassen. Du brauchst dann nur ein Teesieb oder eine Teekanne mit Sieb für die losen Blätter. Beuteltee ist okay, aber "richtiger" Tee ist schon was anderes. WO du das bekommst, musst du mal in deiner Stadt googlen ob es es da einen Laden gibt, aber eigentlich bestimmt.

  3. #3
    morcheeba-66
    gelöscht

    AW: Gute Tees?

    Deine Frage ist sehr allgemein gehalten - was bevorzugst Du denn? Schwarztee, grünen, weißen oder Kräutertee?

    Lieber mild, lieber kräftig?

    Bei Tee aus Darjeeling kaufe ich nur den First Flush, weil ich es gerne mild und blumig mag.

    Wenn ich Beuteltee kaufe, dann nehme ich die Tees von Pukka und von Hari.

    Und offene Kräutertees bestelle ich bei Ganzblatt.

  4. #4

    Registriert seit
    21.11.2015
    Beiträge
    23

    AW: Gute Tees?

    Hallo,

    ich trinke gerade ein *roibos* Tee, weil ich mal wieder nicht schlafen kann! Sehr zu empfehlen


    Lierbe Grüsse

    Birgit

  5. #5
    Avatar von jofi2
    Registriert seit
    11.03.2015
    Beiträge
    11.455

    AW: Gute Tees?

    Wir haven bisher überall wo wir gewohnt haben, einen einen ordentliche. TeelDen gefunden und haben uns durchprobiert, bis wir unsere Sorten gefunden hatten.
    Gar nicht schlecht ist unserer Erfahrung nach auch Gschwendtner, es gibt Filialen an vielen Orten und zur Not auch einrn online-shop.

  6. #6
    VIP Avatar von xanidae
    Registriert seit
    23.02.2001
    Beiträge
    14.146

    AW: Gute Tees?

    Wir haben Tee von den schon genannten Läden: Teekontor und Gschwender - und bei Shuyao. Wir trinken hauptsächlich Grüntee, weißen Tee und Earl Grey. Für mich und die Kinder Kräuter-/Früchtetee, für die Schwiegereltern steht hier ein Darjeeling, weil die Earl Grey nicht mögen.

    Wir trinken täglich 1 Liter pro Erwachsenen, die Kinder etwa 1/3 pro Kind.

    Bei Shuyao und bei Gschwender habe wir uns durch die Proben getrunken und dann entschieden. Der Tee vom Teekontor wurde bei den Schwiegereltern getestet.
    „Ich habe nichts gegen Fremde. Einige meiner besten Freunde sind Fremde. Aber diese Fremden da sind nicht von hier!“
    Metusalix, Das Geschenk Cäsars

  7. #7
    schorle_di_mela
    gelöscht

    AW: Gute Tees?

    Wir trinken alles, grün, schwarz, weiß, bunt ...

    Aber z.B. der Roibois von Gschwendtner hat in den aromatisierten Sorten eben auch Aroma statt natürliche Zutaten - und er schmeckt auch deutlich anders als noch vor ein paar Jahren, vermutlich genau deshalb.

  8. #8

    Registriert seit
    15.10.2013
    Beiträge
    2.891

    AW: Gute Tees?

    Klosterläden oder Hofläden haben oft gute eigene Kräuterteemischungen - die besten habe ich mir immer aus Südtirol mitgebracht. Ökotopia - findet man in meiner Stadt in Bioläden - hat guten Tee. Darjeeling und grünen Darjeeling bietet die Teekampagne an. Wenn es in deiner Stadt eine chinesische Community gibt, frag mal, wo die ihren Tee kaufen, besonders Oolong.

    Ein Teeladen ist meiner Erfahrung nach um so besser, je weniger Nippes und Schnickschnack er anbietet. Wenn das Nicht-Tee-Sortiment größer ist als das Angebot an Tee, ist das für mich ein Warnsignal.

  9. #9
    schorle_di_mela
    gelöscht

    AW: Gute Tees?

    Ich werde wohl mal Shuyao und Teekampagne ausprobieren, die gibt es sogar in meiner Nähe.

    Und hat jemand Erfahrung mit Paul Schrader?

  10. #10
    Avatar von _Melinda_
    Registriert seit
    03.07.2015
    Beiträge
    180

    AW: Gute Tees?

    Es gibt in Tübingen einen Laden, der super Tees, Kaffees und Pralinen verkauft. Das Mokka.
    Wirklich gute Qualität. Nicht so parfümiert. Ach so, ich glaube die haben nur losen Tee.
    Eigentlich am besten selber hingehen, weil der Laden sooo schnuckelig ist.
    Die haben aber zum Glück auch einen online Shop. Wenn man Tübingen und Teeladen googelt, kommt man sofort dahin.

+ Antworten
Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •