+ Antworten
Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1

    Registriert seit
    03.08.2006
    Beiträge
    1.433

    Tipps für Hochzeit auf den Seychellen

    Hallo zusammen

    Kennst jemand einen Organisator für Hochzeiten auf den Seychellen den er weiterempfehlen kann? Es soll das Paar, schön angezogen, etwas Blumen, schöne Fotos und ein schönes Essen zu zweit.

    Schön wäre, wenn ein guter Fotograf vorhanden wäre. Das Hotel soll separate gebucht werden

    Danke

    Sime

  2. #2

    Registriert seit
    01.09.2009
    Beiträge
    135

    AW: Tipps für Hochzeit auf den Seychellen

    Hallo Sime,

    wir waren 2012 auf eine Hochzeit eingeladen, die auf den Seychellen stattgefunden hat.
    Gebucht wurde das ganze Arrangement über [editiert] und das hat perfekt funktioniert!

    Hochzeit war in der "Wedding Chapel" am romantischen Strand Anse source d'Argent auf La Digue und die
    Feier war auf Praslin im Hotel Lemuria. Allerdings war die Wedding Chapel sehr stark frequentiert und man
    ist da alles andere als alleine....
    Es gibt aber sicher verschiedenste Veranstalter die das für euch planen. Schau mal im Seychellen-Forum, da gibt es auch einen Fotografen der seine Dienste anbietet.

    Es war aber für die Braut damals ein großer Aufwand, alles mitzunehmen ( einschliesslich dem doch sehr ausladenden Brautkleid ) und sie musste von uns im viertelstunden-Takt vom Schweiß befreit werden, da
    sie sonst auf allen Fotos ziemlich aufgelöst gewirkt hätte. Aber schön war's schon.....
    Geändert von izzie (25.09.2017 um 15:15 Uhr) Grund: Werbung entfernt, bitte AGB beachten

  3. #3
    Avatar von Mitternachtsblau
    Registriert seit
    15.09.2012
    Beiträge
    7.224

    AW: Tipps für Hochzeit auf den Seychellen

    Nachdem ich letztes Jahr auf La Digue eine Hochzeit lediglich gesehen habe, würde ich - wollte ich heiraten - die Hochzeit nicht dort stattfinden lassen.
    Die Fotos sind sicher sensationell...aber in life müssen unablässig Scharen von Touristen entweder abgewartet oder verscheucht werden. Sämtliche Strände sind öffentlich (was für dieses wundervolle kleine Land mit seiner sehr gesunden Struktur spricht), hoteleigene und damit irgendwie abgeschirmte Strandbereiche gibt es nicht.

    Der Schweiß läuft einem literweise. Das Brautpaar wirkte völlig klebrig und genervt, wobei ich sicher bin, auf den Fotos sieht man nichts davon.
    Das von mir bestaunte Brautpaar floß quasi weg.
    Wenn man lediglich grandiose Hochzeitsfotos von dort kennt, könnte die Realität doch ein bisschen ernüchternd wirken.
    Also, außer man will im Bikini heiraten, würde ich eher davon abraten und stattdessen traumhafte Flitterwochen dort verbringen.
    Gesegnet seien jene, die nichts zu sagen haben und den Mund halten.

    Oscar Wilde

+ Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •