+ Antworten
Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Kosmetikboxen

  1. #1
    Avatar von Drahtbeen55
    Registriert seit
    08.06.2010
    Beiträge
    437

    Kosmetikboxen

    Wahrscheinlich gibt hier schon einen Thread, aber ich finde keinen.

    Sicherlich kennen hier einige dieser Kosmetikboxen, die frau für 10 Euronen abonnieren kann. Hat das schon mal jemand gewagt? Ob bei Douglas oder anderswo, ich würde gerne aber traue mich nicht.
    Lohnt sich so ein Abo? Sind da wirklich gute Sachen drin? Und kann man so ein Abo tatsächlich problemlos wieder kündigen?

    Viele Fragen - danke im voraus für Eure Antworten!
    Es ist keine Schande, Ziele nicht zu erreichen. Es ist eine Schande, keine Ziele zu haben!!!

  2. #2
    Moderation Avatar von Halo
    Registriert seit
    10.09.2009
    Beiträge
    10.333

    AW: Kosmetikboxen

    Oh, da musste ich doch direkt mal googlen, weil ich das noch gar nicht kannte.

    Ich bin ja nicht so probierfreudig, also meine "Grundversorgung" steht und dabei bleibe ich auch, aber vielleicht wäre das was für dekorative Kosmetik?

    Wobei... wieviele Lidschatten, Lippenstifte und Co. braucht man wohl..?

    Nein, für mich wäre das vermutlich nichts, aber ich lese gespannt weiter.

    Verrücktheit ist unendlich faszinierender als Intelligenz, unendlich tiefgründiger.
    Intelligenz hat Grenzen, Verrücktheit nicht.


    Claude Chabrol

  3. #3
    Avatar von Twinkie
    Registriert seit
    23.01.2007
    Beiträge
    1.091

    AW: Kosmetikboxen

    Auf Youtube gibts ganz viele Videos von Menschen die zeigen was da drin ist-vielleicht hilft dir das ja bei der Entscheidung.
    Was ich bisher gesehen habe: anscheinend handelt es sich um luxus-grosse Proben, nicht die full size Produkte
    Egoist: A person of low taste, more interested in themselves than in me.
    Ambrose Bierce



    THE WORLD NEEDS MORE CANADA

    Just Married (27.12.2007)

    Selig sind die geistig Armen

    Leonard Cohen, 19. April General Motors Place, Vancouver

  4. #4
    Avatar von Laufrad
    Registriert seit
    26.04.2006
    Beiträge
    3.775

    AW: Kosmetikboxen

    Bei Douglas kann man sehen, was in der aktuellen Box ist.

    Das Konzept ist nichts für mich. Ich will nicht "irgend was". Lieber investiere ich die 120.- im Jahr stattdessen in ein paar Produkte, die ich wirklich mag. In Cremes, die ich getestet habe. In Düfte, die ich zuvor geschnuppert habe. In Farben, die ich gesehen habe.

  5. #5
    Avatar von Drahtbeen55
    Registriert seit
    08.06.2010
    Beiträge
    437

    AW: Kosmetikboxen

    Was ich bisher gesehen habe, sind da keine Proben in den Boxen, sondern normalgroße Produkte.
    Und für 10 Euro im Monat kann ich ja einiges testen und dann wieder kündigen.

    Muss mal schauen - werde wohl die Glossy-Box testen.
    Es ist keine Schande, Ziele nicht zu erreichen. Es ist eine Schande, keine Ziele zu haben!!!

  6. #6
    Avatar von Laufrad
    Registriert seit
    26.04.2006
    Beiträge
    3.775

    AW: Kosmetikboxen

    Zitat Zitat von Drahtbeen55 Beitrag anzeigen
    Was ich bisher gesehen habe, sind da keine Proben in den Boxen, sondern normalgroße Produkte.
    Bei Douglas ist es eine Normalgröße und dazu ein paar" Luxus"proben. Bei Glossy Box keine Standardgröße sondern nur "5 Luxus-Probiermuster". Was auch immer das ist.

    Meines ist das nicht aber ich wünsche dir viel Spaß damit.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •