+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13
  1. #1
    Avatar von Megan_Rose
    Registriert seit
    20.01.2007
    Beiträge
    349

    Frage Silberkette reinigen

    Hallo zusammen,

    zu Weihnachten 2006 habe ich eine Halskette aus 925er Silber bekommen. Ich finde sie sehr schön und trage sie entsprechend oft, leider hat sie mittlerweile schwarze Stellen, die ich nicht wegkriege. Die Kette hat kleine silberne Kügelchen, von denen immer zwei nebeneinandersitzen, und vor allem dazwischen und direkt daneben sind die schwarzen Flecken. Habe sie in kochendes Wasser mit Alufolie gelegt, aber das hat nichts genützt, eher im Gegenteil.

    Kennt jemand eine bessere Methode? Die Kette ist mir zu schade zum Aussortieren, auch wegen des ideellen Werts.

    Danke und viele liebe Grüße,

    Megan Rose

  2. #2
    Claudia1970
    gelöscht

    AW: Silberkette reinigen

    Hallo Megan,

    ich bin ausgebildete Juwelierfachverkäuferin ;-) und reinige meinen Silberschmuck mit den speziellen Reinigungsmitteln. Die gibt es von verschiedenen Herstellern. Am besten fragst Du mal bei Deinem "Juwelier des Vertrauens" nach einem speziellen Silberreinigungsbad (darin aber wirklich ausschliesslich nur Silberschmuck reinigen!!!). Das Tauchbad sollte so zwischen 5-8 Euro kosten, nicht mehr.

    Die "Hausfrauen"-Methoden, wie z.B. Zahncreme sind nicht ratsam. Auch wenn sie augenscheinlich reinigen, können sie bei aufgerauhten Flächen, wie beispielsweise einer Satinierung, feine Kratzer hinterlassen und das Muster mit abtragen.

    Kannst mich gerne nochmal anschreiben, falls Fragen auftauschen sollten ;-).

  3. #3
    Avatar von Megan_Rose
    Registriert seit
    20.01.2007
    Beiträge
    349

    AW: Silberkette reinigen

    Hallo Claudia,

    danke für den Tipp! Darauf bin ich gar nicht gekommen. Ich werde die Kette nächste Woche einem Juwelier zeigen. Werde auch deine Preisspanne im Hinterkopf behalten für den Fall, dass man mir irgendein Wunderpulver für 30€ andrehen möchte.

    Wünsche dir einen schönen Sonntag!

    Megan Rose

  4. #4
    Avatar von Jorunn
    Registriert seit
    16.06.2006
    Beiträge
    236

    AW: Silberkette reinigen

    Hallo Megan,

    bei der Alufolien-Kochtopf-Methode das Salz nicht vergessen, sonst funktionert das nicht.

    Juwelier ist aber auch eine gute Methode

    Jorunn
    Ever try. Ever fail. No matter.
    Try again. Fail again. Fail better.
    (Samuel Beckett)

  5. #5

    Registriert seit
    26.04.2004
    Beiträge
    2.855

    AW: Silberkette reinigen

    Ich reinige Silber immer mit Wiener Kalk. Vielleicht kann die Juwelierfachverkäuferin dazu was sagen. Schadet das auch?
    Tapferkeit stärkt, Eigensinn macht Spaß und Geduld gibt Ruhe

  6. #6
    Claudia1970
    gelöscht

    AW: Silberkette reinigen

    Ich reinige Silber immer mit Wiener Kalk. Vielleicht kann die Juwelierfachverkäuferin dazu was sagen. Schadet das auch?
    Wiener Kalk kann ein Bestandteil in Silberputzmitteln sein - wird als Spezialputzmittel verwendet.
    Hast Du keinen Beipackzettel oder Aufdruck auf dem Behältnis??? *wunder*
    In Goldschmieden müsstest Du Info's dazu finden.


    Megan, wenn Dir jemand ein Silberputzmittel für 30.- Euro anbietet, würde ich den Verbraucherschutz informieren *gggg*.
    Geändert von Claudia1970 (06.08.2007 um 17:06 Uhr)

  7. #7
    Avatar von KHelga
    Registriert seit
    10.01.2002
    Beiträge
    10.840

    AW: Silberkette reinigen

    Mein Geheimtipp:

    Kukident AktivPlus = Tiefen-Reinigung gegen Plaque & Bakterien, selbst an schwer erreichbaren Stellen :-)

    Tablette in ein kleines Gefäß (z.B. Tasse), lauwarmes Wasser drauf, Kette rein und 1 bis 2 Stunden Schwimmen lassen.

    Leider ist das Preisschild nicht mehr auf der Packung. Meine aber, die Tabletten im Drogeriemarkt gekauft zu haben.

    Vor 1,5 Wochen hatte AL.. ein Ultraschallgerät zur Reinigung von Schmuck im Angebot. Als ich mittags dort ankam, war KEIN Gerät mehr da. Schade.

    FG von Helga

    „Nehmen sie die Menschen wie sie sind, denn andere gibt es nicht“
    Konrad Adenauer

  8. #8
    Avatar von Skunk
    Registriert seit
    14.02.2006
    Beiträge
    2.814

    AW: Silberkette reinigen

    Ab morgen hat der Kaffeeröster glaub ich ein Ultraschallbad im Angebot?!?
    Optiker haben die auch schon mal für 15-20 Euro im Sortiment!

    EDIT: Der Kaffeeröster hat eines für 22 Euronen (oder so ähnlich)
    Geändert von Skunk (07.08.2007 um 10:43 Uhr)

  9. #9
    Avatar von Schalotta
    Registriert seit
    18.06.2006
    Beiträge
    2.844

    AW: Silberkette reinigen

    Ich reinige meinen Schmuck (Silber und Gold) auch mit preiswertem Gebissreiniger aus dem Aldi.
    Der Schmuck wird davon sauber und glänzend.
    Mit Gebissreiniger werden übrigens auch die Toiletten sowie Blumenvasen schön sauber und frisch.
    Eine Frau hat zwei Lebensfragen:
    Was soll ich anziehen? Was soll ich kochen?


    (Aus einem Dr. Oetker Werbespot Anno 1955)

  10. #10
    Avatar von Edelherb
    Registriert seit
    27.01.2005
    Beiträge
    14.410

    AW: Silberkette reinigen

    Zitat Zitat von Schalotta
    Ich reinige meinen Schmuck (Silber und Gold) auch mit preiswertem Gebissreiniger aus dem Aldi.
    Der Schmuck wird davon sauber und glänzend.
    Mit Gebissreiniger werden übrigens auch die Toiletten sowie Blumenvasen schön sauber und frisch.
    Eignet sich auch hervorragend für Thermos- und andere Kannen. Wenn es nicht sauber wird, muss man nur höher dosieren.

    Auf die Idee, auch Silber darin zu reinigen, war ich bisher nicht gekommen. Das geht wirklich problemlos?

    Grüße,
    Edelherb
    Die Ente bleibt draußen.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •