+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12
  1. #1

    Registriert seit
    22.04.2001
    Beiträge
    474

    Frage Halogen - Ofen

    Hallo,
    ich greife mal wieder auf die Erfahrungen der MitleserInnen zurück.

    Ich möchte mir gerne eine Halogen- Ofen von JML oder den preiswerteren Oven zulegen.
    Hat jemand von euch so ein Teil und ist er zufrieden damit?
    Wäre toll, wenn mir jemand schreiben könnte.

    Ich wünsche euch Allen eine gesundes und glückliches
    Neues Jahr

    monschum
    Wer Unrecht duldet, stärkt es!
    Willy Brandt

  2. #2

    Registriert seit
    24.08.2005
    Beiträge
    9.871

    AW: Halogen - Ofen

    Ich möchte mir gerne eine Halogen- Ofen von JML oder den preiswerteren Oven zulegen.

    Aus welchem Grund?

    Prijon

  3. #3
    Moderation Avatar von Utetiki
    Registriert seit
    21.12.2004
    Beiträge
    14.508

    AW: Halogen - Ofen

    Was ist das überhaupt?

    Ich geh mal googeln.


    Edit: Hab´s gefunden. Kann aber nicht weiterhelfen.
    Moderatorin in
    *Gesundheit* und *Frauengesundheit*
    Geändert von Utetiki (04.01.2009 um 00:45 Uhr)

  4. #4

    Registriert seit
    22.04.2001
    Beiträge
    474

    AW: Halogen - Ofen

    Schade, es scheint wohl niemand damit Erfahrung zu haben.

    Ich denke, dann kaufe ich ihn mir eben blind.

    Monschum
    Wer Unrecht duldet, stärkt es!
    Willy Brandt

  5. #5

    Registriert seit
    24.08.2005
    Beiträge
    9.871

    AW: Halogen - Ofen

    Ich denke, dann kaufe ich ihn mir eben blind.
    Hauptsache, Du hast Platz im Keller.


    Prijon

  6. #6

    Registriert seit
    22.04.2001
    Beiträge
    474

    AW: Halogen - Ofen

    @ Prijon

    Abgesehen davon, dass mein Haus gar keinen Keller hat, kaufe ich niemals so unüberlegt, dass ein teures Gerät im unbenutzt herumsteht.

    Wenn ich etwas kaufe, das ein wenig ungewöhnlich ist, dann überlege ich lange und kaufe oder verwerfe erst, wenn ich sicher bin.

    Es istr mir klar, dass es Leute gibt, die sich z.B. einen Brotbäcker kaufen, ihn zweimal benutzen und dann doch lieber das Bäckerbrot, oder gar das aus dem Supermarkt essen und das Gerät vor sich hingammelt. Bei mir nicht.

    Jedem also das Seine und mir das Beste.

    Gruß mon
    Wer Unrecht duldet, stärkt es!
    Willy Brandt

  7. #7

    Registriert seit
    06.05.2003
    Beiträge
    210

    AW: Halogen - Ofen

    Mon, ich will auch immer das Beste :-))
    Momentan schnauft mein Ofen noch ganz ordentlich, aber er hat harte 15 Jahre hinter sich..... Ich bin also seeeehr interessiert an Erfahrungsberichten :-)
    Leben und leben lassen

  8. #8

    Registriert seit
    24.08.2005
    Beiträge
    9.871

    AW: Halogen - Ofen

    kaufe ich niemals so unüberlegt, dass ein teures Gerät im unbenutzt herumsteht.
    Sorry,

    aber Du konntest noch nicht einmal die Frage nach dem "Warum" beantworten.

    Ich lese relativ regelmäßig in einem Küchenforum. Dort hält man diese Öfen für eher entbehrlich.

    Prijon

  9. #9

    Registriert seit
    22.04.2001
    Beiträge
    474

    AW: Halogen - Ofen

    Warum sollte ich auf eine solche Frage antworten, wenn ich nach Erfahrungen frage?
    Ich fand und finde die Frage überflüssig und werde sie deshalb auch nicht beantworten.
    Wer Unrecht duldet, stärkt es!
    Willy Brandt

  10. #10

    Registriert seit
    24.08.2005
    Beiträge
    9.871

    AW: Halogen - Ofen

    Zwingt Dich ja auch keiner. Wie gesagt: Ich habe mich schlau gemacht - und keinen einigermaßen vernünftigen Grund dafür gefunden, warum man so einen Ofen nun haben sollte. Dass es sowas gibt ist für mich kein Grund, es auch zu kaufen.

    Wobei ich zugebe: Ich koche (und backe) ambitioniert, aber minimalistisch auf hohem Niveau - wenig Geräte, dafür aber gute.

    Prijon

+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •