+ Antworten
Seite 1 von 14 12311 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 132
  1. #1

    Registriert seit
    16.02.2006
    Beiträge
    8.235

    Lange Haare, wer noch?

    Ich habe seit Ewigkeiten lange Haare und werde das so schnell auch nicht ändern.
    Stelle es mir toll vor, hier einen Strang über lange Haare zu haben, ähnlich wie der Kurzhaarstrang - hier könnten wir uns
    über Pflegeprodukte ect austauschen,Haarfarbe, Stylingtipps ect.
    Was haltet ihr davon?

    Wer weiß - vielleicht gibts ja sogar Bilder :-))
    Every silverlining has got a cloud.

    Wenn du denkst, es geht nicht mehr, kommts irgendwo noch dicker her.
    Die Lage ist hoffnungslos, und dieses Mal leider auch sehr ernst....

  2. #2
    sina-lei
    gelöscht

    AW: Lange Haare, wer noch?

    Sehr gerne. Ich bin dabei

  3. #3
    Avatar von Golda
    Registriert seit
    26.08.2007
    Beiträge
    5.359

    AW: Lange Haare, wer noch?

    Ooooooh, welch nette Idee Darf ich mit "mittellang" (also ca. 10 cm länger als schulterlang) mitschreiben...?
    Das Vergleichen ist das Ende des Glücks und der Anfang der Unzufriedenheit. (Søren Kierkegaard)

    Ein wahrer Freund ist der, der dein Lächeln sieht, aber weiß, dass deine Seele weint.

  4. #4

    Registriert seit
    09.11.2008
    Beiträge
    422

    AW: Lange Haare, wer noch?

    Hier auch lange Haare. So das ich beim nächsten färben schon wieder 2 Packungen brauch! Im übrigen probiere ich diese neue Farbe aus die wie eine Kur angewendet wird, bin gespannt. Hatte die schon jemand?

    Ansonsten stelle ich mir seit Wochen die frage wie andere es in der Nacht halten, habt ihr eure Haare beim schlafen offen oder zum Zopf?

    Grüße, Schoki

  5. #5

    Registriert seit
    16.02.2006
    Beiträge
    8.235

    AW: Lange Haare, wer noch?

    Zitat Zitat von Golda Beitrag anzeigen
    Ooooooh, welch nette Idee Darf ich mit "mittellang" (also ca. 10 cm länger als schulterlang) mitschreiben...?
    Aber sicher doch :-))


    Schokimonster:
    ich flechte meine Haare zu einem lockeren Zopf - dann sind sie morgens leichter zu kämmen...

    Ich lass ja auch meine Haare färben...der FRisuer färbt immer nur den Ansatz.
    Im MOment suche ich auch nach einer guten Haarkur, weil ich von Silikonen weg will.
    Leider habe ich noch nichts passendes gefunden...und bin für jeden Tipp dankbar!
    Every silverlining has got a cloud.

    Wenn du denkst, es geht nicht mehr, kommts irgendwo noch dicker her.
    Die Lage ist hoffnungslos, und dieses Mal leider auch sehr ernst....

  6. #6
    Avatar von Dharma09
    Registriert seit
    17.11.2009
    Beiträge
    11.235

    AW: Lange Haare, wer noch?

    *meld* Länge bis zur taille, wellig, rot...

    Ich färbe auch nur noch den Ansatz, habe aber auch noch nicht wirklich viele graue Haare.

    Nachts schlafe ich auch mit geflochtenem Zopf.


    Problem gerade bei diesem Wetter: aufgeladene Haare und im Nackenbereich verklettet. Stecke sie öfter hoch jetzt....

    Pflege: ich wechsel mein Shampoo regelmäßig. Nehme statt Spülung immer Kur die dann nur wie eine Spülung im Haar bleibt. Verzichte auch Schaumfestiger, stattdessen kommt eine Sprühkur rein und föhne nur über Kopf trocken....
    Wenn besser möglich ist, ist gut nicht genug!

    "Wer aufhört besser zu werden hat aufgehört gut zu sein"




    :Benjie meine Hundemaus - wir werden dich nie vergessen (27.05.2011)

  7. #7
    Avatar von eosa
    Registriert seit
    06.10.2007
    Beiträge
    1.172

    AW: Lange Haare, wer noch?

    Hier auch!
    Hochstecken werd ich auch mal versuchen, hab das gleiche Problem, danke für den Tipp!
    Ansonsten kann ich die Sachen von Garnier empfehlen, auch wenn da Silikon drin sein sollte, silikonfreie Produkte machen aus meinen Haaren einen Besen.
    Haarkuren als Spülungen verwende ich auch und fahre sehr gut damit.
    "Harte Zeiten drängen dazu, entweder aufzugeben oder den Herausforderungen unerschrocken entgegenzutreten. Als Repräsentanten von Opfern haben wir kein Recht aufzugeben. Unsere Pflicht ist es, den Herausforderungen zu begegnen, Träumer zu sein im Angesicht der Tragödie und den Kampf für Gerechtigkeit weiterzuführen." Raji Sourani, Rechtsanwalt, Palästina

  8. #8
    Avatar von Dharma09
    Registriert seit
    17.11.2009
    Beiträge
    11.235

    AW: Lange Haare, wer noch?

    Ich verzichte auch nicht auf Silikon weil ich dann meine Haare gar nicht mehr kämmen könnte.

    Ich hab mir jetzt von Gliss dieses Haaröl gekauft, dass wird nur so einmassiert ins Haar - das ist klasse. Ich hab trockenes Haar.

    Und dann will ich auch mal von Syoss das Oleo Shampoo versuchen....
    Wenn besser möglich ist, ist gut nicht genug!

    "Wer aufhört besser zu werden hat aufgehört gut zu sein"




    :Benjie meine Hundemaus - wir werden dich nie vergessen (27.05.2011)

  9. #9
    Avatar von DerEchteKnuffel
    Registriert seit
    12.02.2006
    Beiträge
    12.672

    AW: Lange Haare, wer noch?

    Zitat Zitat von Ruby Beitrag anzeigen
    Im MOment suche ich auch nach einer guten Haarkur, weil ich von Silikonen weg will.
    Leider habe ich noch nichts passendes gefunden...und bin für jeden Tipp dankbar!
    Ich habe nach längerem Suchen eine Spülung gefunden, die neben Silikonen auch auf Alkohol verzichtet. Der trocknet nämlich meine Haare noch mehr aus. Und an 2. Stelle bei den Inhaltsstoffen finde ich das nicht besonders geschickt.
    Ich habe sie im Silikonfrei-Strang verlinkt.

    Den musikalischen Horizont erweitern -

    auf radiostonefm (vorn und hinten wie üblich)

    Di und Do ab 20h - Sa ab 20.30h

    Glück ist so rund wie eine Kugel - es ist höchst schwierig gerade drauf zu stehen.
    Paul Stanley in den 90ern zu einem Journalisten:"Wenn Drogen cool wären, würden Sie dieses Interview jetzt mit Jimi Hendrix oder

  10. #10
    linedance
    gelöscht

    AW: Lange Haare, wer noch?

    meine haare sind zwar nur schulterlang und ich will sie auch nicht länger wachsen lassen, aber ich hätte auch was beizutragen.

    ich habe sehr dickes haar mit naturwelle, also keine locken, aber wellen.
    je länger meine haare umso welliger, wenn nicht sogar lockiger.

    bin hellblond, habe eine hohen grauanteil und lasse regelmässig alle 5 wochen nachfärben.
    nach dem färben gönne ich mir "cristal gloss".
    macht eine wunderschönen goldton und wirkt gleichzeitig wie eine kur.
    hält leider nicht lange.

    ich wechsle auch immer mal wieder die produkte.
    nehme nur produkte für coloriertes haar.
    bin mit Loreal sehr zufrieden, genauso wie mit john frieda.

    jetzt habe ich für mich die ganze palette von DOVE entdeckt.
    da gibt es eine oil cair nährpflege, die ich nach jedem haarewaschen - meist 2 x die woche mir gönne.
    ich benutze diese nährpflege (haarkur) wie eine spülung.
    meine haare sind jetzt schön weich und fallen total schön.
    das von vorher eher borstigen/strohigen haaren.

    ein haaröl für die spitzen habe ich mir auch von DOVE gekauft, aber bis jetzt noch nicht benutzt.

+ Antworten
Seite 1 von 14 12311 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •