+ Antworten
Seite 15 von 87 ErsteErste ... 513141516172565 ... LetzteLetzte
Ergebnis 141 bis 150 von 863
  1. #141

    Registriert seit
    17.06.2009
    Beiträge
    7

    AW: Kurze Haare - wer noch?!

    Es geht doch nichts über das Gefühl eines ausrasierten Nackens, nech wahr....
    Danke für die guten Bewerbungswünsche Astrid, die kann ich gut gebrauchen. Ja, wenn ich mir so meine Bewerbungsfotos angucke und die alten, mit schulterlangen Haaren daneben lege, ist es schwer zu glauben, dass es sich um die selbe Person handelt. An der kurzhaarigen Variante fällt mir negativ auf, dass ich so einen langen, dünnen Hals habe - das fällt auf den alten Fotos nicht so aus. Dafür machen mich die kurzen Haare irgendwie freundlicher, pfiffiger und selbstbewusster. Letzteres ist übrigens tatsächlich so. Ich weiß nicht, warum mein Selbstbewusstsein massiv zugenommen hat, seit die Haare ab sind. Und ich denke mir mal, dass ich einen gewissen Wiedererkennungswert habe, dass kann ja unter 50 Bewerbungsmappen, die auf einem Schreibtisch rumfliegen nicht schaden.
    Schicke Bildchen habt ihr hier übrigens alle reingestellt.

  2. #142
    gesperrt
    Registriert seit
    17.07.2009
    Beiträge
    15

    AW: Kurze Haare - wer noch?!

    Ich habe auch den Schritt zur Kurzhaarfrisur getan,sie sieht jetzt ungenfähr so aus:
    Klick
    Ich bin echt zufrieden .:D
    Geändert von Spellbound (26.11.2009 um 19:35 Uhr) Grund: Verlinkung NUB-konform geändert

  3. #143

    Registriert seit
    17.06.2009
    Beiträge
    7

    AW: Kurze Haare - wer noch?!

    Kompliment! Das entspricht übrigens auch meiner Frisur. Hast Du's gefärbt? Ich nicht... ich bin so auf dem Naturtrip... Die Frisur ist auch in Straßenköterblond mit einigen komischen hellen Streifen drin tragbar.

  4. #144
    gesperrt
    Registriert seit
    27.08.2009
    Beiträge
    77

    AW: Kurze Haare - wer noch?!

    @Yvonne, Zimmerpflanze, Martina: Wow, ihr habt ja tolle Frisuren. Riesenkompliment!!!
    Und ich dachte schon, ich hätte die superkurze Frisur, aber Eure Haare sind dann doch noch ein paar Zentimeter kürzer als meine, zumindest das Deckhaar. Hinten hab ich's ja auch richtig kurz rasiert.
    Seufz, vielleicht bin ich ja beim nächsten Friseurbesuch auch so mutig wir ihr...

    Gruß Astrid

  5. #145

    Registriert seit
    11.08.2008
    Beiträge
    106

    AW: Kurze Haare - wer noch?!

    Zitat Zitat von martina73 Beitrag anzeigen
    Ich habe auch den Schritt zur Kurzhaarfrisur getan,sie sieht jetzt ungenfähr so aus:
    Klick
    Ich bin echt zufrieden .:D
    Ja, genau der ist es. Ich bin jetzt noch genauso kurz wie auf dem Bild war aber schon am 19.10.09 beim Frisör. Die Farbe kommt auch hin. Ich nenne es einfach Grau. Passend zum neuen Auto mit dem ich zum Frisör gefahren bin...

  6. #146
    gesperrt
    Registriert seit
    27.08.2009
    Beiträge
    77

    AW: Kurze Haare - wer noch?!

    Ein Mädel aus meiner Fitnessgruppe war letzte Woche beim Friseur und ich wollte eben meinen Augen nicht trauen - die Haare sind ganz kurzgeschoren. Sie meint strahlend, es sind nur noch 6mm. Am Anfang war ich ja entsetzt als ich sie gesehen habe, aber nach dem Sport mit schicken Klamotten an muss ich sagen, sie sieht richtig klasse damit aus. Sie ist schlank und hat eine schöne Kopfform, dazu ein zierliches, hübsches Gesicht, das mit den kurzen Stoppeln erst richtig zur Geltung kommt. Man kann da richtig neidig werden...

  7. #147
    Avatar von Medicus
    Registriert seit
    27.03.2006
    Beiträge
    9.335

    AW: Kurze Haare - wer noch?!

    Hallo Ihr Lieben.

    Habe letzte Woche meine Haare auch sehr kurz schneiden lassen.
    Und ich fühle mich mit dieser neuen Frisur sehr wohl.

    Jetzt bin ich nur gespannt wie oft ich zum Nachschneiden zum Friseur muß.


    WW-FP


    Gegen den Rückschritt
    gibt es nur ein Mittel:
    Immer wieder von vorn anfangen.
    ( Teresa von Àvila )

    Wer Unglück erwartet,
    der bittet darum und
    wird es auch zweifellos erhalten.

    Prentice Mulford

    Liebe Grüße Medicus

  8. #148
    Avatar von Carolly
    Registriert seit
    10.07.2003
    Beiträge
    6.661

    AW: Kurze Haare - wer noch?!

    Zitat Zitat von Medicus Beitrag anzeigen
    Hallo Ihr Lieben.

    Habe letzte Woche meine Haare auch sehr kurz schneiden lassen.
    Und ich fühle mich mit dieser neuen Frisur sehr wohl.

    Jetzt bin ich nur gespannt wie oft ich zum Nachschneiden zum Friseur muß.
    Kommt drauf an wie kompliziert dein Schnitt ist. Ich gehe ungefaehr alle 5 Wochen zum Frisoer.

    Ich war gestern zum Haare nachschneiden, und habe von der ungewohnt kalten Luft am Kopf mal wieder Kopfschmerzen bekommen. Also habe ich direkt nach dem Duschen eine Muetze aufgesetzt. Ich sollte das nicht zu oft machen aber heute hat mein Fadenhaar eine wunderschoene Struktur, und ein nerviger Wirbel im Pony steht mal nicht nach oben. Alles was foehnen, Glaetteisen und massenweise Chemie nicht geschafft haben schafft eine Muetze ueber nasses Haar

  9. #149
    gesperrt
    Registriert seit
    11.12.2007
    Beiträge
    136

    AW: Kurze Haare - wer noch?!

    Zitat Zitat von herz_as Beitrag anzeigen
    Ein Mädel aus meiner Fitnessgruppe war letzte Woche beim Friseur und ich wollte eben meinen Augen nicht trauen - die Haare sind ganz kurzgeschoren. Sie meint strahlend, es sind nur noch 6mm. Am Anfang war ich ja entsetzt als ich sie gesehen habe, aber nach dem Sport mit schicken Klamotten an muss ich sagen, sie sieht richtig klasse damit aus. Sie ist schlank und hat eine schöne Kopfform, dazu ein zierliches, hübsches Gesicht, das mit den kurzen Stoppeln erst richtig zur Geltung kommt. Man kann da richtig neidig werden...
    Mutiges Mädel Ich hatte mir die Haare auch mal so kurzrasieren lassen. Das war in der Schwangerschaft. Irgendwie haben damals meine Hormone verrückt gespielt. Wo andere Schwangere irgendwelche Heißhungerattacken hatten, bekam ich einen Haarrappel. Im Laufe der 9 Monate wurde meine Haare immer kürzer, von schulterlang, über kinnlang, kurz und ganz kurz. Ein paar Wochen vor der Geburt dachte ich dann, ich müsste es mir ganz praktisch schneiden lassen und wollte einen Maschinenschnitt. Da meine Stammfriseurin sich geweigert hat bin ich dann in einen ganz altmodischen Laden gegangen, die Maschinenschnitte für Herren angeboten haben. Hier hat man nicht lange gefackelt und ich bin da kurzgeschoren wieder raus. Glaube, damals waren das 9mm. Eigentlich fand ich's gar nicht so schlecht, bin auch noch ein paarmal zur Nachrasur dahin gegangen, bis ich es wieder wachsen ließ. Meinem Mann hat's überraschenderweise auch gefallen. Inzwischen sind meine Haare aber wieder kurz und im Sommer hab auch schon ein paarmal über einen Maschinenschnitt nachgedacht. Letztlich hat mir dafür aber doch der Mut gefehlt. Mal sehen, vielleicht kann ich mich ja diesen Sommer überwinden .

    LG, Yvonne

  10. #150
    gesperrt
    Registriert seit
    27.08.2009
    Beiträge
    77

    AW: Kurze Haare - wer noch?!

    Yvi, du scheinst da nicht die einzige zu sein, die so einen Rappel bekommen hat. Meine Friseurin hat mir vor einiger Zeit erzählt, dass wohl sehr viele Frauen in der Schwangerschaft oder nach der Geburt sich die Haare abschneiden lassen, teilweise sogar sehr kurz. Nach dem Motto, je dicker der Bauch, desto kürzer die Haare .
    Meine Schwester hat sich auch während der SS von ihren schönen langen Haare getrennt. Fand das sehr schade, weil ihr lange Haare wirklich sehr gut stehen. Sie hatte sehr starken Haarausfall und meinte, kurz wäre dann praktischer. Jetzt läßt sie aber wieder wachsen und ist schon bei schulterlang.

    Übrigens, ich muss auch dringend wieder zum Nachschneiden. Bin aber nicht schwanger

    Schneefreies Wochenende wünsche ich,

    Astrid

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •