+ Antworten
Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 57
  1. #1
    Avatar von flycat
    Registriert seit
    09.12.2011
    Beiträge
    625

    Polyneuropathie o.ä.

    Hat Jemand in Eurer Familie bei einem Angehörigen o.ä. die Erkrankung Polyneuropahtie erlebt.
    Mein Mann hat seit einigen Jahren so schleichend Probleme in den Beinen. Keine richtigen Schmerzen, sondern eher ein Kribbeln beim Aufstehen, oder es fühlt sich an die Klammern die seine Beine umfassen. Anders kann ich es nicht beschreiben. denn:
    Wir haben ca. 5 Neurologen und Neurochirugen durch. Eine BandscheibenOP im verg. Jahr war nicht direkt notwenig, Man hat den Spinalkanal erweitert, kurzzeitig waren die Beschwerden weg. Mehrere MRT`s haben keinen Aufschluss gebracht. XX Krankengymnastik, an Maschinen hat auch kein Ergebnis gebracht.
    Messungen wurden gemacht. Es handelt sich angeblich um keine Muskelerkrankung lt. Befund des letzten Neurologen. Eher um altersbedingte Erscheinungen.(85 Jaahre) Mein Mann kann laufen, aber nach ca. 90 Treppenstufen sind die Beine wackelig und schwer, sagt er.
    Nun hat ihn der Neurologe in eine Klinik eingewiesen mit dem Verdacht auf Polyneuroradikulopathie. d.h. endzündliche Nerven.? hab mal geggogelt. Wer ihn sieht, wie er läuft, glaubt das keiner.
    Jetzt wird wahrscheinlich in der Klinik der ganze Untersuchungsaparat nochmal gemacht. Nervenwasseruntersuchung etc.
    Hat jeman ne Ahnung. Ich bin ziemlich ratlos. Was soll es wirklich sein.

    Fly
    Liebe das Leben und du wirst gesund.

  2. #2

    Registriert seit
    28.08.2016
    Beiträge
    2.539

    AW: Polyneuropathie o.ä.

    klar ist eine Laie da ratlos, wenn es noch nicht einmal die Neurologen herausfinden können...

    welche Einschränkungen hat er denn im Altag?

    Braucht er Hilfe beim Gehen?

    hat er einen Leidensdruck oder kann er damit leben?

    Die Frage ist: was würde Euch denn die Diagnose bringen?

    Entsprechende Medikamente haben nicht unerhgebliche Nebenwirkungen..

    Schon mal mit Vit B12 probiert?

  3. #3

    Registriert seit
    18.07.2016
    Beiträge
    44

    AW: Polyneuropathie o.ä.

    Er ist 85 und kein Arzt der Welt wird ihn wieder 30 werden lassen.

  4. #4
    Avatar von flycat
    Registriert seit
    09.12.2011
    Beiträge
    625

    AW: Polyneuropathie o.ä.

    Danke für deine Anteilnahme.
    B12 wurde genommen, hoch dosiert, vom Arzt im Blut gemessen, Wert i.O.
    Keltican auch ein Mittel gg. Muskelschmerzen half auch nicht.

    Einschränken hat er keine, er kann Auto fahren, Gartenarbeit machen. usw.
    Ist geistig top fit.
    Ob er einen Leidensdruck hat, weiss ich nicht genau, er äussert sich kaum.
    Kämpft gegen die Beschwerden.
    Läuft viel, macht Fitness Traning.
    Eine Diagnose könnte Aufschluss bringen, was es ist.
    Es gibt Medikamente, das wissen wir, hat 1 Neurologe auch verordnet, aber massive Nebenwirkungen, Wenn die nimmst bist dann später anders krank.
    Liebe das Leben und du wirst gesund.

  5. #5
    Avatar von flycat
    Registriert seit
    09.12.2011
    Beiträge
    625

    AW: Polyneuropathie o.ä.

    das weiss doch jeder Mensch, dass im Alter die Muskelkraft ab nimmt.
    Nur ob er es auch "glaubt" ist ne andere Sache.

    Nur diese Beschwerden sind 1oo pro keine Einbildung.
    Liebe das Leben und du wirst gesund.

  6. #6

    Registriert seit
    18.07.2016
    Beiträge
    44

    AW: Polyneuropathie o.ä.

    Was sind denn die Beschwerden?
    Nach 90 Stufen werden die Beine wackelig und schwer?

    Ich gehe davon aus, dein Mann hat eine gute Versicherung, die auch gesalzene Rechnungen bezahlt. Oder wie kommt es zu so einer Überdiagnostik bei einem 85jährigem?
    Geändert von Nakilep (17.04.2017 um 18:34 Uhr)

  7. #7
    Avatar von flycat
    Registriert seit
    09.12.2011
    Beiträge
    625

    AW: Polyneuropathie o.ä.

    Nachts und vor allem beim Aufstehen aus dem Bett oder nach längerem Sitzen.

    nach 90 Stufen oder auch hier im Haus, wo wir 3 x 13 Stufen haben, werden die Beine schwach, schwer und wie Watte, sagt er .
    Liebe das Leben und du wirst gesund.

  8. #8
    Avatar von flycat
    Registriert seit
    09.12.2011
    Beiträge
    625

    AW: Polyneuropathie o.ä.

    nein , normaler Kassenpatient.
    Liebe das Leben und du wirst gesund.

  9. #9

    Registriert seit
    18.07.2016
    Beiträge
    44

    AW: Polyneuropathie o.ä.

    seine Nervenbahnen sind alt, genauso wie seine Muskeln.

  10. #10
    Avatar von flycat
    Registriert seit
    09.12.2011
    Beiträge
    625

    AW: Polyneuropathie o.ä.

    manchmal denke ich das auch,

    aber damit muss man leben. Bin mal gespannt was die Ärzte im KH raus finden.
    Aber ich kenne kaum Menschen, zb. seine Geschwister, die noch älter sind, die diese Muskelbeschwerden haben.
    Liebe das Leben und du wirst gesund.

+ Antworten
Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •