+ Antworten
Seite 41 von 82 ErsteErste ... 31394041424351 ... LetzteLetzte
Ergebnis 401 bis 410 von 812
  1. #401
    Moderation Avatar von Eteterfon
    Registriert seit
    14.06.2006
    Beiträge
    7.494

    AW: Vegane Ernährung für Einsteiger :)

    Ich mag die trockenen Soja-Dinger auch nicht so. Ich finde auch eine Bolognese damit längst nicht so lecker wie mit feuchtem Tofu. Ich kaufe das trockene Zeug gar nicht mehr...
    Mit Oktoberbaby 2013 - meine Binos sind Unazukin und Marsala

    Moderation im Forum "Rezeptideen" und "Rund um Versicherungen"

  2. #402
    Moderation Avatar von Eteterfon
    Registriert seit
    14.06.2006
    Beiträge
    7.494

    AW: Vegane Ernährung für Einsteiger :)

    Na, was machen die Koch-Erfahrungen? Hier nicht super viel Neues - probiere ab und an was aus dem Vegan-for-Fit Buch aus, aber bin derzeit weniger am selber experimentieren. Es sei denn, man will diverse Gemüsepfannen ohne Kohlenhydrate für abends als solches bezeichnen...

    Aber ich will die Tage mal wieder was backen, hatte mir ja vor 2-3 Wochen dieses kleine eBook "Vegan Backen" runtergeladen (das hat ein Bäcker geschrieben, kostet 2,68), noch habe ich aber nix draus ausprobiert.
    Mit Oktoberbaby 2013 - meine Binos sind Unazukin und Marsala

    Moderation im Forum "Rezeptideen" und "Rund um Versicherungen"

  3. #403
    Avatar von hawaiianstarline
    Registriert seit
    23.05.2001
    Beiträge
    4.614

    AW: Vegane Ernährung für Einsteiger :)

    Hello!

    Also wenn du ein gutes Backrezept - rasch und unkompliziert - hast, dann immer her damit!

    Ich habe gestern Spaghetti "Kohlonese" gemacht - hatte noch ein paar Sojaschnetzel, die mit Porree und Chinakohl angeröstet, und dann wie Bolognese zubereitet. War überrascht, wie gut das war - bin sonst nicht so der Chinakohlfan, hab mir allerdings letzte Woche einen als "Challenge" gekauft.
    *** live as if you were to die tomorrow - learn as if you were to live forever. (Gandhi) ***

  4. #404
    Moderation Avatar von Eteterfon
    Registriert seit
    14.06.2006
    Beiträge
    7.494

    AW: Vegane Ernährung für Einsteiger :)

    Ja, ich werde das Büchlein mal durchforsten nach einfache und schnellen Sachen.
    Mit Oktoberbaby 2013 - meine Binos sind Unazukin und Marsala

    Moderation im Forum "Rezeptideen" und "Rund um Versicherungen"

  5. #405
    Anna-Lisa
    gelöscht

    AW: Vegane Ernährung für Einsteiger :)

    Also, ich habe es mal mit Räuchertofu von Taifun ausprobiert. In Würfel geschnitten und scharf angebraten anschließend Zwiebeln mit braten dann mit Sauerkraut das Rezept weiter. Schmeckt etwas deftiger das mochte mein Schatz auch.
    Lg

  6. #406
    Avatar von hawaiianstarline
    Registriert seit
    23.05.2001
    Beiträge
    4.614

    AW: Vegane Ernährung für Einsteiger :)

    Zitat Zitat von Anna-Lisa Beitrag anzeigen
    Also, ich habe es mal mit Räuchertofu von Taifun ausprobiert. In Würfel geschnitten und scharf angebraten anschließend Zwiebeln mit braten dann mit Sauerkraut das Rezept weiter. Schmeckt etwas deftiger das mochte mein Schatz auch.
    Lg
    ja, das kann ich mir vorstellen! Klingt gut!
    Ich habe letztes Wochenende einen Küchenkastl ausgeräumt, und nochmal solche Trockenwürfel gefunden... mag die auch nicht mehr, aber werde die wohl auch noch irgendwie verarbeiten.

    Räuchertofu mag ich gerne als "Gröstl" - also mit Zwiebel, Erdäpfel/Gemüse in der Pfanne anbraten, dann eventuell noch Nudel dazu. Hatte ich diese Woche, dazu dann Barbecue-Soße. Resteessen halt!
    *** live as if you were to die tomorrow - learn as if you were to live forever. (Gandhi) ***

  7. #407
    Moderation Avatar von Eteterfon
    Registriert seit
    14.06.2006
    Beiträge
    7.494

    AW: Vegane Ernährung für Einsteiger :)

    Der Räuchertofu von Taifun ist meines Erachtes sowieo der allerleckerste. *jamm* (Ich muss heut unbedingt noch Tofu kaufen, hatte ewig keinen mehr da).
    Mit Oktoberbaby 2013 - meine Binos sind Unazukin und Marsala

    Moderation im Forum "Rezeptideen" und "Rund um Versicherungen"

  8. #408
    Moderation Avatar von Eteterfon
    Registriert seit
    14.06.2006
    Beiträge
    7.494

    AW: Vegane Ernährung für Einsteiger :)

    Hawaii - ich hab ein Back-Rezept für Dich. Eben ausprobiert und für schnell, einfach und lecker befunden: Zitronenmuffins - die Backzeit mit 20 Minuten bei 180 Grad reicht aber nicht, da waren die Dinger noch ganz blass. Ich hatte sie dann etwa 35 Minuten drin...
    Mit Oktoberbaby 2013 - meine Binos sind Unazukin und Marsala

    Moderation im Forum "Rezeptideen" und "Rund um Versicherungen"

  9. #409
    Avatar von hawaiianstarline
    Registriert seit
    23.05.2001
    Beiträge
    4.614

    AW: Vegane Ernährung für Einsteiger :)

    Dankeschön! Schon abgespeichert!
    Hab mir grad vorgestern von Tchibo einen "Tortensturz" und ein Set Muffinförmchen geleistet - das gehört jetzt gebührend eingeweiht!

    Ich habe gestern Shortbread gebacken, nach dem Rezept von A. Silverstone. Ich musste viel mehr Wasser und Öl zugeben als im Rezept stand, bis der Teig endlich geschmeidig war, und die Glasur hab ich auch Freestyle gemacht (Schoko mit gehackten Kürbiskernen), aber die sind recht gut geworden!
    *** live as if you were to die tomorrow - learn as if you were to live forever. (Gandhi) ***

  10. #410

    Registriert seit
    24.10.2011
    Beiträge
    523

    AW: Vegane Ernährung für Einsteiger :)

    Hallo zusammen,

    ich bin von meinem bisherigem Vegetarierin-Sein auf vegan umgestiegen, also noch neu sozusagen. Anfänglich fiel mir das mit dem Käse-Entzug ziemlich schwer - aber mittlerweile fühle ich mich pudelwohl damit! Zuvor ergänzte ich viel mit Käse, Mozzarella im Salat usw. - aber ich merke, dass es mir gut tut, diese Produkte nicht mehr zu mir zu nehmen. Gelegentiche Ausrutscher passieren, wenn den Salat ich nicht selbst zubereite und Mozzarella schon reingemacht wurde - aber auch hier will ich dann sehen, dass ich den Mozzarella rausnehme, statt ihn trotzdem zu verzehren. Es entsteht ein Gefühl, als würde ich in meiner positiven nicht-Molkerei-Produkte-Bilanz wieder zurückgeworfen worden sein

    Heute Vormittag läuft auf SWR eine Sendung: Kein Fleisch, keine Wolle, kein Leder: Bedeutet Vegan Leben Verzicht? - SWR2 | SWR.de 10.30 Uhr

    Bedeutet Vegan Leben Verzicht?


    Nicht nur auf Fleisch, sondern auch auf Butter, Milch, Eier und Käse verzichten? Außerdem auf Lederschuhe, flauschige Daunendecken und Wollpullover? Familie Müller in Freiburg steht zu der Entscheidung, vegan zu leben. Sie hat das Leben von Christina und Dirk und ihrer beider Kindern Merle, 8 und Louis,12 Jahre grundlegend verändert.
    Schon interessant, wo Tierisches drin ist, was ich bisher erst einmal als selbstverständlich hingenommen habe, ohne weiter darüber nachzudenken.

    Ach, das könnte vielleicht noch interessant sein: http://www.youtube.com/watch?v=GcBPAodfULY :( (Fleisch in vegetarischer Ernährung, vor allem Gelatine oder Hühnerbrühe)



    Ganz liebe veggie-Grüße, Sonne
    Geld, Glück, Gesundheit, Geld für dieses Jahr! Alles, alles Gute!
    Geändert von Sonne_am_Horizont (03.03.2013 um 08:54 Uhr)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •