+ Antworten
Seite 1 von 492 1231151101 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 4913
  1. #1

    Registriert seit
    27.11.2012
    Beiträge
    6

    Burka Verbot Jetzt - Oder etwa nicht?

    Liebe Community,

    in meinem Viertel tauchen mehr und mehr Frauen mit mehr und mehr Verschleierung auf. Gestern fegte eine Vollverschleierte durch unser Einkaufszentrum.
    Alle Leute - ALLE - blieben mit offenem Mund stehen und starrten dem laufenden Stoffstück hinterher.
    In ihrer Begleitung der Alptraum jeder modernen, westlichen Frau: Der Zauselbart mit dem Talibankaftan.
    Ohne diesen Mann wäre die Frau im Sack absolut undenkbar. Dieser Mann stellt alle Frauenrechte in Frage.
    Ich möchte nie wieder dahin zurück, wo die Frau in der kompletten Verfügungsgewalt der männlichen Familie steht. Nie wieder!!!
    Also ganz klar: Ich bin für ein Burkaverbot - JETZT - SOFORT. Wie seht ihr das? Was kann frau denn bloß tun?

    Yetta

  2. #2

    Registriert seit
    06.09.2013
    Beiträge
    1.311

    AW: Burka Verbot Jetzt - Oder etwa nicht?

    was, bitte, ist ein Talibankaftan?

    was, bitte, hat die Frau (außer durch den Supermarkt fegen) getan?
    was, bitte, bringt dich dazu, anzunehmen, dass dieser mann frauenrechte in frage stellt? sein aussehen - oder hast du mit ihm geredet.

    bist du schon mal auf die idee gekommen, wie schnell du zum stein deines eigenen anstoßes werden würdest, wenn du dich im z.b. islamischen ausland aufhalten würdest?

    ist dir schon mal die idee gekommen, dass die frauen auch aus eigenem antrieb so rumlaufen?

    du magst in dem einen oder anderen punkt ja durchaus recht haben - nur, wie du deine ansicht rüberbringst, wirkt diese ansicht für mich eher abstoßend als zum gespräch einladend.
    woher weißt du, dass diese beiden menschen nicht die nettesten und harmlosesten in deinem umfeld sind????

  3. #3
    Avatar von SeverusSnape
    Registriert seit
    04.11.2014
    Beiträge
    428

    AW: Burka Verbot Jetzt - Oder etwa nicht?

    Mir ist es egal, wer unter dem Ding steckt, ob Mann oder Frau. Zuhause dürfen sich auch alle nach Lust und Laune Verkleiden oder Entkleiden.
    Wer aber in die Öffentlichkeit geht, soll sein Gesicht nicht verdecken. Ich will auch nicht, dass ein Mann mit einer Ski-Maske einkaufen geht.
    Severus

  4. #4

    Registriert seit
    06.09.2013
    Beiträge
    1.311

    AW: Burka Verbot Jetzt - Oder etwa nicht?

    ich hab nichts gegen eine vernünftige diskussion über das verbot der burka (falls die denn wirklich gemeint war ...). auch würde es mir schwer fallen, mich mit menschen zu unterhalten, deren augen + gesicht ich nicht sehen kann.
    das ist aber etwas anderes als start in ein gespräch, als vom "mann in talibankaftan" zu reden. für meinen geschmack kommt es gerade bei solchen diskussion ganz besonders auf das "wie" an....

  5. #5

    Registriert seit
    27.11.2012
    Beiträge
    6

    AW: Burka Verbot Jetzt - Oder etwa nicht?

    bis jetzt hatte ich keinen Grund mich mit Männerkleidern zu befassen. Ich nenne das Teil Talibankaftan, weil genau in dieser Montur die netten Leute ihr Unwesen treiben.

    Ich nehme an, dass Frau ihre Rechte nicht schützen kann, weil keine Frau der Welt freiwillig (ich meine wirklich FREIWILLIG) in einem Sack durch die Welt laufen will. Frau kann sich auch sittsam kleiden, ohne einen sich einen Sack über zu stülpen.

    Ich war bislang in der Türkei und in Marokko. Dort hatte ich keinerlei Probleme. Ich sehe keine Veranlassung in Länder zu fahren, wo Frauen nicht zur Schule dürfen und Dieben die Hand abgehackt wird.

    Kann sein, dass mein Ton gereizt ist, aber es reicht mir wirklich, dass unser Land sich ins Mittelalter zurück schleicht und NIEMAND was tut. Die ewig Gestrigen und die Rechten vertreten meine Meinung in keiner Weise. Ich sehe die Entwicklung mit großer Besorgnis und fühle mich absolut hilflos. Burka tragen ist etwa so menschenfreundlich wie Ehrenmorde. Tatsächlich wird ja auch die Ehre der Frauen dieses Landes gemordet.

  6. #6
    gesperrt
    Registriert seit
    02.10.2014
    Beiträge
    2.424

    AW: Burka Verbot Jetzt - Oder etwa nicht?

    Ich will wissen mit wem ich es zu tun habe und dazu gehört,daß ich die Person sehen kann.

  7. #7

    Registriert seit
    27.11.2012
    Beiträge
    6

    AW: Burka Verbot Jetzt - Oder etwa nicht?

    so sehe ich das auch.

    Ich finde es beängstigend.

  8. #8

    Registriert seit
    03.07.2012
    Beiträge
    4.283

    AW: Burka Verbot Jetzt - Oder etwa nicht?

    Was heißt denn: "es werden immer mehr?". Sind das dann auch ausreichend viele, dass es sich lohnt deswegen Gesetze zu machen?
    Wenn wir Burkas verbieten, dann sehen wir sie nur nicht mehr. Aber an der Sache ändert das nichts.
    “On the one hand maybe I’ve remained infantile, while on the other I matured quickly, because at a young age I was very aware of suffering and fear." Audrey Hepburn

  9. #9

    Registriert seit
    27.11.2012
    Beiträge
    6

    AW: Burka Verbot Jetzt - Oder etwa nicht?

    nur_so - es sind ausreichend viele um Angst zu verbreiten. Um unsere Ideale für ein selbstbestimmtes Frauenleben in Frage zu stellen.
    Wenn wir alle immer nur 'tolerant' zur Seite schauen, müssen wir uns nicht wundern, dass immer mehr westlich Sozialisierte zur IS gehen. Wir werden mit 'Toleranz' nicht Ernst genommen. Das ist meine Sorge.

  10. #10
    Avatar von youtas
    Registriert seit
    10.09.2014
    Beiträge
    1.468

    AW: Burka Verbot Jetzt - Oder etwa nicht?

    Mein Problem ist dabei die Verhaeltnismaessigkeit.
    Es gibt Laender, da kann ich nicht auf die Strasse gehen, ohne mich zu verschleiern, aus dem einfachen Grund, weil ich eine Frau bin. Dort muss ich mich den Gegebenheiten anpassen, sonst muss ich Sanktionen befuerchten. Ohne Ruecksicht darauf, welche Religion ich habe.

    Warum muessern sich Frauen mit Burka hier nicht den Gegebenheiten anpassen? Ohne Ruecksicht auf die Religion.

    Mir sind Menschen, denen ich nicht ins Gesicht sehen kann, unheimlich, ich mag mich nicht mit ihnen unterhalten.
    Ausserdem tun mir die armen Frauen leid, die im sommer schwitzend unter den schwarzen Stoffmassen aushalten muessen.
    Liebe Gruesse aus dem sonnigen Sueden
    Youtas

    Das Schönste an mir bin ich.

+ Antworten
Seite 1 von 492 1231151101 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •