+ Antworten
Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 38
  1. #1

    Registriert seit
    01.09.2008
    Beiträge
    21

    Ausruf Wasser ist ein Menschenrecht

    Die EU-Kommission will den Markt für die Privatisierung der Wasserrechte
    freigeben. Es geht darum, dass die EU-Zuständigen den Markt öffnen für eine
    Privatisierung der Wasserrechte. Portugal wurde bereits dazu gezwungen und
    muss jetzt den 4-fachen Wasserpreis bezahlen. Griechenland wird es nicht
    anders gehen. Privatisierung bedeutet, der Wasserpreis kann zukünftig vom
    Börsenkurs abhängen, Wasser könnte ein Exportschlager werden, die Qualität
    wird nicht mehr nach gängigen Richtlinien bestimmt, Grosskonzerne
    kontrollieren, wenn˜s drauf ankommt.

    Hier könnt ihr unterschreiben wenn ihr dagegen seid.

    Water campaign | Water and sanitation are a human right!

    DasErste.de - Monitor - Geheimoperation Wasser: Wie die EU-Kommission Wasser zur Handelsware machen will

    ARD Monitor 13.12.2012: Geheimoperation Wasser - EU fördert Wasserprivatisierung - YouTube

    Experiment Bolivien: Weltbank wollte den Regen privatisieren - 16.12.12 - YouTube

  2. #2

    Registriert seit
    29.01.2013
    Beiträge
    1

    geschockt Die EU plant aus lebenswichtigem ALLEGEMINGUT HANDELSWARE zu machen . . .

    Hallo ihr Lieben ALLE,

    Die EU plant aus lebenswichtigem ALLEGEMINGUT HANDELSWARE zu machen - das kann es nicht sein - oder ?

    Wenn man Wasser als Handelsware behandeln will und durchsetzt - dann kann das gleiche auch mit Sonne. Erde und Luft geschehen - lebenswichtig für UNS ALLE und für ALLE NACHFOLGEGENERATIONEN

    bitte bitte bitte unterstützt diese Bürgerinitiative - denn das geht uns alle an . . .

    hier der Link zur Unterstützung

    https://signature.right2water.eu/oct...e¤tLanguage=de

    es ist wirklich nicht viel was man machen muss - aber vielleicht bringt es uns ein wenig mehr SCHUTZ - und endlich wirkliche und nicht mittelbare Demokratie - mir bereiten solche Aktionen nur noch ANGST und man handelt ja schon weltweit mit Lebensmitteln und anderen Dingen - was nur dem Prinzip der Verteuerrung gilt . . .

    es wäre einfach nur nächstenlieb - so ihr helfen könntet . . .

    es kostet kaum etwas nur einen Moment LEBENSZEIT . . .

    DANKE DANKE DANKE DANKE

    Lieben Gruß

    sammy58

  3. #3
    mkr
    mkr ist offline
    VIP Avatar von mkr
    Registriert seit
    20.01.2002
    Beiträge
    2.838

    AW: Die EU plant aus lebenswichtigem ALLEGEMINGUT HANDELSWARE zu machen . . .

    Dieses Video bringt einen zum nachdenken.
    WASSER sollte allen gehören, nicht nur großen Konzernen.
    Schaut euch das Monitor-Video, das oben verlinkt ist, dazu unbedingt an.
    Grüßlis
    mkr

    ________________________________
    Geändert von mkr (20.02.2013 um 12:03 Uhr) Grund: Ergänzung

  4. #4
    mkr
    mkr ist offline
    VIP Avatar von mkr
    Registriert seit
    20.01.2002
    Beiträge
    2.838

    AW: Die EU plant aus lebenswichtigem ALLEGEMINGUT HANDELSWARE zu machen . . .

    Grüßlis
    mkr

    ________________________________

  5. #5
    Sesam
    gelöscht

    AW: Wasser ist ein Menschenrecht

    Hier kann man unterschreiben:

    https://www.campact.de/wasser/appell/teilnehmen/

  6. #6

    Registriert seit
    21.03.2011
    Beiträge
    15

    AW: Wasser ist ein Menschenrecht

    Bestes Beispiel, wenn die Wasserrechte an Unternehmen verkauft werden, ist Berlin. Die Preise sind massiv gestiegen, um garantierten Gewinn auszuschütten.
    Der "Berliner Wassertisch" hat sich dafür eingesetzt, dass die Anteile von RWE zurückgekauft worden sind.

    Berlin blättert 658 Millionen Euro für die Anteile hin: RWE bestätigt Verkauf der Berliner Wasserbetriebe - Berlin - Tagesspiegel

  7. #7
    mkr
    mkr ist offline
    VIP Avatar von mkr
    Registriert seit
    20.01.2002
    Beiträge
    2.838

    AW: Wasser ist ein Menschenrecht

    Die EU lenkt ein. Das kam gestern in den Nachrichten *klick*
    Grüßlis
    mkr

    ________________________________

  8. #8
    Avatar von Opelius
    Registriert seit
    24.04.2004
    Beiträge
    10.414

    AW: Wasser ist ein Menschenrecht

    Zitat Zitat von mkr Beitrag anzeigen
    Die EU lenkt ein. Das kam gestern in den Nachrichten *klick*
    ein Glück. Magret Thatcher hat es vor Jahrzehnten vorgemacht, wie man Wasser privatisiert. Ergebnis: keine Investitionen in das Netz, ein Viertel des britischen Trinkwassers versickert aus brüchigen Rohren, trinken sollte man es nur im abgekochtem Zustand.
    Die Menschen stolpern nicht über Berge, sondern über Maulwurfshügel

  9. #9
    BT_auf_Besuch
    gelöscht

    AW: Wasser ist ein Menschenrecht

    Reine Mutmaßung meinerseits: Brüssel hatte ganz aktuell den Aufstand um ein paar Bäume in Istanbul und um Fahrpreiserhöhungen in Brasilien vor Augen. Man wurde nachdenklich, dass 1,5 Millionen - und damit überraschend viele - Proteste gegen die Wasserpläne eingegangen sind. Man weiß um die Unbeliebtheit der EU bei der Bevölkerung in den Mitgliedsländern und kam ins Grübeln, ob es wohl klug sein könnte auch in Europa einen unkontrollierten Volkszorn zu riskieren.

  10. #10

    Registriert seit
    02.03.2009
    Beiträge
    1.550

    AW: Die EU plant aus lebenswichtigem ALLEGEMINGUT HANDELSWARE zu machen . . .

    Zitat Zitat von sammy58 Beitrag anzeigen
    Die EU plant aus lebenswichtigem ALLEGEMINGUT HANDELSWARE zu machen - das kann es nicht sein - oder ?

    Wenn man Wasser als Handelsware behandeln will und durchsetzt - dann kann das gleiche auch mit Sonne. Erde und Luft geschehen - lebenswichtig für UNS ALLE und für ALLE NACHFOLGEGENERATIONEN
    So ist es ja nicht. Ich finde diese Initiativen irreführend. Es soll nicht das Wasser privatisiert werden sondern die Wasserversorgung. Es geht nicht um das Wasser in seiner "Urform" und an seinem naturgegebenen Ort. Es geht um aufbereitetes Trinkwasser, das wir so bequem bis in unsere Badezimmer und Küchen geliefert bekommen. Man wird auch weiterhin Grundwasser kostenlos erhalten und kann es sich dann selbst aufbereiten und selbst an den benötigten Ort bringen.

    Zu deinem Vergleich mit Luft und Erde. Auch das kann man aufbereitet und bequem in der Form in der man es möchte kaufen.

    Das Grundwasser oder Regen sollen nicht privatisiert werden.

+ Antworten
Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •