+ Antworten
Seite 143 von 143 ErsteErste ... 4393133141142143
Ergebnis 1.421 bis 1.429 von 1429
  1. #1421
    Avatar von Jaelle
    Registriert seit
    06.04.2006
    Beiträge
    2.651

    AW: aus dem Kindermund

    Auf dem Heimweg:
    "M., paß auf, geh nicht auf die Straße"!
    "Mama, ich geh nur auf die Straße, wenn ich sterben will. Und heute will ich nicht sterben".

    Ganz schön makaber.
    Ich bin weit über die Fähigkeit rationalen Denkens hinaus entsetzt.

    Dr. Egon Spengler

  2. #1422
    Moderation
    Registriert seit
    24.10.2011
    Beiträge
    4.623

    AW: aus dem Kindermund

    Zitat Zitat von Jaelle Beitrag anzeigen
    Auf dem Heimweg:
    "M., paß auf, geh nicht auf die Straße"!
    "Mama, ich geh nur auf die Straße, wenn ich sterben will. Und heute will ich nicht sterben".

    Ganz schön makaber.


    Best of:

    Sohn 6 sitzt am Abendbrottisch und grübelt.

    Papa, wenn du gestern einen Muskelkater hattest, wie ist das denn dann bei den Mädchen. Kriegen die dann eigentlich eine Muskelkatze ?

    Sohn 4 wacht morgens auf, reckt und streckt sich.

    Ich: Schatz, du hast da was im Auge

    Sohn: Das sind Schlafsteine.....
    In allen Dingen ist hoffen besser als verzweifeln
    Johann Wolfgang von Goethe



    Moderatorin im Forum

    Kinderwunsch und Babyjahre

    Erziehung



  3. #1423

    Registriert seit
    30.11.2006
    Beiträge
    968

    AW: aus dem Kindermund

    Wir haben neulich Fotos betrachtet, auf einem bemalen wir letztes Jahr Ostereier.

    Ich: "Lass uns doch dieses Jahr wieder Ostereier bemalen, das hat doch Spaß gemacht." Sohn (4): "Nein, keine Lust, das soll der Osterhase machen!"

  4. #1424

    Registriert seit
    08.02.2011
    Beiträge
    2.992

    AW: aus dem Kindermund

    Mama, können wir noch mal das Hoden-Lied singen?


    Wer rät was gemeint ist?

    Dieses schreckliche Andreas Gabeler (?) Gejodel. Das Kind ist vom Karneval geschädigt.
    Deutschland, Deutschland über alles,
    über alles wächst mal Gras.
    Ist das Gras so'n Stück gewachsen,
    frißt's ein Schaf und sagt: Das war's!
    J. Dietz

  5. #1425
    Avatar von sundays
    Registriert seit
    06.08.2014
    Beiträge
    3.532

    AW: aus dem Kindermund

    Zitat Zitat von merav Beitrag anzeigen
    Mama, können wir noch mal das Hoden-Lied singen?


    Wer rät was gemeint ist?

    Dieses schreckliche Andreas Gabeler (?) Gejodel. Das Kind ist vom Karneval geschädigt.
    Gabalier heißt der Mann. Geschädigt kann ich gelten lassen
    Wenn du wenig Zeit hast, nimm dir am Anfang viel davon (R. Cohn )

  6. #1426
    Avatar von Rosa_Multiflora
    Registriert seit
    20.09.2013
    Beiträge
    584

    AW: aus dem Kindermund

    Es verspricht, ein sonniger Frühlingstag zu werden. Ich entscheide mich, meine rosa Hose anzuziehen.
    In der Küche fragt mein Sohn, knapp 3: "Mama, hast Du noch Pajamahosen an?"

  7. #1427

    Registriert seit
    30.11.2006
    Beiträge
    968

    AW: aus dem Kindermund

    Zitat Zitat von merav Beitrag anzeigen
    Mama, können wir noch mal das Hoden-Lied singen?


    Wer rät was gemeint ist?

    Dieses schreckliche Andreas Gabeler (?) Gejodel. Das Kind ist vom Karneval geschädigt.
    Diese Hits sind zum Glück dieses Jahr noch mal an uns vorbeigegangen...

    Bei uns läuft, wenn die Kinder wach sind, eigentlich nie der Fernseher. Neulich lag ich khochschwanger und krank auf dem Sofa vor dem Fernseher, während Sohn und Mann in der Küche werkelten. Sohn kam, schaute 3 min mit und trollte sich wieder, um Papa zu berichten "die Mama schaut da was mit Frauen und Taschen, das ist nicht so interessant, wenn man 3 Jahre alt ist."

    ...dann könnte ich jetzt ja jeden Samstag Shopping Queen schauen ;-)

  8. #1428
    Avatar von Stina
    Registriert seit
    08.11.2006
    Beiträge
    5.324

    AW: aus dem Kindermund

    Wir sind im Auto unterwegs und sehen eine Burg. Mein Mann erklärt "das ist die Harburg". Das Töchterchen, 5, kombiniert sofort: "ah! Dann muss da der Rapunzelturm sein!"
    12 26. We are Family.

  9. #1429

    Registriert seit
    02.05.2002
    Beiträge
    424

    AW: aus dem Kindermund

    Während einer Autofahrt erzählt unsere 4jährigeEnkeltochter, dass sie mit Mama und Papa den Film "Mary Poppins" gesehen hat. Ganz begeistert war sie davon, dass Mary Poppins nur mit dem Stock auf die Erde klopfen muss und das Zimmer ist aufgeräumt.

    Das wäre ja toll, wenn wir das auch könnten, sagte ich.

    Da kam eine resignierte Stimme von der Rückbank: Oma, hab ich versucht! Geht nicht!
    Wer nichts verändern will, wird auch das verlieren, was er bewahren möchte.
    Gustav Heinemann

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •