+ Antworten
Seite 1 von 7 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 68
  1. #1

    Registriert seit
    24.05.2017
    Beiträge
    100

    Frage Freundin schiebt Kinder vor um ihre Schulden bei mir nicht bezahlen zu müssen....

    ---erledigt-- danke an alle mitschreiber
    Geändert von vioundlette (15.09.2017 um 01:23 Uhr)

  2. #2
    Avatar von Sariana
    Registriert seit
    29.12.2006
    Beiträge
    25.212

    AW: Freundin schiebt Kinder vor um ihre Schulden bei mir nicht bezahlen zu müssen...

    Ganz ehrlich, das Geld unter der Rubrik Erfahrung abbuchen.
    Sollte sie wider Erwarten ihre Schulden zurückzahlen, dann seid ihr quitt.
    Ansonsten würde ich mir das Fortführen der Freundschaft gründlich überlegen.
    Liebe ist nicht weil ... sondern trotz und obwohl.
    (Gabriele Krone-Schmalz)

  3. #3
    Moderation
    Registriert seit
    20.08.2010
    Beiträge
    26.229

    AW: Freundin schiebt Kinder vor um ihre Schulden bei mir nicht bezahlen zu müssen...

    Das folgende unter drei Annahmen:
    a) es ist nicht komplett offensichtlich hoffnugnslos, daß sie das je wird zurückzahlen können, und
    b) es war abgemacht, daß du ihr Geld geliehen hast.
    c) du willst die Freundschaft nicht unter allem Umständen behalten.
    (Du kannst einem nackten Mann nicht in die Tasche greifen, unausgesprochene Erwartungen machen nur Ärger, und wenn dir die Freundschaft das Geld wert ist, dann ist es eben so, schreib die Verluste ab und leih ihr nichts mehr.)

    Da sie anscheinend nicht persönlich in Reichweite ist, rufst du sie an und sagst (so etwa):
    "Hi Chlotilde, ich brauche das Geld, was ich dir im Juni geliehen habe, bist zum 17. dieses Monats. Nach meiner Rechnung sind das 257 Euro und 36 Cent. Du kannst es mir überweisen oder per PayPal schicken, sag mir, wann du es abgeschickt hast, damit ich gucken kann. Am besten heute, ich brauch es dringend."

    Kinder? Ignorieren. Hat gar nichts mit ihnen zu tun. Hat gar nichts mit dem Zeug, daß sie ihnen kauft, zu tun. Du machst ihr ja keinen Vorwurf. Du willst nur dein Geld.

    Sie lamentiert? "Ich brauch das Geld jetzt."
    Sie sagt, "wie kannst du so gemein sein?" "Weil ich das Geld jetzt brauche."
    Sie sagt, "Aber die Kinder!" Du sagst, "Was haben die Kinder damit zu tun."
    Sie sagt, "soviel war das nie und nimmer!" Du sagst, "Doch."
    Sie sagt, "Ich hab's jetzt überwiesen". Du, "Es ist noch nicht da. Ich stelle morgen bei der Bank einen Nachforschungsantrag. Vielleicht wurde es gestohlen. Meinst du, ich soll zur Polizei gehen?"

    Das könnte von deiner Seite rauslaufen auf, "Willst du damit sagen, das du nicht davon ausgehst, mir jetzt oder in Zukunft das Geld zurückgeben zu können?" (Evt. "Dann sag das doch gleich!")

    Tja. Und was machst du dann mit der Situation?
    Das solltest du dir vielleicht vorher überlegen. Willst du die Freunschaft behalten? Oder nur unter bestimmten Bedingungen? Es schadet so oder so nicht, freundlich, sachlich, und bekümmert zu sein, und sich nicht auf Diskussion oder Streit einzulassen.

    Ach, falls die Freundschaft das übersteht und sie sich wieder was leihen will, bist du gerade knapp bei Kasse/nicht flüssig/mußt Schulden zurückzahlen/die Katze ist krank/was auch immer. Gemeinsam pleite zu sein verbindet.
    ** Moderatorin in Sparforum, Freundschaftsforum, und "Fit und Sportlich"**
    ** ansonsten niemand besonderes **
    Geändert von wildwusel (14.09.2017 um 10:46 Uhr) Grund: tippfehler.

  4. #4

    Registriert seit
    15.06.2007
    Beiträge
    4.432

    AW: Freundin schiebt Kinder vor um ihre Schulden bei mir nicht bezahlen zu müssen...

    Du kannst nur eines machen und klar und deutlich sagen, was du willst.

    Jeder Mensch hat ein anderes Empfinden zu Geld und wie man damit umgeht.

    Spreche es an und kläre es.
    Und da es nicht darum geht, darüber zu diskutieren, sind zwei Sätze auch bei Kindern immer möglich.

    Irritierend finde ich, dass die Freundin bei all dem, vor dir nun bei dem Besuch ständig Geld ausgibt und du fleißig zuschaust, dir deine Gedanken machst aber wohl ncihts sagst!
    Konnte deine Freundin denn erkennen, wie sehr es dich ärgert?

    Wenn wir immer nur nett sind und uns nicht zeigen- wie soll denn dann der andere verstehen, was wir von ihm erwarten und wollen?
    Mit deinem Verhalten unterstützt du ihr Verhalten und meinst, sie müsste deine Gedanken kennen oder gar wie du denken!

    Zeig dich - stell dich gerade auf- und mach deutlich, dass das Geld für dich wichtig und dringlich ist.
    Und mach keine Vorwürfe wegen diesem Besuch.
    Wenn du vorher nur zuschaust und dich ärgerst- dann wäre ein Vorwerfen nicht gerade hilfreich.

    Ob du das Geld bekommst - wann- ist alles unklar.
    Sich hinter den Kindern verstecken - musst du nicht zulassen, siehe 2 Sätze (dass du es jetzt brauchst, dringend).
    Möglich, dass es hier wirklich um Erfahrung geht- lieber bei dir zu bleiben

    alles Gute

  5. #5
    Avatar von Wildkrauthexe
    Registriert seit
    08.10.2012
    Beiträge
    1.818

    AW: Freundin schiebt Kinder vor um ihre Schulden bei mir nicht bezahlen zu müssen...

    Eine sehr unglückliche Situation.
    Ist denn deine Freundin erst neuerdings pleite ?

    Wir sind vier Freundinnen, von denen eine auch immer finanzielle Sorgen hat, nicht weil sie nicht genügend Einkommen hätte, sondern schlicht weil sie absolut nicht mit Geld umgehen kann. Allerdings bleibt sie nichts schuldig, ihr Charakter ist dahin gehend tadellos.

    Deine Freundin hat wohl als Gast bei dir damit gerechnet, dass du großzügig all ihre Wünsche finanzieren wirst.
    Vermutlich solltest du Geld und Freundschaft abschreiben, aber erst versuch es mit den Ratschlägen von wildwusel und wann immer ihr später wieder ausgehen werdet, jede zahlt füt sich...und das bei allen Freundinnen, es ist immer der bessere Weg, meine Lebenserfahrung.
    Oft sollen auch Getränke gemeinsam bezahlt werden, meist ein Vorschlag von denen, die reichlich konsumieren, immer klare Kante zeigen und sagen, dass man einen eigenen Deckel möchte.

    Viel Glück und es gibt Menschen, die sind äußerst geschickt darin ihre Wünsche durchzusetzen, sei deshalb auch im weiteren Leben vorsichtig.
    'Mr Bink' von M. Adamo lege ich dir ans Herz, es ist kaum zu glauben, zu was Menschen fähig sind.
    Geändert von Wildkrauthexe (14.09.2017 um 07:08 Uhr)

  6. #6

    Registriert seit
    24.05.2017
    Beiträge
    100

    AW: Freundin schiebt Kinder vor um ihre Schulden bei mir nicht bezahlen zu müssen...

    Hi,

    Sorry wegen der kleinschreibung bin am handy.

    Den betrag kennt sie, sie war ja dabei und meinte von sich aus ich bekomme alles wieder ende juni. Also jede unternehmung bekomme ich wieder meinte sie.
    Im juli war es dann aber stressig bei ihr und sie meinte spätestens zur reise hab ich es schon lange.
    Hätte ich aber nicht nachgefragt dann würde sie nie etwas dazu sagen von ihr aus.
    Kein sorry nichts.
    Vor ein paar tagen war sie dann ganz überrascht , sie muss erst schauen.

    Mich beschleicht einfach das gefühl, je mehr zeit vergeht sie sie rolle der vergesslichen spielt und der betrag immer geringer wird und sie hofft ein - lass stecken zu hören-.

    Wenn ich sie frage, sagt sie halt immer sie kinder brauchen sachen die stofftiere .Usw.
    Da krieg ich dann ein schlechtes gewissen.
    Sie hat keinen Mann.
    Habs ihr ja bereits drei mal höflich gesagt, und sie reagiert nicht, da es ihr egal ist weil sie sagt auch ich kann es mir ja von meinem Freund borgen....aber ich find ihre Einstellung halt voll daneben...hasse aber auch streiten.

    Soll ich ihr noch mal schreiben?
    Geändert von vioundlette (14.09.2017 um 08:00 Uhr)

  7. #7
    Avatar von Kleinfeld
    Registriert seit
    29.08.2016
    Beiträge
    4.811

    AW: Freundin schiebt Kinder vor um ihre Schulden bei mir nicht bezahlen zu müssen...

    Zitat Zitat von vioundlette Beitrag anzeigen
    Sorry wegen der kleinschreibung bin am handy.
    Also meins schreibt auch groß

    Liebe TE,
    wenn ich mir deine anderen Stränge anschaue...kann es sein, das du nicht nur mit dieser Freundin ein Problem hast, sondern generell mit Freunden?
    Mir scheint, du lässt dich sehr leicht manipulieren und dann springt dein schlechtes Gewissen an...warum auch immer.

    Sag ihr einfach,du brauchst das Geld morgen. Wenn sie das nicht von alleine einsieht und dich wieder hinhält, kannst du getrost den Kontakt abbrechen....auf solche Menschen kann man verzichten.

  8. #8

    Registriert seit
    20.09.2016
    Beiträge
    2.600

    AW: Freundin schiebt Kinder vor um ihre Schulden bei mir nicht bezahlen zu müssen...

    die kinder brauchen keine stofftiere, sie will den kindern stofftiere kaufen und das ist ja ein betrag, den man innerhalb von 3 monaten auch mit geringen einkommen einsparen kann.

    ich würde ihr noch mal schreiben und auch konkret schreiben, dass du das geld unbedingt brauchst und du es ja nur vorgestreckt hast, weil du fix dachtest, du kriegst es bald zurück - dann würde ich noch ein letztes datum nennen und danach überlegen, ob du eine so unzuverlässige person wirklich im leben willst.

    wenn sie am verhungern wäre, wäre es etwas anderes, aber wenn sie sich essen gehen leisten kann und auch noch ansprüche beim Urlaub/Besuch hat, kann sie einfach mit geld nicht umgehen und das ist nicht dein problem.
    Liebt Menschen und benutzt Dinge, weil das Gegenteil niemals funktioniert - The Minimalists

  9. #9
    Avatar von Wildkrauthexe
    Registriert seit
    08.10.2012
    Beiträge
    1.818

    AW: Freundin schiebt Kinder vor um ihre Schulden bei mir nicht bezahlen zu müssen...

    Sag ihr, dass du aus Prinzip keine Schulden machst und deshalb auch noch einmal erinnerst und zwar mit der Nennung des Betrages, mach es schriftlich und mündlich und erinnere sie ständig daran, dass das Geld noch nicht eingegangen sei.
    Vllt borgt sie es sich dann bei den Eltern?

  10. #10

    Registriert seit
    15.06.2007
    Beiträge
    4.432

    AW: Freundin schiebt Kinder vor um ihre Schulden bei mir nicht bezahlen zu müssen...

    Nun- für dich entreten- das kann hier keiner übernehmen

    Mal ehrlich- was hast DU denn mti den Kindern zu tun? gar nix!!
    Also geht dich auch nciht an, ob die Stofftiere haben oder sonstwas.

    Kein Mensch muss deshalb streiten!
    "ich habe dir Geld geliehen und ich brauche es JETZT zurück"- was gibts da zu diskutieren?
    Wiederhole den Satz notfalls gebetsmühlenartig, denn nur darum geht es.

    Was heißt jetzt "höflich"?- wieder so eine Beschreibung- was bedeutet das, wenn du "höflich" redest?
    Und gibt es dagegen nur STreiten?

    Mal gefragt- würdest du auch an einem Tisch - der voller Kuchen steht- verhungern, weil du dich nicht traust, das zu nehmen, was dir zusteht???

+ Antworten
Seite 1 von 7 123 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •