+ Antworten
Ergebnis 1 bis 9 von 9
  1. #1

    Registriert seit
    22.02.2007
    Beiträge
    67

    verwirrt Jungfernhäutchen dehnen

    Hallo,
    da ich Probleme mit meinem Jungfernhäutchen habe (noch nichtmal ein kleines Tampon oder Finger kriege ich wegen Schmerzen rein), hat mir meine Frauenärtzin jetzt eine Vaginalcreme verschrieben: Cordes Estriol. Ich soll über 3 Wochen alle 1-2 Tage die Creme auftragen und innerhalb der Zeit versuchen, das Jungfernhäutchen zu dehnen, sodass nachher 1-2 Finger reinpassen.
    Ich bin mal gespannt auf die Wirkung dieser Creme, weil ich mir irgendwie nicht vorstellen kann, wie die wirken soll bzw. dass es tatsächlich funktioniert. Ich würde mich darum dafür interessieren, ob hier jemand Erfahrungen mit dieser Creme oder allgemein dem Dehnen des Jungfernhäutchens hat. Außerdem hab ich etwas Angst, dass es weiterhin weh tun wird. Denn selbst wenn ich dann 2 Finger reinkriege, muss ich dann nicht damit rechnen, dass es dann ziemlich weh tun wird beim GV, wenn es von der Breite her überhaupt für den Penis reichen würde?
    Schönen Abend noch!
    truebe_tasse

  2. #2

    Registriert seit
    25.07.2008
    Beiträge
    80

    AW: Jungfernhäutchen dehnen

    Hallo truebe_tasse,

    beim Lesen Deines Beitrages fühlte ich mich gerade um 25 Jahre zurück versetzt

    Als ich noch Jungfrau war, hatte ich die gleichen Schwierigkeiten wie Du. Selbst mit o.b. mini war nix zu machen.

    Ich habe mich damals wirklich durchgequält - im wahrsten Sinne des Wortes - und hab versucht, gaaaanz langsam und Stück für Stück ein O.B. mini einzuführen. Es war ein schmerzhafter Kampf, aber es funktionierte!

    Wenn Dir die Frauenärztin diese Creme verschrieben hat, dann probier es! Es erleichtert die Sache ganz bestimmt. Hab Geduld und probier es weiter, auch wenn's weh tut - so kommst Du langsam aber sicher voran.

    Dass der 1. GV trotzdem schmerzhaft sein kann, diese Angst kann ich Dir leider nicht nehmen. Aber das ist ein kurzer Schmerz, es geht vorbei, glaub mir

  3. #3
    Avatar von Smarty64
    Registriert seit
    28.10.2005
    Beiträge
    994

    AW: Jungfernhäutchen dehnen

    hi,

    da wir nicht in zeiten oder einer kultur leben, in denen man einen jungfräulichkeitstest erbringen muss: warum lässt frau ihr hymen nicht gleich vom arzt "zerreissen" - ggf. mit lokaler betäubung.
    reiche frauen aus islamischen ländern lassen das hymen im ausland reparieren, bevor sie heiraten. dann sollte das andersrum , also das deflorieren auch medizinisch möglich sein.

    ich verstehe nicht warum sich manche frauen freiwillig quälen..

    ich finde es völlig wurscht ob man beim ersten gv noch als jungfrau gilt oder nicht. zudem ist es ja so, dass längst nicht alle frauen schmerzen beim 1. mal haben oder bluten, weil das hymen schon vorher durch sport oder sonstiges gerissen ist (oder durch andere tätigkeiten )


    lg
    smarty

  4. #4

    Registriert seit
    25.07.2008
    Beiträge
    80

    AW: Jungfernhäutchen dehnen

    Zitat Zitat von Smarty64
    ich verstehe nicht warum sich manche frauen freiwillig quälen..

    ich finde es völlig wurscht ob man beim ersten gv noch als jungfrau gilt oder nicht.
    Ja, klar - fände ich persönlich jetzt auch wurscht.

    Mich sozusagen vom Arzt entjungfern zu lassen: Darauf wär ich nun im Leben nicht gekommen....

  5. #5
    Avatar von Dachziegel
    Registriert seit
    30.04.2008
    Beiträge
    1.001

    AW: Jungfernhäutchen dehnen

    Zitat Zitat von Flatterulme
    Mich sozusagen vom Arzt entjungfern zu lassen: Darauf wär ich nun im Leben nicht gekommen...
    Das kann sogar medizinisch geboten sein, wenn der Hymen nämlich völlig "dicht" ist und das Menstruationsblut nicht abfließen kann. Das kann üble Schmerzen durch den Rückstau geben.

  6. #6
    Avatar von KeksundKruemel
    Registriert seit
    18.01.2006
    Beiträge
    391

    AW: Jungfernhäutchen dehnen

    Zitat Zitat von truebe_Tasse
    Hallo,
    da ich Probleme mit meinem Jungfernhäutchen habe (noch nichtmal ein kleines Tampon oder Finger kriege ich wegen Schmerzen rein), hat mir meine Frauenärtzin jetzt eine Vaginalcreme verschrieben: Cordes Estriol. Ich soll über 3 Wochen alle 1-2 Tage die Creme auftragen und innerhalb der Zeit versuchen, das Jungfernhäutchen zu dehnen, sodass nachher 1-2 Finger reinpassen.
    Ich bin mal gespannt auf die Wirkung dieser Creme, weil ich mir irgendwie nicht vorstellen kann, wie die wirken soll bzw. dass es tatsächlich funktioniert. Ich würde mich darum dafür interessieren, ob hier jemand Erfahrungen mit dieser Creme oder allgemein dem Dehnen des Jungfernhäutchens hat. Außerdem hab ich etwas Angst, dass es weiterhin weh tun wird. Denn selbst wenn ich dann 2 Finger reinkriege, muss ich dann nicht damit rechnen, dass es dann ziemlich weh tun wird beim GV, wenn es von der Breite her überhaupt für den Penis reichen würde?
    Schönen Abend noch!
    truebe_tasse
    Hallo trube_tasse,

    versuche es mit der Creme. Wenn es hilft.....umso besser!!
    Hatte in meiner Jugend das gleiche Problem. Bei mir wurde damals (ist 22 Jahre her) das Hymen operativ zum Teil entfernt, da zwei Frauenärzte meinten, ich würde ansonsten beim GV extreme Schmerzen mit starken bis hin zu gefährlichen Blutungen bekommen.

    Viel Glück mit der Creme!!

    Gruss

    Keksundkruemel
    "Harte Männer essen keinen Honig - harte Männer kauen Bienen"

  7. #7

    Registriert seit
    01.08.2006
    Beiträge
    183

    AW: Jungfernhäutchen dehnen

    Hallo trübe Tasse,

    mir ging´s auch so, ich fühle mich auch gerade um 25 Jahre zurückversetzt.

    Ich bin damals zu meinem FA und der hat einen kleinen Schnitt gemacht, es aber nicht entfernt.

    Ich konnte danach Tampons, wenn auch nur mini, benutzen. Beim erstn GV hat es dann doch ein bisschen geblutet und es war ein kurzer stechender Schmerz, der aber auszuhalten war.

    Ich wünsche Dir alles Gute
    Fritzi

  8. #8
    niraconi
    gelöscht

    AW: Jungfernhäutchen dehnen

    Zitat Zitat von Dachziegel
    Das kann sogar medizinisch geboten sein, wenn der Hymen nämlich völlig "dicht" ist und das Menstruationsblut nicht abfließen kann. Das kann üble Schmerzen durch den Rückstau geben.
    Hymenalatresie
    eine klassenkameradin ist plötzlich in der schule mit krämpfen zusammengebrochen ... war nicht lustig

  9. #9

    Registriert seit
    06.05.2008
    Beiträge
    14

    AW: Jungfernhäutchen dehnen

    vielleicht hast du ein vaginalseptum? d.h. dass dort statt des hymen-gewebes, das beim gv leicht zerreißen würde, etwas dickeres gewebe ist. wird in einem kurzen ambulanten eingriff entfernt mit lokaler betäubung.

    alles gute!

    annabeebee

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •