+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13
  1. #1

    Registriert seit
    15.10.2009
    Beiträge
    193

    verwirrt PAP 4a & HPV positiv mit 26! ANGST!!!

    Hallo liebe Leute, ich bin neu hier..
    seit Stunden durchforste ich das Internet und bekomme teils Beruhigung teils noch mehr Angst...
    gestern war ich bei meinem Frauenarzt. Das der HPV Test positiv war wußte ich schon vom Telefon...hab mich versucht nicht verrückt zu machen und dachte so schlimm kann es ja nicht sein. Falsch gedacht.
    Mir wurde dann mitgeteilt, das ich Pap 4a habe.
    Ich bin momentan total panisch und kann an nichts anderes denken.
    Er wollte sofort eine Biopsie mit mir machen...ich saß auch schon dort auf dem Stuhl...aber als er dann gesehen hat das ich totale Angst hatte, bot er mir an am kommenden Donnerstag wieder zu kommen und dann die Biopsie unter Vollnarkose machen zu lassen, ich frag mich nun wieso ich dem zugestimmt habe, denn
    vor der Vollnarkose hab ich auch Angst!
    Eigentlich hab ich momentan nur noch Angst!
    Ich hab auch Angst das nach der Biopsie evtl dann festgestellt werden könnte das ich doch schon PAP 5 habe. Kann das sein? Oder ist der Abstrich so sicher, das ich mich auf PAP 4a verlassen kann???
    In meinem Kopf ist so ein Chaos...ich kann an nichts anderes mehr denken und will kann nur noch heulen...ich bin ein riesen Angsthase!
    Ich frage mich nun ob die Biopsie schmerzhaft ist, oder ob man es merkt und ob es vielleicht nicht irgendein Beruhigungsmittel gibt was ich davor nehmen könnte, damit ich nich durchdrehe vor Angst und um die Vollnarkose zu umgehen. So eine Vollnarkos ist doch auch nicht ohne, oder?
    Und dann hab ich auch schon ganz viel über eine Konisation gelesen und davor hab ich noch mehr Angst! Immer wieder hab ich dieses Bild vor Augen was sie da machen und ahhhhhhhh!
    Ich bin echt total verzweifelt!
    Hat vielleicht schon jemand diese Erfahrung gemacht und würde mir davon erzählen?
    Kann es sein das ich nach der Biospie Pap 5 habe oder kann ich vielleicht darauf hoffen das es danach vielleicht nur noch pap 3 ist???
    Und was ist mit meinem Freund?
    was ist wenn ich nicht um eine konisation herum komme..und was ist wenn sie positiv verläuft, danach alles weg ist und er es aber noch hat. kann ich mcih bei ihm anstecken?
    kann man bei ihm was gegen den HPV virus machen???
    man man man ...
    bitte um um schnelle antwort

    Übrigens hatte ich letztes Jahr schon beim Abstrich einen IIId und der Arzt hat mir einen Brief geschickt, jedoch habe ich ihn nicht erhalten, weil auf meiner KK-Karte noch meine alte Adresse stand. Angerufen oder so haben sie nicht...sie dachten es wäre mir egal!
    Das ist doch auch nicht normal oder?
    Aber auf der anderen Seite: Man hätt eh nichts mehr machen können, oder???
    Och mensch ich bin so verzweifelt!
    Und ich hab so eine Angst!!
    Von heute auf morgen so eine Nachricht!
    Ach ja und was ich noch fragen wollte:
    Hat jemand so etwas schon mal in HH oder Geesthacht Bergedorf oder so gemacht???
    Und was ist eigentlich der Unterschied zwischen Pap4 a und Pap4 b???
    hab ich noch mal glück gehabt mit pap4a?

    und muss aus einem pap4 immer ein pap5 werden, kann es nicht sein das das nie passiert? oder kann es schon morgen pap5 sein? oder ist es möglich das es von alleine wieder weg geht oder oder...hmpf
    gibt es nicht vielleicht auch andere möglichkeiten als eine konisation?

    ich habe in der letzten zeit festgestellt das meine regel weniger wird, also ich weniger blut verliere aber stärkere schmerzen habe....könnte da ein zusammenhang bestehen?
    oder kann es sein das es nur daran liegt das ich valette nehme und diese auch meist 3 monate durch??

    bitte bitte um antwort!!!

    herzliche grüße
    Geändert von Tiffy83 (16.10.2009 um 13:20 Uhr)

  2. #2

    Registriert seit
    25.09.2009
    Beiträge
    6

    AW: PAP 4a & HPV positiv mit 26! ANGST!!!

    Liebe Tiffy,
    bitte schau mal in dein Postfach.

    LG
    Sunny

  3. #3
    Avatar von Blumenstrauss
    Registriert seit
    06.02.2006
    Beiträge
    15.695

    AW: PAP 4a & HPV positiv mit 26! ANGST!!!

    Nun atme erst einmal durch liebe Tiffy,

    denn mit der Angst im Nacken kann man wenn weder klar denken noch handeln.

    Dieser Befund heißt erst einmal noch nicht das da Krebs ist, denn das ist ja wohl das, wovor zu am meisten Angst hast oder?
    Eine Biopsie ist nicht schlimm, wenn die Probe entnommen wird, dann zwickt es. Und da es am Gebärmutterhals ist, ist es einfach unangenehm. Aber es ist wirklich nicht schlimm.
    Wenn sie den "Essig" auftragen um besser die Veränderungen sehen zu können, dann kann es etwas brennen. Aber Ich glaube das Schlimmste ist einfach die Angst es könnte ein schlimmer Befund herauskommen. Und es ist neu, so war es bei mir. Bei meiner zweiten Biopsie war es viel leichter. Aber es ist sicherlich nicht eine Untersuchung die ich freiwillig machen lassen würde.

    Wenn du magst lies mal hier und hier wie ich damals vorgegangen bin.

    Ich wünsche dir das Ruhe bei dir einkehren kann. Solltest du Fragen haben, dann melde dich einfach

    Alles Gute für dich
    Sei du selbst die Veränderung,
    die du dir wünschst für diese Welt.

    Mahatma Gandhi


    Jeder, der sich die Fähigkeit erhält,
    Schönes zu erkennen, wird nie alt werden.

    Franz Kafka

  4. #4

    Registriert seit
    15.10.2009
    Beiträge
    193

    AW: PAP 4a & HPV positiv mit 26! ANGST!!!

    hallo blumenstrauß

    danke für deine antwort
    du hattest den befund pap4a und denn kam nach der biopsie der befund pap2a raus? habe ich das richtig verstanden???

  5. #5

    Registriert seit
    15.10.2009
    Beiträge
    193

    AW: PAP 4a & HPV positiv mit 26! ANGST!!!

    ich gucke hier jede stunde einmal rein und hoffe das jemand etwas geschrieben hat, aber irgendwie kommt nichts...wieso nicht?

  6. #6
    Moderation Avatar von Lilith
    Registriert seit
    20.01.2005
    Beiträge
    20.986

    AW: PAP 4a & HPV positiv mit 26! ANGST!!!

    Hallo, Tiffy83!

    Weil alle anderen nicht stündlich in die Bricom schauen, schon gar nicht in dieses Unterforum.

    Magst Du einmal bei den Plaudertaschen hereinschauen?

    Die sind ganz nett und bestimmt findet sich dort die eine oder andere, die Biopsie oder Konisation hinter sich hat und Dir darüber berichten kann.

    (Um Himmels Willen nicht mißverstehen . . . ich meine nicht, daß Du letztendlich ebenfalls die gesamte Gebärmutter hergeben werden mußt! Ist nur so, daß sich in dem oben verlinkten Strang am ehesten Frauen finden lassen werden, die bereits Erfahrungen mit diesen Untersuchungen gemacht haben.)

    Wenn Du möchtest, kann ich auch Deinen nebenan eröffneten Strang dort als Anfrage einfügen.
    que toda la vida es sueño,
    y los sueños, sueños son.

    Pedro Calderón de la Barca

  7. #7

    Registriert seit
    15.10.2009
    Beiträge
    193

    AW: PAP 4a & HPV positiv mit 26! ANGST!!!

    vielen dank für deinen tipp

    ja wenn du das machen könntest wäre das super
    danke :O)

  8. #8
    Moderation Avatar von Lilith
    Registriert seit
    20.01.2005
    Beiträge
    20.986

    AW: PAP 4a & HPV positiv mit 26! ANGST!!!

    Dann schiebe ich Dein Posting mal rüber.
    que toda la vida es sueño,
    y los sueños, sueños son.

    Pedro Calderón de la Barca

  9. #9

    Registriert seit
    15.10.2009
    Beiträge
    193

    AW: PAP 4a & HPV positiv mit 26! ANGST!!!

    gut danke dir vielmals :O)
    Geändert von Tiffy83 (16.10.2009 um 22:54 Uhr)

  10. #10

    Registriert seit
    25.09.2009
    Beiträge
    6

    AW: PAP 4a & HPV positiv mit 26! ANGST!!!

    Liebe Tiffy,
    hab bitte keine Angst. Ich weiß es ist einfach gesagt, aber mir ging es genauso wie dir und am Ende war es (fast) umsonst. Ein Pap 4a ist kein Krebs. Das ist ganz wichtig zu wissen. Es sind lediglich Zellveränderungen die entfernt werdem müssen. Versuche es doch mit einem Leberfleck zu vergleichen. Wenn der auffällig ist kommt er doch auch raus.

    Was sagt denn dein Doc so dazu???

    LG
    Sunny

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •