+ Antworten
Seite 3 von 7 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 62
  1. #21

    Registriert seit
    16.03.2009
    Beiträge
    4

    Stirnrunzeln AW: Gewinnspiel: Was ist Ihr persönlicher Festtag?

    Ich würde den Steuerzahlergedenktag zum Feiertag machen, der war letztes Jahr am 08.07.2012 und wird sich wohl immer weiter nach hinten verschieben. Das sollte gefeiert werden, wenn wir nicht mehr für den Staat arbeiten, sondern nur noch in die eigene Tasche.

  2. #22

    Registriert seit
    09.02.2013
    Beiträge
    1

    "Der Unendliche Geburtstags-Tag"

    Es heißt doch man stirbt immer Zweimal – Einmal auf Erden und ein 2. mal wenn wir aus den Gedächtnissen verschwinden.
    Ich fände es sehr schön wenn man sich auch nach dem Tod einer geliebten Person weiterhin an dessen Geburtstag trifft und ihn durch nette Geschichten weiter und auch bewusst in unseren Erinnerungen behält.

    Auch wenn meine Oma und ich jedes Jahr über die gleichen Witze meines vor 8 Jahren verstorbenen Opas lachen – bringt es ihn uns doch jedes mal wieder näher.


    lg Lutschi

  3. #23

    Registriert seit
    29.08.2006
    Beiträge
    1

    smile AW: Gewinnspiel: Was ist Ihr persönlicher Festtag?

    Eine tolle Idee und Frage; ich bin echt ins grübeln gekommen! Unsere bisherigen wichtigsten Feiertage sind unsere Geburtstage (wobei natürlich besonders die der Kinder (bald 7 und 11 Jahre) richtig schön bunt und mit einer tollen Party gefeiert werden. Allerdings sind diese Tage im Januar und im März; da hoffe ich immer das das Wetter auch mitspielt
    Des weitern is für uns persönlich auch unser Hochzeitstag sehr wichtig. Der Tag an dem wir zusammengekommen sind wird zum Glück so oder so richtig doll gefeiert jedes Jahr - das war nämlich Silvester daher haben wir an dem Tag immer ein tolles Feuerwerk.

    Was ich mich wünschen würde wäre ein landesweiter Familien-Feiertag. an dem die Eltern zum Beispiel die Möglichkeit bekommen könnten, Familienattraktionen zu deutlich vergünstigten Preisen aufzusuchen (Zoos, Tierparks etc.) um ihnen einen tollen Ausflug zu ermöglichen. Im Alltag bleib so etwas ja leider oftmals auf der Strecke. Ausserdem könnte es so richtig klassische Vergnügungen geben wie große Picknicks im Park mit Kinderspielen und Musik für die Eltern, Großeltern, Tanten, Onkel etc.


    Der Status der Familie sollte in Deutschland wieder gefestigter werden, vor allem nicht nur in Hinsicht auf Geld und Versorgung sondern auch im wichtigen Punkt "Miteinander".

    Ansonsten finde ich haben wir schon viele schöne Feiertage.

    Liebe Grüße
    Maren

  4. #24

    Registriert seit
    31.03.2012
    Beiträge
    19

    AW: Gewinnspiel: Was ist Ihr persönlicher Festtag?

    Mein persönlicher Festtag wäre ein multikultureller Tag, bei dem Menschen aus ihren Heimatländern erzählen und wie sie nach Deutschland gekommen oder von Kleinauf dort aufgewachsen sind. Ein Begegnungstag mit Vorträgen, Filmen, Musik und gemeinsamem Essen. Ein Tag, an dem man neue Leute und fremde Kulturen kennen lernt, gemeinsam viel Spaß hat. Stände mit verschiedenem Länderessen und heimischen Getränken. Toll wäre, wenn man so etwas nach draußen in die Fußgängerzone verlegen kann und die Sonne dazu vom Himmel scheint. Eine warme Atmosphäre mit ganz viel Geselligkeit, ein Treffpunkt für Jung und Alt. Viel Platz für jede Menge Menschen. Zeitraum von morgens bis abends spät. Ein besonderes Ereignis, das man gerne wiederholt.

  5. #25

    Registriert seit
    10.02.2013
    Beiträge
    1

    AW: Gewinnspiel: Was ist Ihr persönlicher Festtag?

    Liebes Brigitte Team,

    als ich eben von eurer tollen Aktion laß, war mir klar, dass ich mich unbedingt dabei beteiligen muss.
    Ich fühlte mich total davon angesprochen, denn ich habe einen ganz besonderen Feiertag, den ich jedes Jahr begehe und der für alle Menschen ein ganz normaler Tag sein dürfte.

    Um die Auswahl dieses Tages begründen zu können, muss ich etwas weiter ausholen. Hoffentlich langweile ich euch nicht :-)

    Also mein Mann und ich hatten schon lange einen Kinderwunsch, aber irgendwie wollte es nicht klappen. Wir ließen uns untersuchen und schnell war klar, dass es auf dem natürlichen Weg wohl nicht klappen würde.
    Somit standen wir vor der Entscheidung - Was nun?

    Wir überlegten hin und her. Nach einem ersten Besuch in einer "Kinderwunschklinik" nahmen wir von einer künstlichen Befruchtung abstand. Der Arzt, der das Informationsgespräch mit uns führte, war uns beiden so unsympathisch und die ganze Prozedur machte uns unglaublich viel Angst.

    Also tendierten wir zur Adoption. Dort machten wir dann auch einen Termin um uns zu informieren. Dieses Gespräch war dann sehr nett. Die Papiere um alles ins laufen zu bringen, haben wir dann auch ausgefüllt, aber irgendwie waren wir uns doch nicht so ganz sicher.

    Nach einer Zeit des Abwägens wagten wir dann nochmal den Versuch in einer Klinik. Wichtig war uns dieses Mal, dass wir es mit einer Ärztin zu tun hatten. So kam es dann auch und wir waren hin und weg.

    Es sollte nun doch eine künstliche Befruchtung werden.

    Und nun kommen wir zu meinem/ unserem persönlichen Festtag.

    Am 16.11.2011 fand die künstliche Befruchtung statt und wir hatten so unheimliches Glück, dass es gleich beim ersten Mal klappte.

    Nach dieser langen Zeit des Stress, die für uns beide wirklich nicht einfach war, hatte es nun doch mit einer Schwangerschaft geklappt.

    Mitlerweile sind wir glückliche Eltern von Zwillingen. Dieser Novembertag hat unser ganzes Leben verändert :-)

    Liebe Grüße
    Maike

  6. #26

    Registriert seit
    11.02.2013
    Beiträge
    1

    smile AW: Gewinnspiel: Was ist Ihr persönlicher Festtag?

    Mein persönlicher Festtag ist jeweils der 1.August. Es ist der WIEDERAUFERSTEHUNGSTAG oder mein 2. GEBURTSTAG im Leben.
    Dieser Tag hat sich unweigerlich ins Hirn gebrannt. Mit 20 Jahren und als Anfänger im Autofahren sollte nur die Oma abgeholt werden. Auf der Schnellstraße lag allerdings ein Riesenkarton. Beim Ausweichmanöver überschlug sich der Ford 17M zweimal, landete nach 20 Metern Rutschpartie auf dem Dach und wurde durch den Aufprall am Brückenpfeiler auch noch um etliches kürzer. Das Auto war schrottreif. Nur ich überlebte diesen Unfall mit Bagatellschäden. Es war wie ein Wunder.
    Deshalb sollte jeder, dem etwas ähnliches passiert sein sollte, gerade DIESEN TAG ALS PERSÖNLICHEN FESTTAG IN SEINEM LEBEN FEIERN.
    Seitdem ich in der Schweiz lebe, wird der 1. August mit viel Knallerei und Getöse sowieso gefeiert. Es passt halt.

  7. #27

    Registriert seit
    25.11.2008
    Beiträge
    1

    AW: Gewinnspiel: Was ist Ihr persönlicher Festtag?

    Familien-Treff-Feiertag!
    Immer am ersten Wochenende trifft sich unsere ganze Familie zum essen, plaudern... zusammensein.
    Unser Vater hatte am 01.01. Geburtstag, darum haben wir uns immer getroffen. Seit er nicht mehr
    lebt haben wir in Gedenken an ihn und damit wir uns nicht aus den Augen verlieren diese Tradition weitergeführt.

    Also.... ein wirklicher Fest- und Feiertag für uns!!

  8. #28

    Registriert seit
    18.06.2012
    Beiträge
    7

    AW: Gewinnspiel: Was ist Ihr persönlicher Festtag?

    Ein Festtag ist doch schon, wenn man mit lieben Menschen zusammen ist und Zeit miteinader verbringt. Es muß ja nicht immer einen speziellen Anlass geben !

  9. #29

    Registriert seit
    24.04.2009
    Beiträge
    9

    AW: Gewinnspiel: Was ist Ihr persönlicher Festtag?

    Mein persönlicher "Feiertag" ist jedes Jahr der Geburtstag meiner Mutter, denn sie ist der wichtigste Mensch in meinem Leben und ganz besonders an diesem Tag steht sie und unsere enge Verbindung im Mittelpunkt.

  10. #30

    Registriert seit
    16.11.2012
    Beiträge
    108

    AW: Gewinnspiel: Was ist Ihr persönlicher Festtag?

    DerIch-bin-wieder-da-Feiertag: 7. August

    An diesem Tag bin ich nach Krebs, Chemo, Koma, Intensivstation und der Grenzerfahrung Tod ins Leben zurückgekehrt. Das war letztes Jahr und da ich mich mühsam ins Leben zurückgekämpft habe, wird am 7. August mit meinen engsten Freundinnen dieses Jahr gefeiert.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •