+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13
  1. #1

    Registriert seit
    05.05.2002
    Beiträge
    3

    verwirrt Hilfe ich Schnarche!

    Ich will es nicht wahrhaben und finde es sehr peinlich, aber "angeblich" schnarche ich. Nachdem es auch meine Söhne bestätigt haben, will ich Abhilfe schaffen. Wer hat Erfahrung mit chirurgischen Eingriffen bzw. Laserbehandlung?
    Leben ist das, was einem widerfährt während man auf die Erfüllung seiner Hoffnungen und Träume wartet

  2. #2
    Dunklemondinde
    gelöscht

    AW: Hilfe ich Schnarche!

    es braucht nicht immer gleich ein chirugischer eingriff sein.....manchmal ist es schlicht ein zu hoher blutdruck, der die schnarcherei zumindest begünstigt. einschl. überwicht erst recht.also zum arzt mit dir, denn falls du sogar atemstillstände haben solltest ist es alles andere als harmlos.
    gruß von nemesis/dunkle-mondin.de

  3. #3

    Registriert seit
    03.05.2005
    Beiträge
    593

    AW: Hilfe ich Schnarche!

    Ich schnarche auch. Und mein Mann auch.
    Deshalb nehme ich bei Reisen mit Freundinnen immer ein Einzelzimmer, mein Mann hält das im Doppelzimmer aus durch jahrelange Abhärtung.
    Für Notfälle, wie lange Flugreisen, gurgle ich mit Schnarchtropfen aus der Apotheke, die tatsächlich wirken.

  4. #4
    Avatar von rainbow13
    Registriert seit
    05.11.2006
    Beiträge
    1.639

    AW: Hilfe ich Schnarche!

    Ich schnarche leider auch, meinen Mann stört es. Unsere Katzen nicht, die lümmeln trotzdem bei uns im Bett. Wahrscheinlich denken sie ich schnurre

    Mich würden aber sehr die Schnarchtropfen interessieren. Wie heissen die denn?

    LG
    Rainbow

  5. #5

    Registriert seit
    05.05.2002
    Beiträge
    3

    AW: Hilfe ich Schnarche!

    Guten Morgen und danke für Eure Antworten.
    An Übergewicht und Bluthochdruck habe ich natürlich auch gedacht, auch das mit Alkohol und viel Essen am Abend habe ich ausprobiert. Aber mit 62 kg bei 165 cm Größe und sonst "Gott sei Dank" rundherum gesund, ist es für mich ein "peinliches" Problem, dem ich Abhilfe schaffen will.
    Da es die Möglichkeit des chirurgischen Eingriffs oder der Laserbehandlung gibt, hätte ich gerne Erfahrungsberichte bekommen. Denn ich denke, das Schnarchen ist ebenso wie z.B. Hömorrhoiden ein lieber verschwiegenes "Gebrechen".

    Liebe Grüße

    Christiana24
    Leben ist das, was einem widerfährt während man auf die Erfüllung seiner Hoffnungen und Träume wartet

  6. #6

    Registriert seit
    03.05.2005
    Beiträge
    593

    AW: Hilfe ich Schnarche!

    Rainbow: die heissen tatsächlich "Schnarchtropfen". Ob sie für den Dauergebrauch geeignet sind, weiss ich nicht. Da müsstest Du den Apotheker fragen.
    Christiana: Wenn Du meinst, das wird gerne verschwiegen:
    Auf der Liegewiese eines Ferienclubs fand täglich unter Pinien ein richtiges Schnarchkonzert statt. Reihenweise Schnarcher .
    Die meisten hatten die Fünfzig überschritten und die Taille war auch nicht mehr so dünn.
    Da habe ich natürlich keine Schnarchtropfen genommen.

  7. #7

    Registriert seit
    05.05.2002
    Beiträge
    3

    AW: Hilfe ich Schnarche!

    Hallo Bertrande,

    gestern abend habe ich gut gegessen - Gans - 1 Bier getrunken und - nicht einmal geschnarcht - ich verstehe es nicht warum einmal ja, einmal nein. Aber heute werde ich mir die "Schnarchtriopfen" besorgen. Vielleicht erspart es mir ja die OP. Zumal diese OP`s, wenn sie nicht benötigt werden, eine wirkliche Ersparnis bedeuten, denn die Krankenkasse übernehmen davon nichts. Es ist keine medizinische Indikation.
    Danke und ein schönes Wochenende von

    Christiana
    Leben ist das, was einem widerfährt während man auf die Erfüllung seiner Hoffnungen und Träume wartet

  8. #8

    Registriert seit
    23.03.2005
    Beiträge
    20

    AW: Hilfe ich Schnarche!

    Also dieses thema ist mir auch nicht unbekannt aber peinlich finde ich es nicht...mein mann schnarcht auch. es könnte sein, das es mit ,hm , wie heisst es, den bändern, den stimmbändern zu tun hat, die sich, altersgemäß, etwas locker machen, um es mal umgangssprachlich zu erklären. mein mann hat, nach meinem protest, schnarchöl besorgt, so heisst dieses mittel tatsächlich und es scheint zu helfen. ich aber habe gleichzeitig schlaftee getrunken und so schliefen wir einfach gut. schnarchen ist nicht peinlich, wenn man sich mag, es ist einfach nur nervig und mindert eigentlich nicht die zuneigung zum hauptschnarcher.

  9. #9

    Registriert seit
    18.08.2003
    Beiträge
    48

    AW: Hilfe ich Schnarche!

    Hallo,
    mein Mann schnarcht auch, pustet noch dazu. Aber es hilft, wenn ich ihn -falls er auf dem Rücken liegt- bitte, sich zu drehen. "Umdrehen" ist meine nächtliche Kommunikation. Wenn er das nicht hört, nehme ich seinen Arm und drehe ihn selbst. Wenn das auch nicht hilft, wecke ich ihn. Dann braucht's wieder eine Weile bis er schläft und in der Zwischenzeit bin ich dann eingeschlafen und höre nichts mehr. Also operieren, wenn es nicht zu Atemstillständen kommt, finde ich nicht not-wendig. Es gibt ja noch als ultima ratio für Mitschläfer, sich Stöpselchen ins Ohr zu klemmen. Und schnarchen ist nichts ehrenrühriges!
    Grüßle

  10. #10
    trivsel
    gelöscht

    AW: Hilfe ich Schnarche!

    Stimmt, die Schnarch-Tropfen helfen wirklich. Als ich in die Meno-Pause kam, hatte ich oft Schlafstörungen, wurde früh am morgen wach, regelmässig so gegen drei Uhr, ganz gegen meinen sonst so guten und festen Schlaf. Und was erkannte ich? Neben mir lag ein Schnarchebär, ein gewaltiger grosser, dicker....Ich hab geknufft, geweckt, das Zimmer gewechselt. Dann bekam er die Schnarchtropfen von einem Kollegen empfohlen und schrumpfte zu einem kleinen kuscheligen Murmeltier. Nun aber höre ich auch des öfteren, das ich schnarche, ich muss drüber lachen, peinlich finde ich es nicht. es hat doch auch ursachen, leiern nicht die Stimmbänder im Alter aus? Knoten reinmachen will ich nicht....also nehme ich nun die Schnarchtropfen und mein Murmeltier Baldrian und Hopfen......schnarchschnarchschnarchschnarchschnar chtztztztz Gruss von Trivsel Hasenherz

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •