+ Antworten
Seite 6 von 678 ErsteErste ... 456781656106506 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 6773
  1. #51
    Verzaubert
    gelöscht

    AW: 10.000 Schritte - der Pedometerstrang

    Zitat Zitat von Sumpfhuhn
    Hallo liebe Schrittzähler,

    eine tolle Idee. Eben gerade habe ich Euch entdeckt und bin ganz begeistert. Ich bin erst seit kurzer Zeit in der Bricom, aber vielleicht darf ich das ein oder andere Mal auch bei Euch etwas schreiben? Vor langer Zeit habe ich bei Tchibo einmal einen Schrittzähler gekauft, jedoch ist er leider nie zum Einsatz gekommen. Er war für mich irgendwie zu kompliziert in der Anwendung. Nun muss ich mal überlegen wohin ich das Gerät gelegt habe.

    Schöne Grüße

    Sumpfhuhn

    Ohhh, ein Sumpfhuhn Willkommen

  2. #52
    Avatar von Stormwind
    Registriert seit
    01.01.2006
    Beiträge
    12.304

    AW: 10.000 Schritte - der Pedometerstrang

    Zitat Zitat von Verzaubert
    1. Du wartest, bis er da ist
    2. Dann packst du ihn aus und stellst die Uhrzeit, Größe, Gewicht und Schrittlänge ein.
    3. Anclipsen und Schritte sammeln gehen

  3. #53

    Registriert seit
    26.03.2008
    Beiträge
    264

    AW: 10.000 Schritte - der Pedometerstrang

    hmmmm, ich bin ja scho neugierig wer ihr so seid und woher ihr kommt und so.


    ich bin kathi, 24 jahre alt (bald 25) aus baden-württemberg. genauer gesagt aus dem zollernalbkreis.

    meine lieblingssportarten sind: walking mit xco, nordic walking, joggen, aerobic, pilates, denise austin, yoga, schwimmen, mini-stepper, trampolin.....

    meine sonstigen hobbies sind: lesen, pc, schlafen.

    ich habe seit ende november 2007 mit ww 13 kilos verloren. und insgesammt 21 kilo verloren.

    da ich etwas sportfaul bin und mir immer mehr vornehme als ich langfristig durchhalte will ich es mit dem schrittzähler schaffen fit und gesund zu werden und dabei weiter abzunehmen.


    Perfekt ist ein gefährliches Wort, denn danach kommt nichts mehr.

  4. #54
    Avatar von Sonnenschein_73
    Registriert seit
    01.08.2006
    Beiträge
    19.075

    AW: 10.000 Schritte - der Pedometerstrang

    Zitat Zitat von Verzaubert
    Ohhh, ein Sumpfhuhn Willkommen

    Ich hab schon ein bissi geschluckt, als ich den Nick gelesen habe...

    Trotzdem willkommen Sumpfhuhn!
    Für Dich zur Info: Im letzten halben Jahr hat mir eine Kollegin das Leben schwer gemacht und ich habe hier darüber berichtet - irgendwann hiess sie dann in der BriCom nur noch das Sumpfhuhn...
    Wenn Plan A nicht aufgeht, bleib ganz locker -
    das Alphabet hat noch 25 weitere Buchstaben!

  5. #55
    Avatar von Sonnenschein_73
    Registriert seit
    01.08.2006
    Beiträge
    19.075

    AW: 10.000 Schritte - der Pedometerstrang

    Ich melde mich für heute ab - treffe mich jetzt mit Zeta beim Mexikaner...

    Werde so parken, dass ich noch ein paar Schritte laufen kann...
    Wenn Plan A nicht aufgeht, bleib ganz locker -
    das Alphabet hat noch 25 weitere Buchstaben!

  6. #56
    Avatar von Sumpfhuhn
    Registriert seit
    28.03.2008
    Beiträge
    442

    AW: 10.000 Schritte - der Pedometerstrang

    Hallo liebe Schrittzähler,

    danke schön Orange, Verzaubert, Sonnenschein und Socke für die freundliche Begrüßung und Aufnahme in Eurer Schrittzähler-Runde.
    Nun möchte ich Euch auch unbedingt die Anzahl meiner Schritte angeben. Leider habe ich noch keinen Schrittzähler. Ich war eben noch walken und habe so meine Schrittzahl des heutigen Tages noch steigern können. Jedoch kann ich den Tchibo Schrittzähler nicht mehr finden. Aber das ist sicherlich auch gut so, denn ich kam mit dem gar nicht klar und nutze so die Gelegenheit mich bei Euch Experten zu informieren, um mir dann einen neuen Schrittzähler zu kaufen. Ich habe bereits bei Euch gelesen, dass ihr von Omron den Walking Style II oder Pro empfehlt. Ich habe auf der Internetseite von Omron geschaut und dort auch die Geräte gefunden, auch eine Beschreibung jeweils der Eigenschaften und Funktionen. Jedoch bin ich mir nicht sicher welchen ich nehmen sollte.
    Bei meiner Suche habe ich dann noch im Internet einen Bericht gefunden, in dem erklärt wurde, dass nach einer Studie jeder vierte Schrittzähler nicht korrekt zählt. Leider habe ich darin keine Angaben über einzelne Geräte entdeckt. Es gibt ja viele verschiedene Geräte, auch in allen Preisgruppen, so sagt mir mein Gefühl, dass die Geräte von Omron, die auch Medizintechnik herstellen, genau justiert sein sollten.

    @ Sonnenschein: ich bin ein fröhliches und friedliches Sumpfhuhn.


    Schöne Grüße

    Sumpfhuhn
    Errare humanum est.

  7. #57
    Avatar von lilamex
    Registriert seit
    22.01.2008
    Beiträge
    573

    AW: 10.000 Schritte - der Pedometerstrang

    Hallo Sumpfhuhn,
    auch von mir herzlich willkommen in der Runde ... mein Schrittzähler ist Pedometer Plus von Silva. War nicht allzu teuer (um die 20 € glaube ich), zählt auch nix aerobes oder so, einfach eben die Schritte, Zeit und km. Ach ja, kcal kann man auch noch messen, wobei das ja eher ... Mir reicht der auch völlig. Habt ihr nen SportScheck in der Nähe, Karstadt, Kaufhof oder so? Da gibt's die auch.

    @all: Bei uns heute echt grauenhaftes Wetter, aber ich verkünde hiermit meine offizielle Schrittzahl bis jetzt:

    21.079 - ganz ehrlich!!! Jippieh. Bin ich schon ein bisschen stolz drauf.

    So, jetzt geh ich die Füße hochlegen ... hab ich mir heute verdient, wie ich finde. Schönen Abend noch, ab morgen schwinge ich mich endlich wieder auf mein neues Super-Bike.

    Schönen Abend noch,
    LilaMex

  8. #58
    Moderation Avatar von Orange
    Registriert seit
    05.02.2003
    Beiträge
    40.131

    AW: 10.000 Schritte - der Pedometerstrang

    Zitat Zitat von lilamex
    @all: Bei uns heute echt grauenhaftes Wetter, aber ich verkünde hiermit meine offizielle Schrittzahl bis jetzt:

    21.079 - ganz ehrlich!!! Jippieh. Bin ich schon ein bisschen stolz drauf.
    WAHNSINN
    Da kannst Du wirklich stolz auf Dich sein!!!
    Moderation:
    Über Stil und Mode
    Mode für bestimmte Anlässe
    Was passt dazu?
    Gesunde Ernährung
    Serien, Soaps und Shows
    Promi-Forum

  9. #59
    Verzaubert
    gelöscht

    AW: 10.000 Schritte - der Pedometerstrang

    Lilamex, wie lange warst du denn für diese vielen Schritte unterwegs. Das ist ja enorm. Ich habe mal 15.000 geschafft, da war ich fix und alle. WOW

  10. #60
    Avatar von lilamex
    Registriert seit
    22.01.2008
    Beiträge
    573

    AW: 10.000 Schritte - der Pedometerstrang

    *gg* ... alsoooo eiiiiigentlich wollte ich heute früh nur ein brot holen GEHEN. dann war ich schon mal da, habe ich gedacht, kann ich gleich noch ne runde um den see drehen. am see war's so schön, dann hat's angefangen zu schütten, bin ich also zum wickelstop mit dem junior in den babymarkt - unweit von dort entfernt. wenn ich schon mal im babymarkt war, war ja nicht mehr weit bis zum tiergarten, und dann hat junior noch dazu geschlafen im kiwa, also schnell noch flocke anschauen gegangen. dann ist junior aufgewacht, konnte dann natürlich nicht nach hause, ohne ihm die zebras und die ziegen zu zeigen, also nochmal kreuz und quer durch den tiergarten, mit der stra-ba nach hause, und ach herrje ... einkaufen vergessen, also noch schnell einkaufen gegangen ... *gg*. gelaufen statt mit der stra-ba.
    und gaaaaanz ehrlich ... wäre der papi jetzt da und würde junior sitten, ich würde mir glatt überlegen, noch ne runde zu drehen.
    alles in allem sagt der pedo, bin ich 3h 39 min am Laufen gewesen. Bin aber noch ne Stunde durch den Babymarkt geschlichen und habe gewartet, dass der Regen aufhört.

    So, das war's von mir heute ... jeden Tag geht das nicht. Und erst recht nicht, wenn ich berufstätig wäre.

    Liebe Grüße,
    LilaMex

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •