+ Antworten
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 27
  1. #1

    Registriert seit
    27.11.2007
    Beiträge
    287

    Wie lange dürfen eure Teenis an Sylvester weg?

    Hallo alle zusammen,

    mich würde mal interessieren wie lange eure Teenis an Sylvester weggehen dürfen?
    Meine Tochter ist 15 Jahre und geht zum ersten mal auf eine Party mit Einwilligung von mir, da diese Party in einem Pub stattfindet.
    Es kommen ca. 50 Leute und ausser ihrer Freundinn kenne ich niemanden, deshalb fand ich es ausreichend, wenn ich sie um 1.00 abhole.
    Das Problem ist nun, dass die Freundin (16) bis 3.00 morgens darf.

    Wieviel Freiraum haben eure Kids mit 15 Jahren?

    LG Lily

  2. #2
    Avatar von Wolkentier
    Registriert seit
    08.02.2010
    Beiträge
    9.195

    AW: Wie lange dürfen eure Teenis an Sylvester weg?

    Sie geht zum allerersten Mal überhaupt auf eine Party und dann muss es gleich eine 50-Mann-Fete in einem Pub sein....?
    Hm.
    Bin ja an und für sich immer sehr liberal, was Teenie-Freiheiten angeht, aber geht's denn bei der ersten Feier nicht vllt. erstmal ein bisschen kleiner....?
    Finde 1 Uhr für eine 15jährige ausreichend (12 wär ja bisschen doof an Silvester...), besonders, weil es die erste Feier überhaupt ist.
    .
    .

    Vergesst Chuck Norris.... Spongebob grillt unter Wasser...!

  3. #3

    Registriert seit
    19.01.2012
    Beiträge
    11.035

    AW: Wie lange dürfen eure Teenis an Sylvester weg?

    In einem Pub? Wer feiert denn da noch so alles? Normalerweise dürfen da 15jährige um die Uhrzeit gar nicht sein...

    Wenn das allerdings eine Party für Teenies ist wär ich nicht so streng. Meine schlafen gleich da wo sie feiern, allerdings bei Freunden, da weiß ich dann eh nicht wie lang das geht. Und das ist mir Silvester dann auch egal, solang keine Schule ist und nicht gesoffen wird.
    Ich will überhaupt lauter Unmögliches;
    aber lieber will ich das wollen, als mich im Möglichen schön zurechtzulegen.

    Fanny Gräfin zu Reventlow

  4. #4

    Registriert seit
    11.10.2007
    Beiträge
    25

    AW: Wie lange dürfen eure Teenis an Sylvester weg?

    Mein Sohn wollte mit 15 auch das erste Mal Silvester mit seinen Freunden feiern. Wir waren im gleichen Ort, nicht weit von einander...er durfte bis 1 Uhr dort sein, danach war Absprache, ob noch was läuft. Allerdings war es ein anderer Rahmen, bei Freunden.

    Meine Tochter wollte letztes Jahr mit ihren Freundinnen bei einer Freundin feiern. Natürlich durfte sie da die ganze Nacht bleiben. Eltern kennen sich, Absprachen wurden getroffen. Alkohol war untersagt.

    Vielleicht einfach einen Kompromiss schließen? 2 Uhr? Und natürlich kein Alkohol. Und vielleicht auch noch mal hinterfragen WER da alles ist.

  5. #5
    VIP Avatar von R-osa
    Registriert seit
    29.08.2009
    Beiträge
    13.135

    AW: Wie lange dürfen eure Teenis an Sylvester weg?

    Silvester in einem öffentlichem Lokal hätten ich meinen Kindern in dem Alter keinesfalls erlaubt.

    Auch erlaubt das Jugendschutzgesetz den Aufenthalt unter 16 jähriger, ohne Begleitung einer Aufsichtsperson nicht.
    Für mich haben an solchen Tagen Jugendliche in dem Alter nichts in öffentlichen Lokalen verloren.
    Bei privaten Feiern war in dem Alter 1:00 Zapfenstreich.



    Auch macht der Wirt sich strafbar, sollte er sich nicht an das Jugendschutzgesetz halten.



    Der Aufenthalt in Gaststätten darf Kindern und Jugendlichen unter 16 Jahren nur gestattet werden:

    Wenn ein Erziehungsberechtigter (Eltern) oder ein Erziehungsbeauftragter sie begleitet. (Erziehungsbeauftragter = Volljährige Person mit unterschriebener Vollmacht der Eltern).
    Ohne Begleitung dürfen unter 16-Jährige sich lediglich zwischen 5 und 23 Uhr in Gaststätten aufhalten wenn sie dort eine Mahlzeit oder ein Getränk einnehmen.

    Für Kinder Jugendliche gilt ein Aufenthaltsverbot in Nachtclubs / -bars und Spielhallen
    Quelle; dehoga.de
    .
    Öffne die Augen und Knutsche das Leben

  6. #6
    Avatar von Wolkentier
    Registriert seit
    08.02.2010
    Beiträge
    9.195

    AW: Wie lange dürfen eure Teenis an Sylvester weg?

    Zitat Zitat von R-osa Beitrag anzeigen
    Silvester in einem öffentlichem Lokal hätten ich meinen Kindern in dem Alter keinesfalls erlaubt.

    Auch erlaubt das Jugendschutzgesetz den Aufenthalt unter 16 jähriger, ohne Begleitung einer Aufsichtsperson nicht.
    Auch macht der Wirt sich strafbar, sollte er sich nicht an das Jugendschutzgesetz halten.
    Nein, das ist nicht korrekt.
    Handelt es sich um eine Veranstaltung in "geschlossener Gesellschaft", dann dürfen auch Jugendliche daran teilnehmen und dies auch ohne Beschränkung der Uhrzeit.
    Und um eine solche wird es sich bei dieser Silvesterveranstaltung sicher handeln.
    (... wäre das nicht so, dürften z.B. keine Kinder/Jugendlichen an Feiern wie Hochzeiten oder Familienfeiern abends im Saal teilnehmen.)
    .
    .

    Vergesst Chuck Norris.... Spongebob grillt unter Wasser...!

  7. #7

    Registriert seit
    27.11.2007
    Beiträge
    287

    AW: Wie lange dürfen eure Teenis an Sylvester weg?

    Hallo alle zusammen,

    naja...jetzt hat die Freundin ein anderes Mädchen gefunden die auch erst 15 ist und darf bis 3.00 morgens mit ihr feiern.
    Meine Tochter weint sich die Augen aus, weil sie sich so gefreut hat und hatte sich auch ein Kleid gekauft.

    Eigentlich hätte sie bei ihrer (besten) Freundin übernachtet und diese Freundin war auch damit mehr oder weniger einverstanden gewesen, ihr Papa hätte sie dann abgeholt.

    Echt doof die ganze Sache, aber ihr seht das auch so, das 1.00 angebracht ist.

    LG Lily

  8. #8
    VIP Avatar von R-osa
    Registriert seit
    29.08.2009
    Beiträge
    13.135

    AW: Wie lange dürfen eure Teenis an Sylvester weg?

    Zitat Zitat von Wolkentier Beitrag anzeigen
    Nein, das ist nicht korrekt.
    Handelt es sich um eine Veranstaltung in "geschlossener Gesellschaft", dann dürfen auch Jugendliche daran teilnehmen und dies auch ohne Beschränkung der Uhrzeit.
    Und um eine solche wird es sich bei dieser Silvesterveranstaltung sicher handeln.
    (... wäre das nicht so, dürften z.B. keine Kinder/Jugendlichen an Feiern wie Hochzeiten oder Familienfeiern abends im Saal teilnehmen.)
    Okay, dann mag es da anders geregelt sein. Für mich sind Familienfeiern und Hochzeiten etc. eine völlig andere Sache als eine Party in einem öffentlichem Pub.

    Ich würde mich informieren wer da die Aufsichtspflicht hat und ob es wirklich eine "geschlossene Gesellschaft" ist.
    .
    Öffne die Augen und Knutsche das Leben

  9. #9
    VIP Avatar von xanidae
    Registriert seit
    23.02.2001
    Beiträge
    9.400

    AW: Wie lange dürfen eure Teenis an Sylvester weg?

    Zitat Zitat von R-osa Beitrag anzeigen
    Silvester in einem öffentlichem Lokal hätten ich meinen Kindern in dem Alter keinesfalls erlaubt.

    Auch erlaubt das Jugendschutzgesetz den Aufenthalt unter 16 jähriger, ohne Begleitung einer Aufsichtsperson nicht.
    Für mich haben an solchen Tagen Jugendliche in dem Alter nichts in öffentlichen Lokalen verloren.
    Bei privaten Feiern war in dem Alter 1:00 Zapfenstreich.



    Auch macht der Wirt sich strafbar, sollte er sich nicht an das Jugendschutzgesetz halten.




    Quelle; dehoga.de
    und auch die 16jährige müsste um Mitternacht laut Jugendschutzgesetz gehen.
    Worte kitzeln empfindlicher, als es die Finger je vermögen.
    Rafik Schami

  10. #10
    VIP Avatar von xanidae
    Registriert seit
    23.02.2001
    Beiträge
    9.400

    AW: Wie lange dürfen eure Teenis an Sylvester weg?

    Zitat Zitat von Wolkentier Beitrag anzeigen
    Nein, das ist nicht korrekt.
    Handelt es sich um eine Veranstaltung in "geschlossener Gesellschaft", dann dürfen auch Jugendliche daran teilnehmen und dies auch ohne Beschränkung der Uhrzeit.
    Und um eine solche wird es sich bei dieser Silvesterveranstaltung sicher handeln.
    (... wäre das nicht so, dürften z.B. keine Kinder/Jugendlichen an Feiern wie Hochzeiten oder Familienfeiern abends im Saal teilnehmen.)
    Da sind meistens die Eltern dabei. Sind diese anwesend, dürfen auch Kleinkinder bis um 3 Uhr bleiben.
    Worte kitzeln empfindlicher, als es die Finger je vermögen.
    Rafik Schami

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •