+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11
  1. #1

    Registriert seit
    17.07.2010
    Beiträge
    393

    Elternaktivität im Kindergarten - Ideen?

    Hallo zusammen,

    bei uns im Kindergarten gibt es Elternaktivitäten.

    Für den Februar hat sich noch niemand eingetragen und damit es nicht ausfällt werde ich mich wieder opfern

    Leider fällt mir nichts passendes ein.


    Habe schon ein Gemeinschaftsbild im Herbst malen lassen, Schneemänner gebastelt, ein Liederquiz gemacht und einfach mal nur vorgelesen.

    Irgendwie fällt mich nichts mehr ein, das ca. 20 Kinder von 2,5 bis 6,5 Jahren machen können.

    Sollte wenn möglich auch nichts kosten, da man die Kosten selber tragen sollte und das summiert sich dann irgendwann.

    Zeitrahmen ist eine gute Stunde.

    Klorollen hätte ich z.B.

    Hat jemand eine Idee? Sollte auch zum Monat Februar passen oder schon etwas frühlingshaft sein.
    Oder zum Thema Bewegung (das Jahresthema im Kindergarten). Das wäre am allerbesten.

    Hoffe auf kreative Schübe

    Liebe Grüße
    Douglasie

  2. #2
    Avatar von Symphonie
    Registriert seit
    13.05.2007
    Beiträge
    31.681

    AW: Elternaktivität im Kindergarten - Ideen?

    wie wäre es mit Salzteig?
    Die Großen können selber etwas machen und den kleinen kann man Keksformen geben

    Sie ist wieder da....
    Aller guten Dinge sind 3!!! *

    M (1/08), Li (12/09), La (10/11)

    * Das hat sogar Talea erkannt






  3. #3
    VIP Avatar von xanidae
    Registriert seit
    23.02.2001
    Beiträge
    10.265

    AW: Elternaktivität im Kindergarten - Ideen?

    dürft ihr backen?

    smartie-taler aus quarkölteig, z. b.
    I go west but your weather has changed
    You're just scared I mistake it for strange
    When you want me to leave then
    You start to believe I should stay


    I gotta get out of L.A.

    Counting Crows "Possibility Days"

  4. #4

    Registriert seit
    17.07.2010
    Beiträge
    393

    AW: Elternaktivität im Kindergarten - Ideen?

    Ja, backen dürfen wir. Muß man Salzteig eigentlich auch backen oder nur trocknen?

    Und wie gehen denn Smartie-Taler? Das wäre auch was für den Kindergeburtstag, der bei uns nächste Woche auch noch ansteht.

    Danke schon mal Euch für Eure Anregungen.

  5. #5
    kayleigh_68
    gelöscht

    AW: Elternaktivität im Kindergarten - Ideen?

    Wir haben in der Mutter-Kind-Gruppe (vor Jaaaahren) mal eine "Fühlstrecke" gebastelt, indem wir unterschiedliche Materialien, Linsen (ungekocht ), Wollfäden, Korkplättchen etc. flächig auf Pappen geklebt haben. Leim aufstreichen und Sand streuen war auch dabei. Da konnte man z.B. auch barfuß drüberlaufen.
    Fanden die Kinder spannend.

  6. #6

    Registriert seit
    17.07.2010
    Beiträge
    393

    AW: Elternaktivität im Kindergarten - Ideen?

    Zitat Zitat von kayleigh_68 Beitrag anzeigen
    Wir haben in der Mutter-Kind-Gruppe (vor Jaaaahren) mal eine "Fühlstrecke" gebastelt, indem wir unterschiedliche Materialien, Linsen (ungekocht ), Wollfäden, Korkplättchen etc. flächig auf Pappen geklebt haben. Leim aufstreichen und Sand streuen war auch dabei. Da konnte man z.B. auch barfuß drüberlaufen.
    Fanden die Kinder spannend.
    Oh, das ist gut!

    Gabs dann eine Belohnung oder hat jeder gefühlt und fertig?

  7. #7
    kayleigh_68
    gelöscht

    AW: Elternaktivität im Kindergarten - Ideen?

    Ich meine mich zu erinnern, alle sind drübergelaufen und haben drüber gesprochen, wie sich was anfühlt.
    Aber du kannst natürlich auch in einem Karton mit Greifloch Karten verstauen und erraten lassen. Mit Belohnung. Oder mit verbundenen Augen und mit nackten Füßen erraten, worauf man steht.
    Ach, da fällt mir noch ein, auf eine Pappe hatten wir einen Bogen Schmirgelpapier geklebt.

  8. #8

    Registriert seit
    17.07.2010
    Beiträge
    393

    AW: Elternaktivität im Kindergarten - Ideen?

    Zitat Zitat von kayleigh_68 Beitrag anzeigen
    Ich meine mich zu erinnern, alle sind drübergelaufen und haben drüber gesprochen, wie sich was anfühlt.
    Aber du kannst natürlich auch in einem Karton mit Greifloch Karten verstauen und erraten lassen. Mit Belohnung. Oder mit verbundenen Augen und mit nackten Füßen erraten, worauf man steht.
    Ach, da fällt mir noch ein, auf eine Pappe hatten wir einen Bogen Schmirgelpapier geklebt.
    Ja, ich könnte Kartons machen und die Kinder müssen fühlen und raten (lose Dinge, nicht aufgeklebt). Im letzten Karton sind Gummibärchen. Wer es errät, bekommt eins.

    Gut, oder?

  9. #9
    kayleigh_68
    gelöscht

    AW: Elternaktivität im Kindergarten - Ideen?

    Ja, schööön - siehste - wenn man erstmal anfängt, sich kreativ auszutoben... letzter Tipp dazu: verzichte auf Reißzwecken!

  10. #10
    kayleigh_68
    gelöscht

    AW: Elternaktivität im Kindergarten - Ideen?

    Das mit den Fühlpappen war übrigens daraus geboren, dass nicht nur die Kinder, sondern auch die Eltern beschäftigt werden sollten.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •