+ Antworten
Seite 10 von 10 ErsteErste ... 8910
Ergebnis 91 bis 99 von 99
  1. #91
    Avatar von Divino
    Registriert seit
    21.01.2004
    Beiträge
    9.472

    AW: Penis-Ästhetik

    Zitat Zitat von Karamelltiger Beitrag anzeigen
    Ich frage mich was passiert, wenn man den Spieß herumdreht? Also wenn es um die Schönheit der Vulva ginge, quasi als weibliches Gegenstück zum männlichen Schnidelwutz.
    Nicht viel anderes, denke ich. Geschmackssache eben.

    Ich weiß nicht, welche Frau ihre Vulva einfach voll und ganz schön findet.
    Ich.

  2. #92
    Avatar von Divino
    Registriert seit
    21.01.2004
    Beiträge
    9.472

    AW: Penis-Ästhetik

    Zitat Zitat von Martha73 Beitrag anzeigen
    Hmmm, ist es den meisten Frauen echt egal wie es um die Ästhetik des Penis bestellt ist?
    Mir nicht.
    Mir auch absolut nicht... ich weiss auch nicht, was ich davon halten soll, wenn das manche so herunterspielen, a la "nicht so wichtig"... Ob diejenigen das wohl wirklich ernst meinen?

  3. #93
    Avatar von Divino
    Registriert seit
    21.01.2004
    Beiträge
    9.472

    AW: Penis-Ästhetik

    Zitat Zitat von Karamelltiger Beitrag anzeigen
    Wenn man am Schnidel-Bändchen zieht, öffnet sich halt kein Geschenk und kein Adventstürchen.
    Seh ich auch anders. Kommt drauf an, wie mans macht.

  4. #94
    Avatar von Martha73
    Registriert seit
    18.10.2012
    Beiträge
    388

    AW: Penis-Ästhetik

    Zitat Zitat von VanDyck Beitrag anzeigen
    Das is aber auch irgendwie gemein.
    Gegen Bauchansatz und so einiges anderes könnte mann ja was tun - bei nem (zu kleinen) häßlichen Schwanz wird das schon ein klitzekleines bißchen schwieriger ...

    VanDyck
    Ich bin mir nicht sicher ob ein Mensch seine Körperformen einschließlich Bauchansatz wirklich ändern kann, aber das Thema würde jetzt hier zu weit gehen.
    Aber generell gibt es viele, viele Dinge die an unserem Körper nicht geändert werden können und jeder sollte zu dem stehen was ihn ausmacht, ohne immer alles verändern zu wollen.
    Daran kann man was tun und das finde ich wichtiger als einen Bauchansatz beheben. Kommt halt immer darauf an welche Prioritäten man im Leben setzt.
    Machst Du noch Sit-Ups oder bist Du schon selbstbewußt?

    Egal, anderes Thema hier.


    Zitat Zitat von Karamelltiger Beitrag anzeigen
    Ich weiß nicht, welche Frau ihre Vulva einfach voll und ganz schön findet.
    Ich.

    Ich schaue sehr gerne hin (bei ihm und bei mir) und dann darf es auch ansprechend für mich aussehen. Für mich ist das was ich sehe beim Sex sehr wichtig.

    Und Jungs und Männer beruhigt Euch, mir geht es dabei nicht, bei weitem nicht um den perfekten Männerkörper wenn ich schaue.
    „Das Sinnen und Gedankenmachen hat keinen Wert, und man tut ja auch nicht, wie man denkt, sondern tut jeden Schritt eigentlich ganz unüberlegt so, wie das Herz gerade will.“
    (Siddhartha)

    „Man hat nur Angst, wenn man mit sich selber nicht einig ist.“
    (Meine Erinnerung an Knulp)


    „Schritte, die man getan hat, und Tode, die man gestorben ist, soll man nicht bereuen.“
    (Heimat)

    Hermann Hesse

  5. #95
    Avatar von Ferdinand_der_Stier
    Registriert seit
    16.03.2010
    Beiträge
    5.864

    AW: Penis-Ästhetik

    Zitat Zitat von Leandra_82 Beitrag anzeigen
    ICH habe definitiv eine Idealvorstellung von einem Penis und die sieht wiefolgt aus: mind. 18cm lang und zwischen 4 und 6 cm dick
    Misst Du selber nach oder vertraust Du den Angaben Deines Partners? Im letzteren Fall dürfte Frau dann meist getrost 10% abziehen...

    Von neutraler Seite an der Wurzel gemessene 6 cm - das will ich sehen.

    Das Thema Beckenboden-Gymnastik wurde ja bereits erwähnt. Einer Frau, die ihren PC-Muskel beherrscht, dürfte die Größe des Penis weitgehend egal sein.

    Aber hier ging es ja eigentlich eher um Ästhetik als um Größe.
    Jede Frau ist schön, wenn Zärtlichkeit aus ihren Augen leuchtet und Güte ihre Hände leitet. - William McDougall

    Wenn einem die Treue Spaß macht, dann ist es Liebe. - Julie Andrews

  6. #96

    Registriert seit
    30.08.2012
    Beiträge
    23

    AW: Penis-Ästhetik

    Hallo

    offen gesagt, ich habe schon mehrmals den Eindruck gehabt, das mancher Mann sehr viel Aufmerksamkeit auf sein Teil legt. Wenn das zu extrem wird, finde ich das abstoßend. Diese Einstellung mag typisch männlich sein, Männer scheinen Körperteile spannend zu finden und sind fasziniert davon. Wie gesagt, wenn es eine gewisse Grenze überschreitet, dann ist es für mich negativ.

    Das was im Kopf des Mannes vor sich geht, war für mich in 99% der Fälle ausschlaggebend dafür, ob er sexuell interessant war/ist. Und in dem 1% war es waren es andere körperliche Reize die mich angesprochen haben.
    Niemand hat die Absicht einen Flughafen zu eröffnen.

  7. #97
    Avatar von Divino
    Registriert seit
    21.01.2004
    Beiträge
    9.472

    AW: Penis-Ästhetik

    Zitat Zitat von Lohenglin Beitrag anzeigen
    Das was im Kopf des Mannes vor sich geht, war für mich in 99% der Fälle ausschlaggebend dafür, ob er sexuell interessant war/ist. Und in dem 1% war es waren es andere körperliche Reize die mich angesprochen haben.
    Echt? Für mich war das ausschlaggebend dafür, ob der Mann grundsätzlich interessant ist oder nicht. Hat dich nur in 1% der Fälle ein Mann rein sexuell gereizt, obwohl er dich ansonsten nicht weiter interessiert hat?

  8. #98

    Registriert seit
    30.08.2012
    Beiträge
    23

    AW: Penis-Ästhetik

    Zitat Zitat von Divino Beitrag anzeigen
    Echt? Für mich war das ausschlaggebend dafür, ob der Mann grundsätzlich interessant ist oder nicht. Hat dich nur in 1% der Fälle ein Mann rein sexuell gereizt, obwohl er dich ansonsten nicht weiter interessiert hat?
    Ja so ist das für mich. Es gibt viele Sachen die mich abstoßen, bevor es überhaupt um sowas geht. Persönlichkeit ist der Schlüssel.
    Niemand hat die Absicht einen Flughafen zu eröffnen.

  9. #99

    Registriert seit
    30.06.2009
    Beiträge
    19

    AW: Penis-Ästhetik

    Es gibt Dinge am Körper, auf die hat man keinen wirklichen Einfluss.....

    Erwarte ich (ala Liebesroman) einen perfekten Mann mit dem perfekten Körper?? Mal ehrlich bin ich als Frau ebenso "perfekt" ????

    Viele andere Dinge sind so viel wichtiger als der perfekte Penis. Ehrlich sowas ist ein "Wohlstands-Problem". Wir meinen in einem freien aufgeklärten Land zu leben. Aber wenn man genauer hinschaut, sieht man, dass wir gar nicht so wirklich frei sind, denn mit unserer scheinbaren Freiheit können wir (bzw. die meisten) gar nicht umgehen. Und so legen wir uns immer wieder/weiter neue selbst erstellte Regeln auf, die uns die Freiheit - auf die wir ja soooo stoz sind - rauben. Das fängt an mit der "richtigen" Bekleidung und geht dann weiter auf die perfekten Brüste/Gesichter/Penisse/Bäuche etc.....

    Einfach mal drüber nachdenken ;-)

+ Antworten
Seite 10 von 10 ErsteErste ... 8910

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •