+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 18
  1. #1
    Avatar von AberHallo07
    Registriert seit
    10.09.2010
    Beiträge
    165

    Rauchentwöhnung durch proDopa ?

    Hallo,
    habe von einem Rauchentwöhnungskurs namens proDopa gehört. Durch eine Kombination von Hypnose, Injektion einer Lösung und Verhaltenstherapie soll man problemlos zum Nichtraucher werden Eigentlich zu schön um wahr zu sein. Kennt jemand diese Methode oder hat sie schon selbst probiert ?
    Danke für Antworten
    Gruss
    Wer Rechtschreibfehler findet kann diese behalten

  2. #2

    Registriert seit
    19.11.2010
    Beiträge
    7

    AW: Rauchentwöhnung durch proDopa ?

    Hallo,

    ich kenne eine Frau, die gut zwei Schachteln pro Tag geraucht hatte und - wie sie sagte, ganz unproblematisch danach aufhören konnte.

    Ich hatte diesen Anbieter gegoogelt, empfand den dort für meine Stadt angebotenen Termin für zu langfrisitg und habe dann ein paar Tage später nach einem easy-way-Kurs aufgehört. Das war am 9. Juli.

    LG, amalie

  3. #3
    Avatar von AberHallo07
    Registriert seit
    10.09.2010
    Beiträge
    165

    AW: Rauchentwöhnung durch proDopa ?

    Hallo,
    ich habe Anfang November einem Kurs des Anbieters teilgenommen. Neben einem längeren, sehr unterhaltsamen Vortrags des Psychologen, der wissenschaftlichen Darstellung des Suchtverhaltens bzw. der Rückfallgefahr und einigen Vorschlägen zur Verhinderung der Gewichtszunahme, erhielt man durch den Arzt eine Spritze an neuralgischen Punkten im Ohr und eine Gruppenhypnose. Der Inhalt der Spritze wurde kurz erläutert und ich konnte keine Nebenwirkungen bemerken. Die Gruppenhypnose hat mich nicht merklich berührt, es waren aber gefühlte 10 Minuten vergangen, die in Wirklichkeit 45 Minuten waren.
    Kurz und gut, ich bin seit diesem Zeitpunkt Nichtraucher. Da es mein erster Versuch war, Nichtraucher zu werden, kann ich nicht viel über mögliche Entzugserscheinungs-Erfahrungen berichten, auf jeden Fall hatte ich keine. Ich konnte Schlafen, habe nicht mehr geschwitzt als sonst, hatte keine Kopfschmerzen, war nicht nervöser usw. Nur ein kurzes Kribbeln im Bauch, wenn der Wunsch nach der Zigarette kam. Habe dann an den Kurs und mein Ziel gedacht und das Kribbeln ignoriert. Ich habe in dem 1 Monat 1 Kilo zugenommen, aber mich auch nicht mehr bewegt und eher mehr gegessen, also ist die Zunahme normal. Für mich war dieser Kurs erstmal, bis zu diesem Zeitpunkt ein Erfolg, wobei ein Rückfall immer eintreten kann.
    Gruss
    Wer Rechtschreibfehler findet kann diese behalten

  4. #4
    Avatar von Karla48
    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    15.880

    AW: Rauchentwöhnung durch proDopa ?

    Ich hole den Strang mal aus der Versenkung.

    Mir hat gerade jemand von Prodopa erzählt. Mehrere Bekannte (Arbeitskollegen) sind seit über einem Jahr rauchfrei. Ohne Probleme.

    Ist denn inzwischen hier nochmal jemand mit dieser Methode behandelt worden?

    LG Karla (Leider noch Raucherin)
    The original Karla
    est. 2006

    Achtung! Affe beißt und wirft mit Schmutz!
    ( Schild im Zoo)


  5. #5
    Avatar von AberHallo07
    Registriert seit
    10.09.2010
    Beiträge
    165

    AW: Rauchentwöhnung durch proDopa ?

    Hallo,
    es ist zwar nicht alles Gold was glänzt, jedoch kann ich berichten, dass ich nun seit fast 6 Monaten Nicht-Raucher bin. O.K. bisher 5 Kilo mehr auf der Waage, jedoch habe ich mich im sportlichen Bereich auch etwas gehen lassen. Im Moment überwiegen die Vorteile der Nicht-Raucher-Seite noch die Nachteile der Gewichtszunahme – NOCH
    Ich kann jedenfalls diese Sitzung nur empfehlen, ich hatte wirklich keine Entzugserscheinung oder Heizhungerattacken. Gruss
    Wer Rechtschreibfehler findet kann diese behalten

  6. #6
    gesperrt
    Registriert seit
    19.08.2012
    Beiträge
    2

    AW: Rauchentwöhnung durch proDopa ?

    Seit März rauche ich nicht mehr. Ich war dort in München. Die Prodopaseminare sind Deutschlandweit, so wie ich das verstanden habe. Echt super, Hypnose und Spritze und so weiter. Jetzt kann ich bald in Urlaub fahren vom eingesparten Geld. Herr Selzer macht Hypnose und Dr. Seyler gibt eine Spritze. L.G.

  7. #7

    Registriert seit
    24.12.2012
    Beiträge
    1

    AW: Rauchentwöhnung durch proDopa ?

    alles nur eine Glaubensfrage...
    ich habe es im November 2012 in Köln mitgemacht und war ganze 8 Std. Nichtraucher. 185,- Euro an die Wand gesetzt.
    Habe dann sachlich in deren Gästebuch geschrieben und bitterböse Mails von ihnen erhalten, welche an eine Sekte erinnerten. Von Rufmord, Beleidigung, Geschäftsschädigung, Stimmungsmache etc. war die Rede.
    Erst als ich durchblicken ließ daß es in meiner Familie reichlich Juristen gibt, hörte diese wüste Schreiberei auf.

    Dieses Seminar ist nach meiner Meinung nur etwas für Leichtgläubige Menschen, die ohnehin mit dem Rauchen aufhören könnten, sich allerdings einbilden, daß sie es ohne fremde Hilfe nicht schaffen.

    Wer meinen ganzen Erfahrungsbericht haben möchte, kann mir gerne eine Nachricht zukommen lassen.

  8. #8

    Registriert seit
    20.02.2013
    Beiträge
    1

    AW: Rauchentwöhnung durch proDopa ?

    ...
    Geändert von BRIGITTE Community-Team (20.02.2013 um 14:52 Uhr) Grund: Beitrag auf dringenden Wunsch gelöscht

  9. #9
    gesperrt
    Registriert seit
    03.03.2013
    Beiträge
    1

    AW: Rauchentwöhnung durch proDopa ?

    Prodopa Seminar erfolgreich!
    Da muss bei dir irgendetwas schiefgelaufen sein. Ich kann nur berichten -und ich bin wirklich nicht leichtgläubig-, das mir die beiden Therapeuten von Prodopa geholfen haben. Es ist halt eine Kopfsache. Wenn ich dahin gehe und eigentlich nicht aufhören will, dann kann es nicht funktionieren. Also schon alleine mit der Spritze hast du normalerweise keine Suchtdruck mehr, Kann es sein, dass du es drauf angelegt hast, zu testen, was geschieht, wenn du eine qualmst. Das hast du ja im Seminar vernommen warum das dann diese Auswirkung hat. Auch waren beide mir gegenüber immer höflich, und sorry das Seminar mit einer Sekte zu vergleichen ist doch wohl etwas weit hergeholt. Schließlich handelt es sich um einen Facharzt und einen Dipl. Suchttherapeuten.

  10. #10
    gesperrt
    Registriert seit
    19.08.2012
    Beiträge
    2

    smile AW: Rauchentwöhnung durch proDopa ?

    Leute ich kann es eu hnur empfehlen bei Prodopa mitzumachen, bin immer noch rauchfrei und bestimmt nicht leichtgläubig

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •