+ Antworten
Seite 12 von 12 ErsteErste ... 2101112
Ergebnis 111 bis 116 von 116
  1. #111

    Registriert seit
    07.03.2012
    Beiträge
    113

    AW: Habe endlich die Liebe meines Lebens -ist aber so schwierig!

    @omri und @DANU1
    Danke Euch und auch den anderen für Eure Beiträge. Na so toll ist es nun auch wieder nicht grad wegen der Gesamtsituation. Schwierig ist es wegen der fehlenden Kommunikation. Aber Ihr habt mir mit Denkanstößen und euren Meinungen sehr geholfen. Ich bin nicht mehr so verbohrt und wir haben in vielen Gesprächen ganz viel klären können.

    "Love is the masterplan!"

  2. #112

    Registriert seit
    12.04.2009
    Beiträge
    806

    AW: Habe endlich die Liebe meines Lebens -ist aber so schwierig!


  3. #113

    Registriert seit
    18.08.2011
    Beiträge
    134

    AW: Habe endlich die Liebe meines Lebens -ist aber so schwierig!

    Hallo Ronja,
    wollte dir sagen, dass ich dich super verstehe. Das es trotz sicherer Liebe des Lebens zu Problemen kommen kann. Es liegt wohl daran, dass eben jeder Partner eine Vergangenheit hat - die es zu bewältigen gibt und ganz bestimmt in deiner so wie meiner Situation bewältigt wird.
    Kurz zu mir. Wir kannten uns 23 Jahre - immer wieder Affären (beide verheiratet)- dies irgendwann nicht mehr ertragen. Dann das Quting. Mit allen Höhen und Tiefen. Er ist definitiv die Liebe meines Lebens. und trotzdem habe ich manchmal Angst, dass wir es nicht schaffen.

  4. #114

    Registriert seit
    07.03.2012
    Beiträge
    113

    AW: Habe endlich die Liebe meines Lebens -ist aber so schwierig!

    Hallo Iwie,

    es tut gut zu hören, daß es Dir ähnlich geht. Und ja, Höhen und Tiefen gibt es reichlich - besser kann man es nicht ausdrücken

    Wie ist es bei Euch? Wohnt ihr zusammen?

    Liebe Grüße

    Ronja

  5. #115

    Registriert seit
    18.08.2011
    Beiträge
    134

    AW: Habe endlich die Liebe meines Lebens -ist aber so schwierig!

    He Ronja,

    ja wir leben zusammen, seit unserem Outing im Frühjahr haben wir wie die Kletten aneinander geklebt und eh jede freie Zeit und jede Nacht zusammen verbracht, dass wir es einfacher fanden als zwei Wohnungen zu pflegen und zu unterhalten.
    Wir haben uns auch so sehr so lange gegen unsere Gefühle gewehrt bis es nicht mehr ging. Zum Glück nicht mehr ging.
    Bei uns kommt erschwerend hinzu dass wir uns innerhalb des Freundeskreises verliebt haben und das hat natürlich und führt auch immer noch zu großen Schwierigkeiten. Sind seit dem "auf uns allein gestellt". Allein darin liegt natürlich auch schon Brennstoff - aber ich bin ganz zuversichtlicht, trotz aller schwierigkeiten dies zu meistern. Wir sind beide ende Vierzig. Also deiner Situation nicht so unähnlich.

    Ganz liebe Grüße zurück Iwie

  6. #116

    Registriert seit
    07.03.2012
    Beiträge
    113

    AW: Habe endlich die Liebe meines Lebens -ist aber so schwierig!

    Hallo Iwie,

    das ist ja wirklich ganz ähnlich wie bei uns - wir kommen ursprünglich auch aus einer Clique. Alle wissen von unserer 1. Affäre . Dann als mein Schatz geheiratet hat, hat er sich zurückgezogen und seine Freizeit mit den Geschwistern und Angehörigen seiner Frau verbracht. Die sind nun entweder, wenn es gut läuft, recht zurückhaltend aber loyal, oder aber auf Seiten seiner Frau, natürlich.

    Meine Freunde sind sehr zurückhaltend - eher auf Seiten des Verlassenen, also meines Noch-Mannes. Naja, die Zeit wird es zeigen... Schwierig, gerade wenn man sehr gesellig und lebensfroh ist und an den alten Freunden hängt.

    Unterhaltstechnisch ist es natürlich gut, daß wir noch nicht zusammen wohnen, ansonsten eine elendige hin-und her-Schlepperei von Klamotten etc. Wir träumen von einer schönen Wohnung mit Balkon oder Terasse für uns beide. Aber erst möchte ich die Scheidung hinter mich bringen

    Liebe Grüße

    Ronja

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •