+ Antworten
Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 49
  1. #1

    Registriert seit
    05.09.2012
    Beiträge
    171

    Lesen - wann findet ihr die Zeit dazu

    Ich muss sagen, dass ich sehr gerne lese, aber irgendwie, ich finde nie wirklich Zeit dazu. Wie macht ihr das? Jeden Tag ein Stück lesen, z.B. vorm Einschlafen oder habt ihr so ganze "Lesetage" z.B. an denen ihr an nem Sonntag sonst nichts anderes macht als Lesen?
    Unsere geliebte Maus ist da 12 Monate

  2. #2
    Moderation Avatar von Promethea71
    Registriert seit
    11.09.2004
    Beiträge
    7.069

    AW: Lesen - wann findet ihr die Zeit dazu

    Ich lesen viel und in jeder Lebenslage.

    Sprich morgens vor dem Aufstehen und abends vor dem Einschlafen, auf dem Klo, im Bus und in der Mittagspause, wenn ich sie allein verbringe. Auf dem Fahrrad höre ich Hörbücher und habe eigentlich immer ein Buch dabei, man weiß ja nie, ob man irgendwo mal warten und die Zeit überbrücken muss.

    Wenn ich frei habe, lese ich dann auch mal ein paar Stunden am Stück.
    Freiheit ist, wenn jeder sich auf seine Art zum Deppen machen kann.

    Profilbild © edwardbgordon
    Moderation:
    "Rund um den Job", "Mietforum" und "Selbstständige, Freiberufler & Co"

  3. #3
    Moderation Avatar von izzie
    Registriert seit
    11.01.2007
    Beiträge
    7.615

    AW: Lesen - wann findet ihr die Zeit dazu

    Zitat Zitat von Promethea71 Beitrag anzeigen
    Ich lesen viel und in jeder Lebenslage.

    Sprich morgens vor dem Aufstehen und abends vor dem Einschlafen, auf dem Klo, im Bus und in der Mittagspause, wenn ich sie allein verbringe. Auf dem Fahrrad höre ich Hörbücher und habe eigentlich immer ein Buch dabei, man weiß ja nie, ob man irgendwo mal warten und die Zeit überbrücken muss.

    Wenn ich frei habe, lese ich dann auch mal ein paar Stunden am Stück.
    Genau so hier, danke Promethea

    Ich lese oft mehrere Bücher parallel, also liegt mitunter je eins in der Handtasche, im Auto, in der Sporttasche, auf dem Nachttisch, auf dem Sofa.

    Wenn ich Zeit habe, kann ich mich auch stundenlang festlesen, die Kinder kennen das schon und machen sich dann selber was zu Essen. Wenn ich Glück habe, geben sie mir sogar was ab
    A reader lives a thousand lives before he dies... The man who never reads lives only one.
    (George R. R. Martin)

    Moderation von:
    Alle Jahre wieder... ------------ Reine Familiensache . ----------- Rezepte für Kinder----
    3 .. 2 .. 1 .. Ebay-Forum
    ------------------------ Hochzeit

  4. #4
    Avatar von Lavendel
    Registriert seit
    26.12.2005
    Beiträge
    526

    AW: Lesen - wann findet ihr die Zeit dazu

    Ich lese meistens so zwischen 20 und 22 Uhr auf dem Sofa liegend .

  5. #5

    Registriert seit
    21.10.2010
    Beiträge
    92

    AW: Lesen - wann findet ihr die Zeit dazu

    na ja zum Beispiel heute- hier in Wien- das Wetter ist schön und es ist etwas zu kühl zum Schwimmen also hab Pack ich gleich die ganze Bande zusammen und wir gehen zum Park- dort Spielen die Kinder und ich sitz mich hin u lies! ;) Zur zeit ist das Buch Genial- Kanadische Autor Charles de Lint- The Little Country. Ist auf Englisch aber SO gut- wirklich empfehlenswert!

  6. #6
    Avatar von Lala_Mi
    Registriert seit
    06.09.2012
    Beiträge
    20

    AW: Lesen - wann findet ihr die Zeit dazu

    mir geht es ähnlich. an und für sich lese ich auch total gerne, finde aber irgendwie selten zeit dazu. tagsüber geht es aus arbeitstechnischen gründen nicht und abends bin ich meistens zu müde.... ich nutze hierfür oft den urlaub und meine neueste ganz persönliche entdeckung dieses jahr sind hörbücher - ein traum. so viele "bücher" in so kurzer zeit hab ich schon lange nicht mehr geschafft. dafür finde ich komischer weise zeit. bzw. ich bin pendler und höre viel im zug und bus. oder wenn die haushaltssachen anfallen. dafür ist das auch perfekt!!!

    versuch damit doch mal

  7. #7
    Avatar von Lala_Mi
    Registriert seit
    06.09.2012
    Beiträge
    20

    AW: Lesen - wann findet ihr die Zeit dazu

    also genau wie Promethea!

  8. #8

    Registriert seit
    08.11.2011
    Beiträge
    80

    AW: Lesen - wann findet ihr die Zeit dazu

    Hallo,


    also ich lese eigentlich immer in der Bahn morgens zur Arbeit und abends zurück.
    Manchmal abends vor dem Einschlafen und Sonntags ab und zu. Naja und im Urlaub am Strand zB.

    LG Plutonia

  9. #9

    Registriert seit
    25.08.2012
    Beiträge
    76

    AW: Lesen - wann findet ihr die Zeit dazu

    Hallo,

    mir gehts wie Plutonia. Ich lese morgens und abends auf dem Weg zur Arbeit in der Bahn, Mittags manchmal in der Pause und wenn es arg spanndend ist, dann auch abends noch aufm Sofa. Fernsehen ist ja ohnehin eher meist nichts drinnen und insofern... ich kann mich auch mal einen ganzen Sonntag an nen Buch festbeissen... dann seh ich rechts und links nüscht mehr

  10. #10
    Avatar von Louette
    Registriert seit
    02.05.2006
    Beiträge
    2.047

    AW: Lesen - wann findet ihr die Zeit dazu

    Seit mein Sohn auf der Welt ist, lese ich deutlich weniger.
    Früher habe ich auch immer ein Buch dabei gehabt und in der Bahn, in der Mittagspause, vor dem Schlafen gehen, wenn zwischendrin mal Zeit war,... gelesen.
    Nun habe ich meisten den Kleinen, 10,5 Monate, dabei, wenn ich unterwegs bin. Da muss ich zusehen, dass ich ihn bespaße. Und da er bei uns im Schlafzimmer schläft, fällt auch das abendliche Lesen im Bett weg.
    Ich könnte abends, wenn er im Bett ist lesen, aber meistens entscheide ich mich dann doch für BriCom & Co,... Würde ich weniger Zeit am Computer verbringen, käme ich auch mehr zum Lesen.
    Naja, wird schon wieder.
    Wenn der Kleine wach ist, kann ich nicht lesen, er hat Bücher zum Fressen gern und klaut sie mir gerne. Da kann ich allenfalls mit dem Smartphone etwas machen - ich habe auch schon ein oder zwei E-Books damit gelesen, das ist gar nicht so schlecht.

    Auch Hörbücher höre ich kaum noch, da ich kaum noch Auto fahre. Als ich noch gearbeitet habe, hatte ich eine ordentliche Wegstrecke zur Arbeit (55km/Strecke), da habe ich auch Unmengen Hörbücher "verschlungen".
    Matti und Julia, ihr seid und bleibt unvergessen


+ Antworten
Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •