+ Antworten
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 22
  1. #11
    Moderation
    Registriert seit
    20.08.2010
    Beiträge
    13.651

    AW: ekelig....... :-)) oder mittelalterlich..

    Zitat Zitat von momolino Beitrag anzeigen
    Kannst Du ein bisschen davon berichten? Worüber schreiben die Beiden?
    Beide schreiben Fantasy, Abercrombie habe ich nicht gelesen, weil sein Ruf für "Blut und schlechtes Wetter" mich abschreckt (aber bei dir genau das ja passen könnte). Guck mal auf amazon. Lynch hat zwei Bücher draußen, in denen es um einen Meistertrickbetrüger in einer Stadt geht, die vage an Venedig erinnert, wenn es von Granden und der Mafia regiert würde. Wunderschönes Setting, komplexe und clevere Handlung, aber durchaus mitleidslos in den Details.
    ** Moderatorin in Sparforum, Freundschaftsforum, und "Fit und Sportlich"**
    ** ansonsten niemand besonderes **

  2. #12
    tomirke
    gelöscht

    AW: ekelig....... :-)) oder mittelalterlich..

    Zitat Zitat von Morticia55 Beitrag anzeigen
    Ja, nicht direkt mitteralterlich, eher ein fiktives Szenario, eine Kreuzung aus den Tudors und Herr der Ringe: Game of Thrones oder das Spiel von Eis und Feuer. Mittlerweile 10 Bände, sechseinhalb davon hab ich bereits verschlungen.
    Zehn? Ist "A dance with Dragons" nicht das letzte veröffentlichte bisher?
    Und das ist erst das fünfte ....

  3. #13

    Registriert seit
    07.01.2006
    Beiträge
    813

    AW: ekelig....... :-)) oder mittelalterlich..

    Hallo,

    das entspricht auch meinem Lesegeschmack..

    ist zwar nicht mittelalterilich aber ich liebe die Bücher von Tess Gerritsen

  4. #14
    cornflake
    gelöscht

    AW: ekelig....... :-)) oder mittelalterlich..

    Zitat Zitat von tomirke Beitrag anzeigen
    Zehn? Ist "A dance with Dragons" nicht das letzte veröffentlichte bisher?
    Und das ist erst das fünfte ....
    Werden die im Deutschen evtl. geteilt? (Ich muss die auch endlich mal lesen.)

  5. #15
    Moderation
    Registriert seit
    20.08.2010
    Beiträge
    13.651

    AW: ekelig....... :-)) oder mittelalterlich..

    Zitat Zitat von tomirke Beitrag anzeigen
    Zehn? Ist "A dance with Dragons" nicht das letzte veröffentlichte bisher?
    Und das ist erst das fünfte ....
    Die erste Ausgabe auf Deutsch hatte immer zwei Bände für einen Englischen, wenn ich mich richtig erinnere.
    ** Moderatorin in Sparforum, Freundschaftsforum, und "Fit und Sportlich"**
    ** ansonsten niemand besonderes **

  6. #16
    Moderation Avatar von Zimtfisch
    Registriert seit
    28.06.2006
    Beiträge
    10.542

    AW: ekelig....... :-)) oder mittelalterlich..

    tomirke, im englischen Original sind es nur (bisher) fünf Bände (mein Mann besitzt den Schuber).

    Im Deutschen ist es auf zehn Bände gestreckt worden...wenn ich mir die Wälzer anseh, frag ich mich, wie sie das gemacht haben, weder sind die soo groß gedruckt, noch sind die englischen so klein gedruckt...aber dünneres Papier .

    Mein Mann liest die Reihe auch mit Begeisterung.

    Zimtfisch

    Moderatorin in:
    BriCom-Lesekreise - Gemeinsam lesen

  7. #17
    wildcat60
    gelöscht

    AW: ekelig....... :-)) oder mittelalterlich..

    Mo Hayder kennst Du schon oder - ist ekelig, aber nicht mittelalterlich.

    wildcat60

  8. #18
    tomirke
    gelöscht

    AW: ekelig....... :-)) oder mittelalterlich..

    @wildwusel, cornflake, zimtfisch: ah! dann macht das natuerlich Sinn - ich hab den englischen Schuber fuer die ersten (englischen) vier, und "dance with Dragons" dann als Einzelbuch.

    Ich frage mich immer noch irgendwie, wie ich die Serie eigentlich finde - es gibt einiges was ich grandios finde , anderes, was ich weniger mag. Als Figuren finde ich Arya & Jon grossartig, aber gerade zum (bisherigen) Ende hin frage ich mich, was fuer eine Geschichte eigentlich erzaehlt werden soll - die Starks sind bis auf Arya und Sansa (von der ich mich frage ob ihr vielleicht jemand mal ein wenig Hirn schenken könnte) alle tot und - ja, ich weiss nicht, ich finde es ein wenig arg "aufgefächert"

    ich wuerd mich gern drueber austauschen - hat jemand Interesse???

    Geändert von tomirke (29.12.2012 um 02:10 Uhr)

  9. #19

    Registriert seit
    03.01.2008
    Beiträge
    1.069

    AW: ekelig....... :-)) oder mittelalterlich..

    So richtig blutig finde ich die Bücher von Jack Ketchum. Bei "Evil" wurde es mir fast schlecht und ich kann einiges ab

  10. #20
    Avatar von Zeta2013
    Registriert seit
    04.01.2013
    Beiträge
    5.454

    AW: ekelig....... :-)) oder mittelalterlich..

    Zitat Zitat von tomirke Beitrag anzeigen
    @wildwusel, cornflake, zimtfisch: ah! dann macht das natuerlich Sinn - ich hab den englischen Schuber fuer die ersten (englischen) vier, und "dance with Dragons" dann als Einzelbuch.

    Ich frage mich immer noch irgendwie, wie ich die Serie eigentlich finde - es gibt einiges was ich grandios finde , anderes, was ich weniger mag. Als Figuren finde ich Arya & Jon grossartig, aber gerade zum (bisherigen) Ende hin frage ich mich, was fuer eine Geschichte eigentlich erzaehlt werden soll - die Starks sind bis auf Arya und Sansa (von der ich mich frage ob ihr vielleicht jemand mal ein wenig Hirn schenken könnte) alle tot und - ja, ich weiss nicht, ich finde es ein wenig arg "aufgefächert"

    ich wuerd mich gern drueber austauschen - hat jemand Interesse???

    Ich bin erst durch die fantastische Serie auf die Bücher gestossen, also andersrum als üblich. Durch Zeitmangel stecke ich immer noch im 1. dt. Buch (Die Herren von Winterfell) fest, allerdings wird sich das hoffentlich bald ändern. Inzwischen steht zum 30.03. die 3.Staffel der Serie an (dürfte dann wohl das 3. engl. Buch sein) und aufgrund der Buchvorlage (abrupter Szenen-/Darstellerwechsel, keine klare Linie, tote Hauptakteure) soll die Verfilmung wohl bald (jetzt schon?) abweichen, was das schnelle Lesen der Bücher noch interessanter macht (um die Abweichungen zu vergleichen). Die Serie kann ich Dir übrigens wärmstens ans Herz legen!

    Du bist ja derzeit mit allen bis jetzt erschienenen Bänden durch, nicht? Okay, dann kann ich mich erst wieder melden, wenn ich ebenfalls durch bin. Freue mich jedenfalls, daß es noch eine weitere Person gibt, die Interesse daran hat. Ich kenne fast niemanden, der das liest/guckt. Jammerschade.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •