+ Antworten
Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 32
  1. #21
    Avatar von chironex_fleckeri
    Registriert seit
    27.11.2011
    Beiträge
    3.606

    AW: Wo ist euer liebster Leseplatz?

    Auf der Couch, während Herr Hund sich an mich kuschelt (oder halb auf mich drapiert)

  2. #22
    Avatar von Entchen
    Registriert seit
    15.03.2006
    Beiträge
    13.650

    AW: Wo ist euer liebster Leseplatz?

    Eine warme badewanne.

    Leider haben wir in unserer wohnung nur eine dusche. :-/

    Alternativ find ich aber auch sofa und bett gute leseorte.

  3. #23
    Avatar von Xanthippe2608
    Registriert seit
    28.12.2002
    Beiträge
    29

    AW: Wo ist euer liebster Leseplatz?

    Wo soll ich anfangen?

    Am liebsten lese ich draußen auf der Terrasse, in der 1. Frühlingssonne mit einer Kuscheldecke auf der Bank. Oder halt im Sommer generell draußen in der Sonne auf der Liege oder am Strand im Urlaub, auf der Parkbank, auf einer Decke in der Wiese. Ich bin gerne draußen und wenn ich das mit lesen verbinden kann, gibt es nichts schöneres für mich.

    Hier drinnen hab ich einen Lesesessel, bei dem ich die Rückenlehne verstellen kann. Der steht im Schlafzimmer vor dem Fenster an der Heizung. Ein Lese-Kuschelort zu jeder Jahreszeit.

    Bett oder Sofa gehen aber auch.

    Wichtig ist mir beim Lesen die Ruhe dabei. Ganz leise Musik oder Vogelgezwitscher im Hintergrund, mehr bitte nicht.
    Gruß, Xanthi
    _________________________________________
    Als denkender Mensch
    beantwortet man nicht dieselbe Frage
    ein ganzes Leben lang gleich.
    (Richard von Weizsäcker)

  4. #24
    Avatar von LaRimbecca
    Registriert seit
    03.01.2012
    Beiträge
    1.267

    AW: Wo ist euer liebster Leseplatz?

    Am meisten lese ich im Zug und im Bett, ab und an auch in der Badewanne.

    Am liebsten lese ich in unserem Dachzimmer, darin unsere riesige Bücherwand und eine "Liegewiese" aus zwei Matratzen, etlichen Kissen und Fleecedecken und überdacht mit einem Baldachin, alternativ auch in dem Schaukelstuhl daneben.
    Mache das sichtbar, was ohne dich vielleicht nie gesehen werden würde.

    - Robert Bresson -

  5. #25
    Avatar von amade_a
    Registriert seit
    07.11.2010
    Beiträge
    6.992

    AW: Wo ist euer liebster Leseplatz?

    Zitat Zitat von LaRimbecca Beitrag anzeigen
    Am liebsten lese ich in unserem Dachzimmer, darin unsere riesige Bücherwand und eine "Liegewiese" aus zwei Matratzen, etlichen Kissen und Fleecedecken und überdacht mit einem Baldachin, alternativ auch in dem Schaukelstuhl daneben.
    Das kingt ja toll. Von sowas träume ich.
    Aber glaubst Du nicht, Fräulein, daß man Seeräuber und Eine-Wirklich-Feine-Dame gleichzeitig werden kann?

    Astrid Lindgren / Pippi Langstrumpf

  6. #26
    Negra
    gelöscht

    AW: Wo ist euer liebster Leseplatz?

    Auch ich liebe es im Garten zu lesen. Fühle mich dann doch noch mit der Welt verbunden. Bei kaltem oder schlechtem Wetter Hocke ich auf dem Sofa,angelehnt a .d. Armlehne. Da habe ich schon so manchen Krimi vernascht!!! Gruß negra

  7. #27
    Avatar von Calendula76
    Registriert seit
    10.01.2012
    Beiträge
    47

    AW: Wo ist euer liebster Leseplatz?

    Eindeutig die Hängematte im Garten, dazu im Sommer ein kühles Getränk - es gibt keinen besseren Ort! :)

  8. #28
    Avatar von saleya
    Registriert seit
    27.04.2008
    Beiträge
    5.961

    AW: Wo ist euer liebster Leseplatz?

    Gerade auf dem Liegestuhl auf dem Balkon und ich merke, da lese ich am liebsten:-)

  9. #29

    Registriert seit
    19.02.2009
    Beiträge
    9.874

    AW: Wo ist euer liebster Leseplatz?

    im leder pöang.
    lg
    legrain

  10. #30

    Registriert seit
    06.05.2004
    Beiträge
    4.744

    AW: Wo ist euer liebster Leseplatz?

    Am fruehen Abend auf einem bequemen Liegestuhl (weiche geflochtene Liegeflaeche) auf dem Balkon, wenn es nicht zu heiss ist und ich nur die Voegel zwitschern hoere, die Baeume sich wiegen und ein Flugzeug von weitem zu sehen oder zu hoeren ist. Zu viele Hintergrundgeraeusche gehen nicht. Ein lautes Dauer-Handytelefonat
    von einer Bank, die 15 m entfernt ist stoert mich oder Geschnatter von Nachbarn. Jetzt in den Sommerferien ist es besonders ruhig (etwas zu heiss).

    Im Bett lese ich meistens. Im Sitzen ist es fast gar nicht moeglich. Ausnahme war mein Ohrensessel mit passendem Fussteil. Der ist durchgesessen oder -gelegen und fuers Lesen nicht mehr geeignet. Ein Nachfolger wird gesucht. Ich koennte nie sonst im Sitzen irgendwo lesen. Weder auf einer Parkbank noch in einem Warteraum oder in Fahrzeugen und Flugzeugen. Ich kann nur entspannt lesen, wenn ich alleine bin und es fast keine Nebengeraeusche gibt. Auch Musik stoert mich beim Lesen.
    Geändert von Feinsinn (25.08.2012 um 08:31 Uhr) Grund: .

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •