+ Antworten
Seite 6 von 48 ErsteErste ... 4567816 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 480
  1. #51
    Klarinettoese
    gelöscht

    AW: Kindle und E-Books

    Zitat Zitat von muessa Beitrag anzeigen
    Ausserdem kann ich mit meinen Freunden auch Buecher austauschen. Wuensche Dir ein Kindle zu Weihnachten, Du wirst es nicht bereuen.
    Wie machst du das?
    Ich meine mich zu erinnern, dass es in den USA möglich ist, die heruntergeladenen Ebooks zeitlich befristet zu verleihen. Meines Wissens gibt es diese Funktion - aus welchen Gründen auch immer - in Deutschland aber noch nicht. Diese Info habe ich jedenfalls vor ungefähr 2 Monaten vom Amazon-Kundenservice bekommen.

    Oder bin ich da nicht mehr up-to-date?

  2. #52

    Registriert seit
    23.10.2009
    Beiträge
    2.648

    AW: Kindle und E-Books

    Da ich meinen Kindle bei Amazon Uk bestellt habe, wo diese Funktion moeglich ist, hab ich erst einmal geschaut. In Deutschland sieht es wohl so aus: eBooks ohne DRM kann man natürlich auch verleihen. Das ist auf dem Kindle genau wie auf jedem anderen eReader möglich. eBooks MIT DRM kann man nicht verleihen. Amazon überlässt den Verlagen, ob sie DRM verwenden oder nicht.
    Auf gut Deutsch..Deutschland ist eines der wenigen Laender in denen dies noch nicht geht, wird aber sicher kommen.

  3. #53

    Registriert seit
    23.10.2009
    Beiträge
    2.648

    AW: Kindle und E-Books

    ein kleiner Tip:
    [...] Amazon.de: Kindle Post
    ein taegliches reinschauen lohnt sich.
    z.B. hier (noch 2 Tage gueltig)
    [...] Kindle Post DE: Sonderangebote

    es gibt dort auch ab und an mal taegliche Einblendungen.
    So gab es z.B 1Q84 von Murakami (Gesamtwerk) am 03.11 fuer 24 Stunden kostenlos.
    Man kann dies ueber RSS auch abonieren


    Edit. Oje..ich raff das nie mit den Links. Es ist ein Blog der natuerlich weiterreichende Links dann auf Amazon hat. z.B. wenn ein Buch besprochen wird oder die Ankuendigung wenn Tagesauktionen sind. Ich hoffe ich darf jetzt einfach schreiben kindlepost...da findet man es ueber google dann sofort.
    Geändert von Farinelli (11.11.2011 um 18:01 Uhr) Grund: LInks zu kommerziellem Blog gelöscht, bitte ergoogeln

  4. #54

    Registriert seit
    21.03.2009
    Beiträge
    505

    AW: Kindle und E-Books

    Also - sowohl ich wie auch mein Freund ahben einen... und: ich geb ihn nicht mehr her!

    2 Sachen noch:

    Jemand schrieb: Was passiert, wenn er kaputt geht - ist meinem Freund passiert, Display war nicht mehr lesbar. Anruf bei amazon und das Teil wurde kostenlos und mit allen gekauften Büchern versehen binnen zwei Tagen ersetzt.

    Und: Man kann auf ein Konto mehrere kindles anmelden und dann das Buch gleichzeitig lesen - dann wird aber vom gleichen Konto abgebucht.

    Anke

  5. #55
    Avatar von Nocturna
    Registriert seit
    29.09.2005
    Beiträge
    10.295

    AW: Kindle und E-Books

    Nordlys, danke für den Hinweis auf Kindlepost. Hab ich gleich mal abonniert, damit mir nicht nochmal ein kostenloses Buch durch die Lappen geht.

    Ich habe mir aber zwei englische Bücher für je 99 Cent geholt, auf Vorrat.
    Kinder sind das Einzige, was in einem modernen Haushalt noch mit der Hand gewaschen werden muss.

  6. #56
    Moderation Avatar von Jachris
    Registriert seit
    24.11.2002
    Beiträge
    7.937

    AW: Kindle und E-Books



    Auf Boersenblatt.net gibt es eine Auflistung, Vor- und Nachteile der einzelnen EBook Reader, für die die es interessiert



    Nicht wer wenig hat, sondern wer viel wünscht, ist arm.

    Lucius Annaeus Seneca


    Moderation der Foren:
    Community regional, Bri-Com-Stammtische, Um den Partner kämpfen, Buchtipps-Was lesen Sie gerade,
    BriCom-Lesekreise - Gemeinsam lesen, Serien, Soaps und Shows, Promi-Forum

  7. #57
    Avatar von splendido
    Registriert seit
    08.07.2011
    Beiträge
    287

    AW: Kindle und E-Books

    Ihr lieben,

    jetzt hat mich das Kindle-Fieber auch gepackt. Hab mich jetzt durch viele Rezensionen gelesen und Diskussionen und werde es einfach ausprobieren, den Kindle, ich glaube, das könnte mir gefallen

    Mein Frage, falls einer noch mitliest, der schon eine Kindle hat: bisher habe ich noch keinen wirklichen Grund gefunden, mir die teurere Version 3G zu holen, da ich zu Hause WLAN habe, eh nicht so häufig im Ausland bin, dann durchaus planerisch vorher Bücher kaufen kann und ich einen gesonderten MP3-Player habe, den ich fürs Walken brauche. Also für Musikhören brauche ich den nicht.

    Gibt es irgendein Argument, dass ich unbedingt den 3G bräuchte? Würdet ihr euch wieder für den "einfachen" Kindle entscheiden?
    Meiner Ansicht nach ist das Geheimnis des Lebens überhaupt, die Dinge sehr, sehr leicht zu nehmen.Oskar Wilde

  8. #58
    Avatar von Nocturna
    Registriert seit
    29.09.2005
    Beiträge
    10.295

    AW: Kindle und E-Books

    Zitat Zitat von splendido Beitrag anzeigen
    da ich zu Hause WLAN habe, eh nicht so häufig im Ausland bin, dann durchaus planerisch vorher Bücher kaufen kann und ich einen gesonderten MP3-Player habe, den ich fürs Walken brauche. Also für Musikhören brauche ich den nicht.
    Dann gibt es keinen Grund den 3G zu kaufen.

    Mir geht es wie dir. WLAN zuhause und ich habe jetzt mehrere Bücher auf Vorrat auf dem Kindle liegen. Ich muss nicht on the fly ein Buch einkaufen. Abgesehen davon, dass man mittlerweile überall offene WLAN Netze findet.
    Kinder sind das Einzige, was in einem modernen Haushalt noch mit der Hand gewaschen werden muss.

  9. #59
    Avatar von Quidam
    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    8.190

    AW: Kindle und E-Books

    in meinem Garten habe ich keinen WLan-Zugang - war schon nett, dass das Kindle den hatte.
    Das Gartenbeet ist der Beweis, daß die Erde sich nicht dreht.
    Es muss noch immer umgegraben werden.
    © Erhard Horst Bellermann (*1937), deutscher Bauingenieur, Dichter und Aphoristiker
    Quelle: »Veilchen, so weit das Auge reicht«

  10. #60
    Avatar von Nocturna
    Registriert seit
    29.09.2005
    Beiträge
    10.295

    AW: Kindle und E-Books

    Zitat Zitat von Quidam Beitrag anzeigen
    in meinem Garten habe ich keinen WLan-Zugang - war schon nett, dass das Kindle den hatte.
    Quidam, du brauchst WLAN im Garten zum Lesen? *staun*
    Kinder sind das Einzige, was in einem modernen Haushalt noch mit der Hand gewaschen werden muss.

+ Antworten
Seite 6 von 48 ErsteErste ... 4567816 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •