+ Antworten
Seite 2 von 64 ErsteErste 12341252 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 637
  1. #11
    Avatar von melkat
    Registriert seit
    15.06.2003
    Beiträge
    98

    Re: Suche gute historische Romane...

    Hello again...
    Ja, Gable find ich auch gut......
    Hab sie alle gelesen.
    Imprimatur sagt mir gar nichts,
    klingt aber auch interessant.

    Morgen ist der Besuch beim BmV
    (Buchhändler meines Vertrauens)
    angesetzt.
    Werde mal nach der Waldgräfin und dem(r?)
    Imprimatur fragen.
    Thx @ all !!! [img]/community/foren/images/graemlins/smile.gif[/img]

  2. #12
    Avatar von melkat
    Registriert seit
    15.06.2003
    Beiträge
    98

    Re: Suche gute historische Romane...

    So,
    'die Waldgräfin' ist es geworden.
    'Imprimatur' gab es nicht als TB.
    Und da ich für HC zu geizig bin...
    :Peinlich:

  3. #13
    Ehemaliger User
    gelöscht

    Re: Suche gute historische Romane...

    Der Folgeroman von "Die Waldgräfin" heißt "Freyas Töchter" und ist genauso schön. Gibt es allerdings noch nicht als TB.
    Gruß
    Auriane

  4. #14

    Registriert seit
    14.01.2003
    Beiträge
    31

    Re: Suche gute historische Romane...

    Hallo Mel,

    wie steht es denn mit Reay Tannahill? Ich habe ihre Bücher auf englisch gelesen, sie sind ziemlich gut recherchiert. Und auf deutsch scheint es auch einige zu geben.

    LG
    spectra

  5. #15
    Avatar von melkat
    Registriert seit
    15.06.2003
    Beiträge
    98

    Re: Suche gute historische Romane...

    Hm, von ihr hab ich noch nie was gehört...
    Worüber schreibt sie denn so?
    Erzähl...!
    LG, Mel.

  6. #16

    Registriert seit
    14.01.2003
    Beiträge
    31

    Re: Suche gute historische Romane...

    Hallo Mel,

    also, ich krame mal in meiner Erinnerung. Ich habe 2 oder 3 Romane von ihr gelesen, eines war "A dark and distant shore", dann noch "The World, the Flesh and the Devil" und "In Still and Stormy Waters".

    Auf deutsch gibt es nur eines über Maria Stuart - Leider.

    Sie spielen alle in England bzw. Schottland und haben ziemlich viel Tiefgang und Details, dafür das es eigentlich doch so richtige Romane sind.

    Hier eine amazon.de Beschreibung zu "In Still and Stormy Waters":
    In this richly detailed Victorian romance, Tannahill (Dark and Distant Shore) tells of two cousins, Sophie and Rachel Macmillan, who grow up on different continents only to end up fierce rivals for possession of a castle-and a man's love. In the mid-1800s, eight-year-old Rachel finds herself transported from the slums of London to Juran, a castle in the Scottish Highlands, after her mother marries its owner, immensely wealthy Scotsman Daniel Macmillan. Daniel is Rachel's natural father and the marriage legitimizes her, but only after a tragic accident does the truth about Rachel's parentage become publicly known. After yet another accident, Rachel narrowly escapes a murder charge and becomes mistress of Juran. The lively narrative weaves back and forth between Rachel's life in the wild Highlands and Sophie's in bustling Hong Kong, where she grows up motherless. As the daughter of Daniel's late older brother, Sophie eventually decides to lay claim to her birthright. She and Rachel then battle over the title to Juran-and the affections of the dark, sexy banker Rainer Blake. To Rachel, Juran symbolizes both her freedom and her servitude; ultimately, she discovers that to be truly free, she must endure monumental sacrifice. Tannahill's writing is wordy and melodramatic, with a too-glib ending, but memorable characters and vividly painted scenes help to offset these flaws and to keep readers entertained.
    Copyright 1994 Reed Business Information, Inc.

    LG
    spectra

  7. #17
    Ehemaliger User
    gelöscht

    Re: Suche gute historische Romane...

    Hallo,
    Ich lese gerade "Wir sind das Salz von Florenz" von Tilman Röhrig. Das ist super spannen. Es geht um den Medici-Clan und die Veränderung der Welt um 1500.
    Anderer Vorschlag: Die Kathedrale der Erinnerung von Jack Dann. Es geht um Leonardo da Vinci. Ort und Personen sind also praktisch identisch, das Zeitgeschehen wird in den zwei Büchern eben aus zwei verschiedenen Positionen beleuchtet.

  8. #18
    Ehemaliger User
    gelöscht

    Re: Suche gute historische Romane...

    hallo zusammen,
    wie ist es mit "feuer und stein" von diana gibaldon? hoffe der name ist richtig geschrieben.
    davon gibt es dann noch 4 weitereBücher. wobei ich das erste buch immer noch am besten fand.
    wer auch noch nett schreibt ist die babara wood, das letzte buch heist :Kristall der Träume
    Kurzbeschreibung

    Ein magisch schimmernder Kristall, aus Sternenstaub entstanden: Über Generationen wird er weitergegeben, und es sind Frauen, die mit dem Kristall wagen, ihren Träumen zu folgen. Von den Savannen Afrikas zu den Arenen Roms, von Klöstern zu den Serails Arabiens und den Trecks im Wilden Westen gelingt es ihnen, ihren Weg zu finden - bis in die heutige Zeit. Eine große Saga voller Abenteuer und Spannung
    viel spass beim lesen
    gruss bine

  9. #19
    Ela
    Ela ist offline

    Registriert seit
    28.12.2000
    Beiträge
    41

    Re: Suche gute historische Romane...

    hi,

    die verfilmung von angelique ist großer schrott, laß dich davon nicht von den büchern abhalten.

    ansonsten... wenn es ein bißchen "ausgefallener" sein darf?
    Ich lese gerade Ash von Mary Gentle. Auf Deutsch heißt es glaube ich Die Legende von Ash und wurde garantiert mind. einmal geteilt. Wenn nicht öfter, da es im Englischen über 1000 S. sind.
    Laß Dich nicht davon "abschrecken", daß es unter Fantasy eingeordnet ist. Hat mit der "gemeinen" Fantasy nicht viel zu tun, außer, daß ab und zu mal ein Golem erwähnt wird und die bekannten historischen Fakten ein bißchen gedehnt werden - aber das wird dazugesagt, ist also ok.
    Die ersten Seiten haben sich für mich wirklich gezogen, aber jetzt schleppe ich den Wälzer überall mit hin.

    Gruß, Ela


  10. #20
    Avatar von Susa42
    Registriert seit
    08.08.2003
    Beiträge
    6.870

    Re: Suche gute historische Romane...

    auch wenn es kein echter historischer Roman ist, so wird doch die Zeit der Wikinger heraufbeschworen.
    Die hier gut bekannte Autorin Rebecca Gable tut ihr übriges dazu, dieses Buch einfach gut zu finden.
    Die Rede ist das Buch "die Siedler von Catan"
    Jaja, ihr habt schon ganz richtig gelesen, dies ist das Buch zum gleichnamigen Spiel.
    Allein das nächste Mal spielen wird ganz anders werden, wenn alles einen Namen hat.......
    Allein das Buch ist toll.
    Nun denn, da ganz neu, natürlich nur gebunden zu haben, aber immer wieder zu lesen.
    susanne

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •