Hallo,

ich habe 2 alte Brigitte Bücher hier und unzählige ausgedruckte Rezepte aus den Jahren 2000 bis 2004.

Kann ich die tagespläne einfach so abwandeln, dass ich die Zwischenmahlzeiten weg lasse und die Lebensmittel der Zwischenmahlzeiten jeweils zum Frühstück und zum Mittag dazu esse?

Und kann ich die Abendmahlzeiten einfach so lassen oder muss ich etwas an Kohlenhydrate weg lassen und mehr Eiweiß nehmen? Wird bei der neuen Brigitte Abends ganz auf KH verzichtet wie bei SIS oder isst man Abends noch KH, aber wenige KH?

Viele Grüße,

lenicharlotta