+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 20
  1. #1

    Registriert seit
    07.06.2017
    Beiträge
    4

    Wie ernst meint er es mit der Beziehung?

    Hallo,
    Ich bin seit fast einem Jahr mit meinem Freund zusammen und bin mir nicht ganz sicher wie ernst er es mit mir meint. Ich würde gerne eine gemeinsame Zukunft mit ihm planen, aber von ihm kam in diese Richting bisher nichts. wir haben noch nicht mal drüber geredet ob zusammenziehen für ihn in frage kommt, weil er immer mit einem anderen Thema anfängt, wenn ich versuche das Thema bei ihm anzutesten. Auch hat er mich bisher nicht mal seinen Eltern oder Bruder vorgestellt und seine Wohnung habe ich auch noch nicht gesehen.
    Klar könnte ich jetzt sagen, wir treffen uns mal bei dir usw aber mich wundert es, dass er das von sich aus scheinbar nicht wollen würde. Wir sind ja nun auch keine Teenager mehr. Ich bin 33 und er 36. wie schätzt ihr das ganze ein?

  2. #2

    Registriert seit
    15.05.2016
    Beiträge
    269

    AW: Wie ernst meint er es mit der Beziehung?

    Also nach einem Jahr nicht mal die Wohnung des Partners zu kennen ist schon sehr schräg....Aber Du scheinst ja auch nicht wirklich zu fragen ?!?Wie weit wohnt ihr denn auseinander?

  3. #3

    Registriert seit
    11.05.2017
    Beiträge
    879

    AW: Wie ernst meint er es mit der Beziehung?

    Du kennst nicht mal seine Wohnung und überlegst, mit ihm zusammen zu ziehen? Ähm. Mutig, find ich. Mach dich mal locker und lerne ihn erst mal WIRKLICH kennen. Wie oft seht Ihr Euch denn? Wohnt er allein oder gibt es da Mitbewohner? Warum kennst du seine Familie nicht? Kennt er deine?

  4. #4

    Registriert seit
    07.06.2017
    Beiträge
    4

    AW: Wie ernst meint er es mit der Beziehung?

    Wir wohnen nicht weit auseinander. Er ist fast jeden Tag bei mir. Ist natürlich auch einfacher weil ich auch Kinder zuhause habe. Aber er hätte mich ja trotzdem schon mal zu sich einladen können

  5. #5
    Avatar von phantomlake
    Registriert seit
    16.06.2009
    Beiträge
    2.593

    AW: Wie ernst meint er es mit der Beziehung?

    Zitat Zitat von Jumpergirl Beitrag anzeigen
    wir haben noch nicht mal drüber geredet ob zusammenziehen für ihn in frage kommt...
    Nach einem Jahr muss man das auch noch nicht unbedingt thematisieren.

    Zitat Zitat von Jumpergirl Beitrag anzeigen
    ... weil er immer mit einem anderen Thema anfängt, wenn ich versuche das Thema bei ihm anzutesten.
    Bei dieser Reaktion wird allerdings durchaus klar, wo der Hase langpfeift: Er hat keinen Bock!
    Aber statt sich klar zu positionieren und sich womöglich einer ihn stressenden Reaktion deinerseits auszusetzen, geht er den Weg des geringsten Widerstands. Kinderkram. Wie ist er denn sonst so? Harmoniesüchtig und eher feige? Und wenn ja: Kannst du so einen Partner auf Dauer ertragen?

    Zitat Zitat von Jumpergirl Beitrag anzeigen
    ... und seine Wohnung habe ich auch noch nicht gesehen.
    Interessant!!!
    Könnte ein Messie sein. Oder er wohnt mit Partnerin und evtl. Kindern dort. Oder er hat gar keine eigene Wohnung; dann würde er aber ganz bestimmt ein schnelles Zusammenziehen mit dir initiieren, da müsstes du gar nicht von anfangen.
    Zitat Zitat von Jumpergirl Beitrag anzeigen
    Klar könnte ich jetzt sagen, wir treffen uns mal bei dir usw aber mich wundert es, dass er das von sich aus scheinbar nicht wollen würde.
    Ja. "Normalerweise" möchten Menschen sich im Allgemeinen mit anderen liebgewonnenen Menschen (Freunden, Partnern) in ihren eigenen vier Wänden treffen.
    Im Laufe des Lebens kommt man manchmal zu der Überzeugung, dass das Gegenteil von „doof“ nicht unbedingt „toll“ ist, sondern einfach nur „anders doof“.

  6. #6
    Avatar von Shingen
    Registriert seit
    28.03.2017
    Beiträge
    875

    AW: Wie ernst meint er es mit der Beziehung?

    joa macht keinen besonders interessierten eindruck. vielleicht will er sich ein leben mit dir und deinen kindern einfachnicht vorstellen.
    zu stressig. was es ist weiss keiner aber wenn jemand seine freundinn nicht einmal zum gemeinsamen essen oder irgendwas zu sich nach hause einläd dann zeugt das nicht von interesse.
    man will ja auch was von sich teilen, zeigen wie man lebt etc. es sei denn er lebt in so üblen verhältnissen das er sich schämt.
    wie alt sind deine kinder?

  7. #7

    Registriert seit
    07.06.2017
    Beiträge
    4

    AW: Wie ernst meint er es mit der Beziehung?

    Meine Kinder sind 5 und 6

  8. #8
    Avatar von phantomlake
    Registriert seit
    16.06.2009
    Beiträge
    2.593

    AW: Wie ernst meint er es mit der Beziehung?

    Zitat Zitat von Jumpergirl Beitrag anzeigen
    Ich würde gerne eine gemeinsame Zukunft mit ihm planen

    aber mich wundert es, dass er das von sich aus scheinbar nicht wollen würde.

    Aber er hätte mich ja trotzdem schon mal zu sich einladen können
    "Hätte", "könnte"...
    Du sprichst Themen auch nicht gerne an, hoffst und wartest, wie mir scheint.
    Aus Angst, das scheue Reh Mann zu verschrecken, wenn du mit eigenen Erwartungen um die Ecke kommst. Das ist so ein typisch weibliches geducktes Verhalten. Nach außen nichts erwarten, dann aber verschnupft sein, wenn der Mann nicht von sich aus (weil es sich ja schließlich so gehört und man es deshalb erwarten kann) in gewünschte Reaktionen ausbricht. Sondern stur sein Leben weiterlebt.
    Im Laufe des Lebens kommt man manchmal zu der Überzeugung, dass das Gegenteil von „doof“ nicht unbedingt „toll“ ist, sondern einfach nur „anders doof“.

  9. #9
    Avatar von Maggie74
    Registriert seit
    25.01.2016
    Beiträge
    858

    AW: Wie ernst meint er es mit der Beziehung?

    Warum stehst du nicht einfach mal vor seiner Tür?

    Und sagst
    Hallo. ......Überraschung

    Sollte doch nach einem Jahr Beziehung durchaus nicht unüblich sein , oder?

    Also ich finde eine Wohnung sagt auch schon viel über einen menschen aus

  10. #10

    Registriert seit
    15.05.2016
    Beiträge
    269

    AW: Wie ernst meint er es mit der Beziehung?

    Eben. Sag' ihm halt einfach, Du willst auch mal zu ihm. Das ist doch nicht so schwer. Lass' Dich nicht immer abwimmeln. Nein, es ist nicht zu viel verlangt, nach einem Jahr mal das Zuhause des Partners sehen zu wollen 😅

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •