+ Antworten
Seite 1 von 10 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 93
  1. #1

    Registriert seit
    30.06.2016
    Beiträge
    37

    Lange Beziehung - ständig vergucke ich mich in andere

    Liebe Brigitte Community,

    ich brauche ein paar Tipps. Vielleicht war jemand von euch schon in einer ähnlichen Position.

    Ich bin in einer eigentlich wunderbaren Beziehung. Seit fünf Jahren. Mein Freund will Kinder. Wir verstehen uns wunderbar. Wir lachen. Wir haben ernste Ups und Downs miteinander geschafft. Der Sex ist toll und wir könnten uns immer noch ständig flachlegen (außer wir beide haben Stress ).

    Wir verhüten gemeinsam. Er fängt an, es immer wieder auf Risiko anzulegen. Er sagt offen er möchte Kinder, auch jetzt. Ist ihm egal, er würde sich freuen.

    Es ist allerdings auch seit ca. 8 Monaten so, dass ich mich quasi häufiger fremdvergucke. Letztes Jahr habe ich mit allerletzten Händeringen und krampfhafter Gefühlsunterdrückung, jemanden der mir fast die Tür eingerannt hat abgewehrt. Ich habe immer noch fast das Gefühl, dass ich unter Liebeskummer deshalb leide. Was mein Kopf natürlich als Hirngespinst abtut.

    Im Nachhinein würde ich fast sagen das war aus Angst. Angst vor Gefühlen? Ich war fürchterlich verknallt. Habe nichts nach außen dringen lassen, es aber dann meinem Freund erzählt. Er hat etwas gemacht, was mich bei ihm gehalten hat. Er macht meistens das richtige.

    Der andere ist Gott sei dank weit weg. Ich habe es fast als Test für mich angesehen...
    Mir ist es noch ein paar Mal passiert, dass ich bis zur Grenze geflirtet habe...meine Gegenüber merken meine Offenheit auch. Die sind ja nicht blöd.

    Ich weiß nicht, ob ich mich einfach unter Druck fühle, weil mein Freund Kinder möchte oder weil ich ... einfach nur...halb verliebt bin?

    Habt ihr schon mal so eine Phase erlebt?

    Ich fühle mich sehr kopflastig als würde ich alles nur aus Vernunft tun. Sowohl nicht schwanger werden, als auch anderes.

    Mein Kopf bräuchte dringend eine Wäsche.

  2. #2
    Avatar von Opelius
    Registriert seit
    24.04.2004
    Beiträge
    14.290

    AW: Lange Beziehung - ständig vergucke ich mich in andere

    Du hast doch Deine Situation schon richtig erkannt. Wie andere mit Fremdverlieben umgehen, hilft Dir nicht.
    Die Menschen stolpern nicht über Berge, sondern über Maulwurfshügel

  3. #3

    Registriert seit
    30.06.2016
    Beiträge
    37

    AW: Lange Beziehung - ständig vergucke ich mich in andere

    Zitat Zitat von Opelius Beitrag anzeigen
    Du hast doch Deine Situation schon richtig erkannt. Wie andere mit Fremdverlieben umgehen, hilft Dir nicht.
    Es kann aber inspirieren.
    Alles was in meinem Kopf gerade herumschwirrt hilft mir gerade nicht.

    Ich mache gar nichts. Aus Angst das falsche zu tun.
    Reden hilft da schon.

  4. #4
    Avatar von Kistenkumpel
    Registriert seit
    02.07.2013
    Beiträge
    8.362

    AW: Lange Beziehung - ständig vergucke ich mich in andere

    Wie alt seid ihr?
    Steht ihr schon im Job oder seid ihr noch in Ausbildung/Studium?
    Deine wievielte ernsthafte, längere Beziehung ist das?
    Alles klar soweit?

  5. #5

    Registriert seit
    30.06.2016
    Beiträge
    37

    AW: Lange Beziehung - ständig vergucke ich mich in andere

    Wir sind beide Mitten im Leben.
    Macht das ganze nicht einfacher. Früher hätte ich gewusst, was ich mache.

  6. #6

    Registriert seit
    30.06.2016
    Beiträge
    37

    AW: Lange Beziehung - ständig vergucke ich mich in andere

    Zitat Zitat von Kistenkumpel Beitrag anzeigen
    Deine wievielte ernsthafte, längere Beziehung ist das?
    Dritte.

  7. #7

    Registriert seit
    05.04.2013
    Beiträge
    1.888

    AW: Lange Beziehung - ständig vergucke ich mich in andere

    Zitat Zitat von Opelius Beitrag anzeigen
    Wie andere mit Fremdverlieben umgehen, hilft Dir nicht.
    Ja, das sehe ich genauso.

    Wie alt seid ihr beide und ist das eure erste langjährige Beziehung? Davon hängt auch viel ab. Dir passiert das, so wie ich es lese, öfter mit dem fremdverlieben? Wenn dem so ist, so solltest du deine Beziehung und deine Lebensplanung im Gesamten nochmal überdenken. Bis jetzt ging alles noch sehr glimpflich über die Bühne, beim nächsten mal kann es schon anders sein und dann kommt der große "Katzenjammer" nach dem Fremdgehen.

    Halte deinen Partner bitte nicht länger hin, denn so wie es aussieht kannst und willst du nicht mehr DIE Frau für ihn sein. Gib ihn frei und ihm somit die Chance eine Frau zu finden, die dieselben Lebensziele hat wie er selbst. Es wäre egoistisch ihn weiter zu halten und ihm etwas vorzuspielen, obwohl du eigentlich schon weißt dass du noch andere Erfahrungen machen willst und er (noch) nicht der Mann fürs Leben ist.
    Wer immer nur tut was er schon kann,
    bleibt schlussendlich das, was er schon ist.

    Henry Ford

  8. #8

    Registriert seit
    08.01.2014
    Beiträge
    6.186

    AW: Lange Beziehung - ständig vergucke ich mich in andere

    Zitat Zitat von Bernedetta Beitrag anzeigen
    Wir sind beide Mitten im Leben.

    Dann wird sich da wohl ein Wunsch in Dir ausbreiten, der bisher nicht gelebt wurde.

    Würdest Du gerne polyamor leben wollen?

  9. #9
    Avatar von Marta-Agata
    Registriert seit
    12.04.2013
    Beiträge
    7.866

    AW: Lange Beziehung - ständig vergucke ich mich in andere

    möchtest du denn Kinder?

  10. #10

    Registriert seit
    30.06.2016
    Beiträge
    37

    AW: Lange Beziehung - ständig vergucke ich mich in andere

    Zitat Zitat von Tiffany79 Beitrag anzeigen
    Dir passiert das, so wie ich es lese, öfter mit dem fremdverlieben?
    Es ist mir kein einziges mal in den ersten vier Jahren passiert.

+ Antworten
Seite 1 von 10 123 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •