+ Antworten
Seite 3 von 22 ErsteErste 1234513 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 216
  1. #21
    Avatar von wernichtfragt
    Registriert seit
    22.08.2012
    Beiträge
    1.855

    AW: Wenig Zeit für Beziehung - Übernachtungsproblem - wie Kompromiss finden?

    Zitat Zitat von tawi9 Beitrag anzeigen
    das ist so, ja.
    und du stehst da drauf? ist dir das in deinen jungen jahren nicht zu lahm?

  2. #22

    Registriert seit
    27.12.2012
    Beiträge
    50

    AW: Wenig Zeit für Beziehung - Übernachtungsproblem - wie Kompromiss finden?

    Zitat Zitat von wernichtfragt Beitrag anzeigen
    und du stehst da drauf? ist dir das in deinen jungen jahren nicht zu lahm?
    altbacken ist vielleicht falsch. er denkt zuviel über konsequenzen nach. tendenziell ist das bei mir aber auch so, da passen wir schon zusammen. nur er ist da doch extremer als ich.

  3. #23

    Registriert seit
    27.12.2012
    Beiträge
    50

    AW: Wenig Zeit für Beziehung - Übernachtungsproblem - wie Kompromiss finden?

    Zitat Zitat von Rotweinliebhaberin Beitrag anzeigen
    Vielleicht ist er sowas wie ein netter Stoffel, der länger zum Auftauen und Bettchenteilen braucht ("ich bin in so etwas nicht so gut wie andere.. ich bin irgendwie langsamer.." - ist ja schon fast süß …)?

    Ich bin dir nicht böse, aber Männer die bei Mama wohnen finde ich persönlich nur seltsam. Immer schon? Nie alleine?
    netter stoffel? das klingt ja niedlich. ich glaube wirklich, dass er ein stoffel ist ;)

  4. #24

    Registriert seit
    19.02.2009
    Beiträge
    9.874

    AW: Wenig Zeit für Beziehung - Übernachtungsproblem - wie Kompromiss finden?

    du hast dir einen zumindest sehr ausgefallenen, vielleicht egozentrischen, im lebenswandel jedenfalls lahmen mann als liebesprojekt ausgesucht.
    lehrer haben zu hause sehr viel arbeit, das stimmt, die meisten führen dennoch ein gut organisiertes, von sport, geselligkeit und dialog durchbrochenes privates programm durch, eine zugewandtheit nur an nachmittagen, und abgewandtheit zur zeit der gitterbettsperre, ist, sagen wir mal, eher berufsuntypisch.

    dass die mutter so ausserordentlich froh wäre, ihn anzubringen, erinnert mich an ein förderprogramm für im hotel mama hängengebliebene gäste.

    ich kann mich ja täuschen, aber ich würde mit der mutter und mit ihm gespräche führen, was er zum haushalt beiträgt, wer wäscht, kocht, bäckt, wer was zahlt, wer redet und wer schweigt, wie weit sohn sich um ausgleich bemüht, und wieviel zeit in der virtuellen welt ersatzgelebt wird.

    ja, lacht mich aus, mich würde nach dem rat von papa freud auch interessieren, wie es mit der sauberkeitserziehung des jetzt grossen immernochjungen lief, ob er sein ei "sehr festhielt, um es nicht hergeben zu müssen", sprich, wie es um den geiz steht.
    lg
    legrain
    Geändert von legrain (28.12.2012 um 00:54 Uhr)

  5. #25
    Avatar von wernichtfragt
    Registriert seit
    22.08.2012
    Beiträge
    1.855

    AW: Wenig Zeit für Beziehung - Übernachtungsproblem - wie Kompromiss finden?

    Zitat Zitat von tawi9 Beitrag anzeigen
    netter stoffel? das klingt ja niedlich. ich glaube wirklich, dass er ein stoffel ist ;)
    stoffel ist aber nichts positives... sorry, wenn ich das jetzt so unverblümt schreibe, aber auf mich wirkt der typ irgendwie nicht normal...

  6. #26
    Avatar von Rotweinliebhaberin
    Registriert seit
    10.04.2010
    Beiträge
    10.363

    AW: Wenig Zeit für Beziehung - Übernachtungsproblem - wie Kompromiss finden?

    Zitat Zitat von wernichtfragt Beitrag anzeigen
    stoffel ist aber nichts positives...
    doch, für mich schon … so ein junger Alm-Öhi, der gut zu verirrten Tieren ist … netter Teddybär, unbeholfener Bratkartoffelbrutzler … (aber als Lover???)
    ************************************************** ******************

    „Nimm Dein Leben ein bisschen in die Hand. Wenn Du es gut behandelst, dann beisst es auch nicht! “
    [Geschenkt von Gustave]

  7. #27

    Registriert seit
    27.12.2012
    Beiträge
    50

    AW: Wenig Zeit für Beziehung - Übernachtungsproblem - wie Kompromiss finden?

    Zitat Zitat von legrain Beitrag anzeigen
    ich kann mich ja täuschen, aber ich würde mit der mutter und mit ihnm gespräche führen, was er zum haushalt der beiträgt, wer wäscht, kocht, bäckt, wer was zahlt, wer redet und wer schweigt, wie weit sohn sich um ausgleich bemüht, und wieviel zeit in der virtuellen welt ersatzgelebt wird.
    also ich glaube nicht, dass ich nach zwei monaten schon ein recht darauf habe ihn nach seinen finanzen zu fragen, mal abgesehen davon, dass ich nicht der typ bin, der soetwas gleich wissen will.
    ich weiß, dass die beiden sich den haushalt teilen. sprich garten, saugen, bügeln, staubwischen und so weiter macht er. sie kocht und wäscht.

  8. #28
    Avatar von wernichtfragt
    Registriert seit
    22.08.2012
    Beiträge
    1.855

    AW: Wenig Zeit für Beziehung - Übernachtungsproblem - wie Kompromiss finden?

    Zitat Zitat von Rotweinliebhaberin Beitrag anzeigen
    doch, für mich schon … so ein junger Alm-Öhi, der gut zu verirrten Tieren ist … netter Teddybär, unbeholfener Bratkartoffelbrutzler … (aber als Lover???)
    hmm, da haben wir wohl ne unterschiedliche auffassung. ich kenn das eher als ne art schimpfwort.

  9. #29

    Registriert seit
    19.02.2009
    Beiträge
    9.874

    AW: Wenig Zeit für Beziehung - Übernachtungsproblem - wie Kompromiss finden?

    Zitat Zitat von Rotweinliebhaberin Beitrag anzeigen
    doch, für mich schon … so ein junger Alm-Öhi, der gut zu verirrten Tieren ist … netter Teddybär, unbeholfener Bratkartoffelbrutzler … (aber als Lover???)

    .. dem man alle drei monate den bart entfilzen, die rückenpickel ausdrücken, und die nasenhaare stutzen farf, was ein liebesbeweis ist, andere lässt er nicht so nahe....
    beruf: kinderbändigerin.
    freizeit: muffelbetreuerin.
    lg
    legrain

  10. #30
    Avatar von Lisalou
    Registriert seit
    24.03.2011
    Beiträge
    6.196

    AW: Wenig Zeit für Beziehung - Übernachtungsproblem - wie Kompromiss finden?

    Zitat Zitat von Rotweinliebhaberin Beitrag anzeigen
    doch, für mich schon … so ein junger Alm-Öhi, der gut zu verirrten Tieren ist … netter Teddybär, unbeholfener Bratkartoffelbrutzler … (aber als Lover???)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •