+ Antworten
Seite 1 von 17 12311 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 162
  1. #1

    Registriert seit
    26.04.2004
    Beiträge
    2.790

    Hassfächer in der Schule

    Liebe Alle,

    wir hatten das Thema neulich und mich würde mal eure Hassfächer interessieren:

    Meine waren (und sind) Sport und Kunst

    was an sich Lieblingsfächer sind.

    Didi
    Tapferkeit stärkt, Eigensinn macht Spaß und Geduld gibt Ruhe

  2. #2
    Moderation Avatar von Margali62
    Registriert seit
    22.12.2004
    Beiträge
    5.513

    AW: Hassfächer in der Schule

    Physik.

    Lag am Lehrer. Das war ein echtes Schwein.

  3. #3

    Registriert seit
    02.01.2012
    Beiträge
    1.148

    AW: Hassfächer in der Schule

    meine waren sport und religion
    sport lag am unterrichtsinhalt weil ich einfach unsportlich bin und weder mannschaftssport noch geräteturnen kann und somit auch nicht mochte. ins fitness gehe ich allerdings gern, sowas hätte mir spass emacht, warum macht man keine gymnastik oder ausdauerträining im sportunterricht?

    religion habe ich sobald es ging abgewählt. lag an den lehrer bei einem lehrer hat damals fast die ganze klasse das fach abgewählt, das sagt ja eigentlich schon alles. für 2jahre hatte ich allerdings mal einen tollen lehrer in religion.

  4. #4
    Moderation Avatar von ganda55
    Registriert seit
    24.04.2010
    Beiträge
    10.585

    AW: Hassfächer in der Schule

    Mathe.
    Wenn einem die Worte ausgehen, warum wirft man sich dann nicht einfach in Schale und geht mit? Piet Klocke

    "Was ich vermutlich sagen will...", Alice Munro, Gesicht

  5. #5

    Registriert seit
    19.01.2012
    Beiträge
    11.208

    AW: Hassfächer in der Schule

    Mathe und Sport.
    Ich will überhaupt lauter Unmögliches;
    aber lieber will ich das wollen, als mich im Möglichen schön zurechtzulegen.

    Fanny Gräfin zu Reventlow

  6. #6

    Registriert seit
    08.02.2011
    Beiträge
    837

    AW: Hassfächer in der Schule

    Naturwissenschaften!!! !!!

  7. #7
    Avatar von stynalotta
    Registriert seit
    23.07.2012
    Beiträge
    2.356

    AW: Hassfächer in der Schule

    Mathe, Physik, Chemie- in beliebig austauschbarer Reihenfolge waren das jahrelang Beton- Fünfen in meinen Zeugnissen.
    Ich habe kurz vor Entdeckung des Feuers Abitur gemacht und wir konnten noch alle möglichen Fächer abwählen in der Oberstufe. Was ich zielsicher tat, als erstes flogen Chemie und Physik raus- ging, da ich Biologie als Abifach wählte. Dann war Mathe weg und ich habe in mir genehmen Fächern abituriert (Deutsch, Englisch, Bio, Geschichte, dazu als Punktesammler Philosophie und Spocht)
    Ich kann bis heute keinen Dreisatz, mir ist vollkommen egal, wie Salpetersäure und Zahnpasta zusammen reagieren und auch irgendwelche Apfel- vom - Baum- Fall- Gesetze fehlen mir nicht zum Glücklichsein.

    Ich würde am heutigen Abitur mit Pauken und Trompeten scheitern.

  8. #8
    Avatar von Wandermuschel
    Registriert seit
    16.05.2011
    Beiträge
    1.318

    AW: Hassfächer in der Schule

    Auch bei mir:

    Mathe, Physik, Chemie - allerdings nur einmal in Physik eine Zeugnis-5 kassiert, sonst immer so durchgewurschtelt.

    Auch ich konnte so gut wie alles abwählen und habe mich um die og. Fächer erleichtert. Meine Chemie-Lehrerin hat sogar mehrmals nachgefragt: " Und sie wählen Chemie auch ganz sicher ab?!"

    Später in der Berufsschule hatte ich in Mathe nur noch 2en - es war also die sog. "höhere Mathematik", an der ich scheiterte und heute kann ich noch mit meinen Kindern den Stoff der 8. Klasse locker durchrechnen. So gut wie jetzt hätte ich vor 30 jahren mal sein müssen, dann hätte ich sicher noch Mathe-Leistungskurs gemacht *höhö übertreib*
    Grüße von Wandermuschel

    Hello NSA, have a good day

  9. #9
    Avatar von amade_a
    Registriert seit
    07.11.2010
    Beiträge
    6.186

    AW: Hassfächer in der Schule

    Rechnungswesen.


    Von der ersten Ex bis zur Abschlussprüfung ungenügend.

    Aus mir ist dennoch was geworden
    Wann immer ich zwei Übeln gegenüberstehe, wende ich mich dem zu, das ich noch nicht ausprobiert habe


    Mae West

  10. #10
    Avatar von Meatloaf
    Registriert seit
    29.07.2003
    Beiträge
    8.466

    AW: Hassfächer in der Schule

    Ich hab ja noch in der Steinzeit Abitur gemacht, ohne Punkte und ohne Kurssystem, dafür mit 4 Haupt- und 2 Wahlpflichtfächern.
    Mein absolutes Hassfach in der Mittelstufe war Physik, was ich nach der 10. zum Glück abgeben konnte...Chemie ging dann durch bis zur 13....
    aber das Nonplusultra waren die 7 Jahre Latein, gehasst vom ersten bis zum letzten Tag.
    Die reinste Form des Wahnsinns ist es, alles beim Alten zu lassen und gleichzeitig zu hoffen, daß sich etwas ändert! (Albert Einstein)

+ Antworten
Seite 1 von 17 12311 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •